Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (3): Nationalpark unteres Odertal – Begegnung im Tal der Liebe, Krecik -mein erstes polnisches Wort & eine Nacht unter polnischen Anglern an der Oder.

Entlang der Oder in Polen by Birgit Strauch

Das Tal der Liebe an der Oder auf polnischer Seite ist ein spezielles Fleckchen. Zwischen dem Dorf Zaton Dolna, mit einem urigen Cafe für Katzenfreunde und der Kleinstadt Krajnik Dolny mit den typisch polnischen Krims-Krams-Läden, kann man im Wald bei Adam und Eva entspannen. Oder einfach an der Oder sitzen und angeln oder gucken…

weiterlesen Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (3): Nationalpark unteres Odertal – Begegnung im Tal der Liebe, Krecik -mein erstes polnisches Wort & eine Nacht unter polnischen Anglern an der Oder.

Mit dem Minicamper (74) ins südliche Berliner Umland (10): Mit dem Dachzelt direkt am Neuendorfer See – Geheimtipps zum Freistehen in Brandenburg.

Neuendorfer See by Birgit Strauch

Lärm im Paradies, so erleben wir eine Nacht im Dachzelt mit Blick auf den Neuendorfer See in Brandenburg. Ein Traumstellplatz mit Tücken…

weiterlesen Mit dem Minicamper (74) ins südliche Berliner Umland (10): Mit dem Dachzelt direkt am Neuendorfer See – Geheimtipps zum Freistehen in Brandenburg.

Mit dem Minicamper (73) ins südliche Berliner Umland (9): Pätzer Hintersee – baden in wilder Natur & ein Traumstellplatz an der Schleuse von Märkisch Buchholz.

Pätzer Hintersee by Birgit Strauch

Wenn Quads durch ein Naturschutzgebiet pesen ist das schon traurig, oder? Und über eine herrliche Nacht im Dachzelt bei Märkisch Buchholz…

weiterlesen Mit dem Minicamper (73) ins südliche Berliner Umland (9): Pätzer Hintersee – baden in wilder Natur & ein Traumstellplatz an der Schleuse von Märkisch Buchholz.

Mit dem Minicamper (70) ins südliche Berliner Umland (6): Traumhafte Stellplätze zum Freistehen in Märkisch Buchholz am Dahme-Kanal!

Freistehen in Brandenburg by Birgit Strauch

Freistehen am Wasser, ziemlich einsam mit Reihern, springenden Fischen und wo der Hund toben kann aber dennoch ganz legal auf einem Parkplatz…

weiterlesen Mit dem Minicamper (70) ins südliche Berliner Umland (6): Traumhafte Stellplätze zum Freistehen in Märkisch Buchholz am Dahme-Kanal!

Im selbst ausgebauten Minicamper (62) nach Italien ins Po Delta (10/16): Freistehen am Ufer des Po, Glücksmomente und ob Fische Frühsport machen?

Freistehen am Po in Ca Tiepolo by Birgit Strauch

Magisches Po Delta. Glücksmomente und springende Fische am Ufer des Po. Wir finden einen Traum Stellplatz und bleiben gleich zwei Nächte..

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (62) nach Italien ins Po Delta (10/16): Freistehen am Ufer des Po, Glücksmomente und ob Fische Frühsport machen?

Simple, minimalistische Stromversorgung im Minicamper.

Autarke Stromversorgung im Minicamper by Birgit Strauch

Powerstation, Inverter und Solarpanele. Kein Einbau und keine Fachkenntnis nötig und dennoch volle Akkus. Unkompliziert autark sein im Minicamper, minimalistisch…

weiterlesen Simple, minimalistische Stromversorgung im Minicamper.

Im selbst ausgebauten Minicamper (59) nach Italien/Toskana (7/16): Freistehen mit Aussicht im Pratomagno-Gebirge. Jetzt wird´s spirituell & über die Wohltat alleine zu sein!

Mit dem Minicamper ins Pratomagno Gebirge by Birgit Strauch

Ein einsamer Stellplatz mit Aussicht. Einfach mal alleine sein, dem Kuckuck lauschen, kreativ werden, wandern, die klare Luft und Ruhe einsaugen…Paradies

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (59) nach Italien/Toskana (7/16): Freistehen mit Aussicht im Pratomagno-Gebirge. Jetzt wird´s spirituell & über die Wohltat alleine zu sein!

Im selbst ausgebauten Minicamper (57) nach Italien (5/16): Etsch und Po – ich liebe diese Flüsse. Nun beginnt das eigentliche Abenteuer Italien.

Minicamper Tour entlang der Etsch by Birgit Strauch

Erst südlich von Südtirol, habe ich endlich das Gefühl, in Italien angekommen zu sein. Wir radeln ein Stück die Etsch entlang und schlafen die erste Nacht so halbwild am Po, zumindest ganz einsam ist es da…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (57) nach Italien (5/16): Etsch und Po – ich liebe diese Flüsse. Nun beginnt das eigentliche Abenteuer Italien.

Im selbst ausgebauten Minicamper (54) nach Italien (2/16): Partnachklamm – ein Wildbach durch eine enge Schlucht, was für ein Naturschauspiel!

Minicamper Tour zur Partnachklamm by Birgit Strauch

Ein in den Fels gehauener Pfad führt durch die Schlucht, manchmal kommen kleine Wasserfälle von oben, es rauscht und spritzt… schon ein kleines Abenteuer…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (54) nach Italien (2/16): Partnachklamm – ein Wildbach durch eine enge Schlucht, was für ein Naturschauspiel!

Im selbst ausgebauten Minicamper (53) nach Italien (1/16): Erster Halt in Oberammergau – Dirndl, stille Glocken und Berge überall!

Minicamper Tour nach Oberammergau by Birgit Strauch

In unserem selbst ausgebauten Dacia Dokker Minicamper starten wir zu unserem zwei wöchigen Italien Abenteuer, mit dem Besuch von Freunden in Oberammergau! Was für eine klare Luft & diese Berge…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (53) nach Italien (1/16): Erster Halt in Oberammergau – Dirndl, stille Glocken und Berge überall!
Mai 5th, 2019

Schlagwörter: , , ,

Unterwegs im Minicamper (50) ins westliche Berliner Umland: Traumnacht am Havelstrand von Schollene, ein Biwakplatz bei Göttlin & eine „bombige“ Radtour durchs militärische Sperrgebiet.

Am Havelstrand von Schollene by Birgit Strauch

Hier gibt es gleich so einige Plätze zum Freistehen oder auch Zelten für Euch! Mal wieder am Havelstrand von Schollene, dann für all die Radler oder Kanufahrer unter Euch ein echt gemütlicher Biwakplatz (Für Pferde!!! und Hunde ist die Badestelle verboten) bei Göttlin, es gibt auch einen Parkplatz! Und vor dern Toren von Berlin: kurzer Rundgang durch Ribbeck, hier gibt es Platz für ein Wohnmobil auf dem kostenpflichtigen Parkplatz, aber zum Freistehen eignet sich der Wanderparkplatz an der Döberitzer Heide (fast schon Berlin)….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (50) ins westliche Berliner Umland: Traumnacht am Havelstrand von Schollene, ein Biwakplatz bei Göttlin & eine „bombige“ Radtour durchs militärische Sperrgebiet.

Unterwegs im Minicamper (49) ins westliche Berliner Umland: Wo die Havel in die Elbe fließt. Mit Klapprad & Hund an der Elbe entlang nach Bälow und ins Storchendorf Rühstädt.

Radtour an der Elbe bei Bälow by Birgit Strauch

Hier erwarten Dich gleich drei Parkplätze, wo man sicher mal eine Nacht freistehen kann. Und dann sind wir mit Klapprad und Hund in den Elbauen unterwegs, erkunden Bälow und das Storchendorf Rühstädt, noch ist alles ruhig (es ist Februar), aber bald….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (49) ins westliche Berliner Umland: Wo die Havel in die Elbe fließt. Mit Klapprad & Hund an der Elbe entlang nach Bälow und ins Storchendorf Rühstädt.

Unterwegs im Minicamper (48) ins westliche Berliner Umland: Freistehen in absoluter Stille im Westhavelland (was für ein Sternenhimmel!) & die Gässchen und Inselchen von Havelberg.

Mit dem Minicamper nach Havelberg by Birgit Strauch

Ein klarer Sternenhimmel, da wenig Lichtverschmutzung, ein Käuzchen in der Nacht und morgens immer wieder Gänseschwärme… Im dünn besiedelten Westhavelland begegne ich kaum Menschen, dafür diese herrliche Weite und ein traumhafter Minicamper Stellplatz auf einer Lichtung. Montag früh erkunden wir in der Frühlingssonne die Gässchen, Inseln und den majestätischen Dom von Havelberg…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (48) ins westliche Berliner Umland: Freistehen in absoluter Stille im Westhavelland (was für ein Sternenhimmel!) & die Gässchen und Inselchen von Havelberg.

Unterwegs im Minicamper (47) – Polnische Ostseeküste im Winter (6/6): Traumhafter Hundestrand von Jurata, Heimfahrt über die Kaschubische Schweiz & ein einsamer Stellplatz bei Penkun.

Mit dem Minicamper an den Strand von Jurata by Birgit Strauch

Der weite, weiße Hundestrand von Jurata ist ein Traum! Da das Wetter umschlug streifen wir die Kaschubische Schweiz nur kurz und fahren zurück hinter die Grenze. Hier finden wir trotz Dunkelheit einen wunderbaren, einsamen Stellplatz für die Nacht bei Penkun…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (47) – Polnische Ostseeküste im Winter (6/6): Traumhafter Hundestrand von Jurata, Heimfahrt über die Kaschubische Schweiz & ein einsamer Stellplatz bei Penkun.

Unterwegs im Minicamper (45) – Polnische Ostseeküste im Winter (4/6): Slowinski Nationalpark, Fachwerkhäuser Kluki und ein „eisig-schöner“ Stellplatz für die Nacht in Chalupy.

Minicamper Tour und Eisschollen in Chalupy by Birgit Strauch

Wir schlafen mit Blick auf die Eisschollen in der Danziger Bucht. Für mich ein ganz neues Erlebnis. Der Erkundung der Wanderdüne von Leba macht allerdings ein heftiger, anhaltender Regen ein Ende, aber dazu sind wir ja im Minicamper unterwegs….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (45) – Polnische Ostseeküste im Winter (4/6): Slowinski Nationalpark, Fachwerkhäuser Kluki und ein „eisig-schöner“ Stellplatz für die Nacht in Chalupy.

Unterwegs im Minicamper (44) – Polnische Ostseeküste im Winter (3/6): Hafen von Darlowo, ein Stellplatz mit Blick in die Weite und wie ich den Abend im Minicamper verbringe!


Unsere erste Nacht verbringen wir auf einer Wiese mit Weitsicht. Ganz ruhig, ein bissl im Wind, dafür viel Platz für Arya zu toben. Außerdem eine wundervolle Buchempfehlung und über die Erfahrung im Schlamm stecken zu bleiben…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (44) – Polnische Ostseeküste im Winter (3/6): Hafen von Darlowo, ein Stellplatz mit Blick in die Weite und wie ich den Abend im Minicamper verbringe!

Unterwegs im Minicamper (42) – Polnische Ostseeküste im Winter (1/6): Ein gefräßiger Bankomat in Kolberg, Straßenhunde an der Geisterpromenade von Sarbinowo und eine witzige Hühnerschar!

Minicamper Tour nach Sarbinowo an der polnischen Ostsee by Birgit Strauch

Endlich sind wir wieder unterwegs, diesmal wagen wir es an die polnische Ostsee, aber auch nur weil Winter ist. Menschenleere Strandpromenaden, die anmuten wie Geisterstädte und herumtobende Straßenhunde. Wir lieben es…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (42) – Polnische Ostseeküste im Winter (1/6): Ein gefräßiger Bankomat in Kolberg, Straßenhunde an der Geisterpromenade von Sarbinowo und eine witzige Hühnerschar!
Februar 12th, 2019

Schlagwörter: , , , , ,

Alles auf einen Blick: Karte meiner Minicamper-Touren mit Links zu den einzelnen Berichten.

Wildcampen & Freistehen für Minicamper by Birgit Strauch

Auf dieser Karte findest Du alle Minicamper Stellplätze und Orte, die wir besucht haben. Immer mit Photo, kurzer Beschreibung und einem Link zum dazugehörigen Blogartikel. Viel Spaß!

weiterlesen Alles auf einen Blick: Karte meiner Minicamper-Touren mit Links zu den einzelnen Berichten.

Fazit des ersten Jahres mit meinem Dacia Dokker Minicamper: Über Wildcamping & Stellplatzsuche, Ausrüstung & Ausbau, innere Erkenntnisse & Pläne fürs nächste Jahr!

Rückblick, erste Jahr im Minicamper by Birgit Strauch

Vor genau einem Jahr gab es die erste Minicamper Tour mit meinem Dacia Dokker nach Rügen im Winter. Es folgte ein neuer Innenausbau, Erfahrungen wie man die schönsten Plätze zum Wildcampen findet, eine große Sommertour mit dem Dachzlt durchs Baltikum. Ich gewöhnte mich ans draußen sein & die Geräusche des Waldes in der Nacht. Meine alte Hundedame Bonita verließ mich & das wilde Straßenköterli Arya trat in mein Leben. Und ein „Best Of“ von herrlichen Stellplätzen zum Wildcampen…

weiterlesen Fazit des ersten Jahres mit meinem Dacia Dokker Minicamper: Über Wildcamping & Stellplatzsuche, Ausrüstung & Ausbau, innere Erkenntnisse & Pläne fürs nächste Jahr!

Packliste für Minicampertouren: Praktische Tipps und jede Menge Ideen zum Minicamperleben!

Minicamper Packliste by Birgit Strauch

Es gibt so viele Dinge, die einem das Leben als Minicamper echt erleichtern können. Nach dem ersten Jahr und vielen, vielen Touren habe ich hier einige praktische Tipps zusammen getragen. Alle mit Amazon Links versehen, so habt ihr die Möglichkeit, mich zu unterstützen, wenn Euch mein Blog gefällt…

weiterlesen Packliste für Minicampertouren: Praktische Tipps und jede Menge Ideen zum Minicamperleben!

Unterwegs im Minicamper (37) – Mal wieder Tschechien (4/6)- ein kurzer Abstecher über die Grenze: Kloster/Burg Oybin (D)

Minicamper Tour zum Kloster Oybin by Birgit Strauch

Majestätisch und bombastisch, mit einer traumhaften Aussicht und einer wahrlich magischen Stimmung, so habe ich die alten Klostermauern empfunden. Trotz Sonntag, Sonne und doch so einigen Besuchern, war es immer wieder möglich ein ruhiges Plätzchen zum Genießen zu finden. Absolut Sehenswert!!!

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (37) – Mal wieder Tschechien (4/6)- ein kurzer Abstecher über die Grenze: Kloster/Burg Oybin (D)

Unterwegs im Minicamper (36) – Mal wieder Tschechien (3/6): Böhmische Schweiz – Eine ruhige Nacht auf einem Waldparkplatz bei Doubice/ Daubitz & Kleinstadtidylle in Chřibská/ Kreibitz.

Minicamper Stellplatz Böhmische Schweiz by Birgit Strauch

Diesmal haben wir ganz wundervoll auf einem ruhigen Waldparkplatz geschlafen. Sehr zu empfehlen! Wir spazieren durch Chřibská, ein herrlicher Sonntagmorgen im Herbst. Neben Krasna Lipa ist Chřibská ein weiteres sehenswertes Städtchen in der böhmischen Schweiz…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (36) – Mal wieder Tschechien (3/6): Böhmische Schweiz – Eine ruhige Nacht auf einem Waldparkplatz bei Doubice/ Daubitz & Kleinstadtidylle in Chřibská/ Kreibitz.

Unterwegs im Minicamper (34) – Mal wieder Tschechien (1/6): Böhmische Schweiz – Eine stürmische Nacht im Wald bei Mikulášovice, eine geniale Aussicht vom Berg Tanzplan und ein weiterer Minicamper Stellplatz an einer dreieckigen Kapelle.

Minicamper Tour in die Böhmische Schweiz by Birgit Strauch

Zum dritten Mal zieht es mich in die traumhaft felsige Landschaft Nordböhmens oder der böhmischem Schweiz. Herrlich ruhig ist es hier. Wir allerdings erleben unsere erste Nacht im Wald bei ziemlichen Windböen, und somit alles andere als ruhig. Dafür entschädigt die bombastische Aussicht am nächsten Morgen vom Berg Tanzplan…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (34) – Mal wieder Tschechien (1/6): Böhmische Schweiz – Eine stürmische Nacht im Wald bei Mikulášovice, eine geniale Aussicht vom Berg Tanzplan und ein weiterer Minicamper Stellplatz an einer dreieckigen Kapelle.

Mit dem Minicamper (32) ins südliche Berliner Umland (3) – Region Heideseen: Ein ruhiger, kostenloser Camper Parkplatz in Blossin am Wolziger See.

Mit dem Minicamper nach Blossin am Wolziger See by Birgit Strauch

Ein Parkplatz umgeben von Hühnern und Schafen, mitten in Blossin, fast direkt am Wolziger See und Platz genug für große Wohnmobile. Dieser Stellplatz ist irgendwie speziell. Und ein Spaziergang an der Uferpromenade, an Gartenlauben und Pferdeweiden vorbei macht Spaß…

weiterlesen Mit dem Minicamper (32) ins südliche Berliner Umland (3) – Region Heideseen: Ein ruhiger, kostenloser Camper Parkplatz in Blossin am Wolziger See.

Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

Minicamper Tour nach Borschütz an die Elbe by Birgit Strauch

Noch Tage später fühle ich mich aufgeladen mit der Kraft dieser lauen Sommernacht unter freiem Himmel. Die Minicamper Tür stand offen und somit dem Blick in die Sterne nichts entgegen. Den Tag hatte ich in Meißen, in den alten Gemäuern der Burg mit lustigen Rentnern verbracht…

weiterlesen Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

Unterwegs im Minicamper (24): Der neue Innenausbau meines Dacia Dokkers!

Dacia Dokker Minicamper Hochdachkombi Ausbau Wohnmobil Ausbau by Birgit Strauch

Nach acht Monaten Erfahrung und vielen, vielen Nächten im Minicamper, bei Hitze und Kälte, Regenschauern, Sonnenschein und Frost ist endlich klar, was ich benötige. Besonderheit: Ich habe die Rückbank mit zwei Sitzen drin gelassen.

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (24): Der neue Innenausbau meines Dacia Dokkers!

Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.

Minicamper Tour an die Saale / Hohenwarte Stausee by Birgit Strauch

Wir fahren über den Hohenwarte Stausee und die Saale Richtung Norden. Unser Stellplatz für die Nacht auf einer Wiese am Waldrand bei Trockenborn-Wolfersdorf im Rotehofbachtal. Es ist soooo ruhig hier, ein Traum! Unter Ziegen am Waldesrand!

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.

Mit Minicamper & Dachzelt (22) – Thüringer Wald (2/3): Ein traumhafter Stellplatz bei Frauenwald, die Talsperre Schönbrunn & Gedanken über Edelgase!

Minicamper Stellplatz im Thüringer Wald bei Frauenwald by Birgit Strauch

So ein ruhiger Stellplatz mitten im Thüringer Wald ist der ideale Ort zu mir zu kommen, zu lesen, nachzudenken, einfach mal in aller Ruhe bei mir zu sein. Na und weil man nicht den ganzen Tag nur herumhängen kann, sind wir natürlich auch ein wenig gewandert…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (22) – Thüringer Wald (2/3): Ein traumhafter Stellplatz bei Frauenwald, die Talsperre Schönbrunn & Gedanken über Edelgase!

Mit Minicamper & Dachzelt (21) – Thüringer Wald (1/3): Goethe, Brombeeren & das Finstere Loch bei Stützerbach.

Minicamper Tour zum finsteren Loch beiStützerbach im Thüringer Wald by Birgit Strauch

Endlich erhalte ich bei Genesis Import mein neues ozeanblaues Dachzelt, yeah! Und da eine Verabredung platzt finde ich mich plötzlich im Thüringer Wald wieder. Arya lernt Brombeeren ernten und wir machen uns auf den Weg ins finstere Loch, welches schon Goethe inspirieren konnte. Und wie immer: ein möglicher Minicamper Stellplatz am Waldgasthaus Auerhahn…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (21) – Thüringer Wald (1/3): Goethe, Brombeeren & das Finstere Loch bei Stützerbach.

Mit Minicamper & Dachzelt (20) – Baltikumtour (17/17) – Von Estland zurück nach Berlin, über den Saukas Park in Lettland und die Masuren in Polen.

Minicamper Tour nach Lettland, Saukas Park by Birgit Strauch

Wir sind auf dem Heimweg. In Lettland finden wir im Saukas Park einen wilden Stellplatz am See. Hier findest Du auch eine Routenempfehlung durch Polen durch, wenn Du Dir die Autobahngebühren sparen möchtest..

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (20) – Baltikumtour (17/17) – Von Estland zurück nach Berlin, über den Saukas Park in Lettland und die Masuren in Polen.

Mit Minicamper & Dachzelt (18) – Baltikumtour (15/17) – Lettland: Riga – Mammas Pasta, Sightseeing und eine Nacht unter Wölfen!

Minicamper Tour nach Riga in Lettland by Birgit Strauch

Großstadtatmosphäre & Sightseeing in Riga und der skurrilste Übernachtungsplatz bei einem alten Russen in der Nähe vom Flughafen. Morgens wurden wir durch das Heulen der Wölfe geweckt, das rief Erinnerungen wach. Und die beste Pizza von Lettland…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (18) – Baltikumtour (15/17) – Lettland: Riga – Mammas Pasta, Sightseeing und eine Nacht unter Wölfen!

Mit Minicamper & Dachzelt (16) – Baltikumtour (13/17) – Lettland: Veczemju Klintis/ Vidzeme Stony Beach – Herrliche Sandsteinfelsen mit Birkenwald am Strand.

Mit dem Minicamper nach Vidzeme Sandsteinfelsen Veczemju Klintis by Birgit Strauch

Ein unglaublich schöner Strand mit einem herrlich schattigen Campingplatz unter Bäumen. Hier köönte man es auch ein paar Tage aushalten.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (16) – Baltikumtour (13/17) – Lettland: Veczemju Klintis/ Vidzeme Stony Beach – Herrliche Sandsteinfelsen mit Birkenwald am Strand.

Mit Minicamper & Dachzelt (15) – Baltikumtour (12/17) – Lettland: Wildcampen an einem Seerosen-Badesee und ein leckerer Hecht in Talsi (im Restaurant Istabas).

it dem Minicamper nach Talsi Wildcampen am See in Lettland by Birgit Strauch

Manchmal ist es gar nicht so leicht und braucht Geduld einen schönen Stellplatz für die Nacht zu finden. Aber die Suche hat sich gelohnt, wir stehen an einem herrlichen Badesee mit Seerosen und ganz klarem Wasser…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (15) – Baltikumtour (12/17) – Lettland: Wildcampen an einem Seerosen-Badesee und ein leckerer Hecht in Talsi (im Restaurant Istabas).

Mit Minicamper & Dachzelt (14) – Baltikumtour (11/17) – Lettland: Campingplatz in Mikelbaka. Slitere Nationalpark – müdes Kap Kolka & Arya lernt am Aussichtspunkt Evažu Stāvkrasts schwimmen!!!


Sooo unterschiedlich kann das Meer sein. Nun haben wir die ganze lettische Halbinsel Kurland einmal umrundet. Wir übernachten in Mikelbaka am Meer mit herrlichem Ostseestrand, erkunden Kap Kolka und fahren über den eher wilden Strand am Aussichtspunkt von Evažu Stāvkrasts, wo Arya schwimmen lernt bis hinunter an den lustigen Steinstrand von Mersrags.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (14) – Baltikumtour (11/17) – Lettland: Campingplatz in Mikelbaka. Slitere Nationalpark – müdes Kap Kolka & Arya lernt am Aussichtspunkt Evažu Stāvkrasts schwimmen!!!

Mit Minicamper & Dachzelt (13) – Baltikumtour (10/17) – Lettland: Kuldiga – Ventas Rumba, der breiteste Wasserfall Europas & der beste Burger Lettlands!

Mit dem Minicamper nach Kuldiga zum Venta Wasserfall by Birgit Strauch

Der Wasserfall ist ein fantastischer Ort, um einen heißen Sommertag zu verbringen, dazu die leckeren Restaurants und die gemütliche, entspannte Stimmung in der kleinen Stadt Kudilga…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (13) – Baltikumtour (10/17) – Lettland: Kuldiga – Ventas Rumba, der breiteste Wasserfall Europas & der beste Burger Lettlands!
August 16th, 2018

Schlagwörter: , , , , ,

Mit Minicamper & Dachzelt (12) – Baltikumtour (9/17) – Lettland: Wilder Strand bei Jurkalne, ein magisches Fleckchen Erde & ein traumhafter Stellplatz unter alten Bäumen.


Jurkalne in Lettland, das Meer ist magisch und wild! Auch finden wir Glückspilze einen traumhaften Stellplatz am Meer… ein Ort zum Träumen und am Lagerfeuer sitzen.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (12) – Baltikumtour (9/17) – Lettland: Wilder Strand bei Jurkalne, ein magisches Fleckchen Erde & ein traumhafter Stellplatz unter alten Bäumen.

Mit Minicamper & Dachzelt (10) – Baltikumtour (7/17) – Litauen: Die Kurische Nehrung: Parnidis Düne, der Campingplatz in Nida, tausend Kormorane & der Hexenberg.

Mit Minicamper & Dachzelt zum Kurischen Haff zur Parnidis Düne by Birgit Strauch

Ja, die Kurische Nehrung ist sehr touristisch, aber ganz besonders die Bootsfahrt zur Parnidis Düne ein Highlight, dass ich nicht missen möchte. Auch der Campingplatz war, dafür dass man keine Wahl hat, da es nur den einen gibt ganz akzeptabel, nur ein wenig eng eben. Und habt hier schon mal hunderte Kormorane nisten gesehen?

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (10) – Baltikumtour (7/17) – Litauen: Die Kurische Nehrung: Parnidis Düne, der Campingplatz in Nida, tausend Kormorane & der Hexenberg.

Mit Minicamper & Dachzelt (8) – Baltikumtour (5/17) – Litauen: Der Berg der Kreuze mit einer gewissen Schwere! Und abends dann ein etwas düsterer Stellplatz an einem eigentlich schönen See.

Dacia Dokker Minicamper Litauen Berg der Kreuze by Birgit Strauch

Der Berg der Kreuze war neben der Kurischen Nehrung mein absolutes Highlight von Litauen. Allerdings hatte ich mehr hochschwingende Energie erwartet. Einen Ort der sich heilig anfühlt, zum aufladen eben, aber stattdessen blieb eher ein Gefühl der Unordnung und Nachdenklichkeit…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (8) – Baltikumtour (5/17) – Litauen: Der Berg der Kreuze mit einer gewissen Schwere! Und abends dann ein etwas düsterer Stellplatz an einem eigentlich schönen See.

Mit Minicamper & Dachzelt (7) – Baltikumtour (4/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Eichel-Kaffee & Eichel-Seife, Honig, Waldhimbeermus, Wildblumenhonig und hausgemachte Salami im Raudone Castle & Schloss Pilis.

Dacia Dokker Minicamper Tour zum Schloss Raudone in Litauen by Birgit Strauch

Ein wirklich schöner Sightseeing Trip mit vielen Eindrücken, nicht nur in die alten Burgen, sondern auch in die Esskultur der Litauer. Die Burgbesichtigungen haben Spaß gemacht…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (7) – Baltikumtour (4/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Eichel-Kaffee & Eichel-Seife, Honig, Waldhimbeermus, Wildblumenhonig und hausgemachte Salami im Raudone Castle & Schloss Pilis.

Mit Minicamper & Dachzelt (6) – Baltikumtour (3/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Nach Vilkija, Seredzius (mit familiärem Campingplatz) & Veliuona.

Minicamper Tour nach Seredzius an der Memel auf dem Campingplatz by Birgit Strauch

Wir fahren an der Memel/ dem Nemunas entlang. Alle paar Kilometer gibt es einen neuen Halt. Hügel hoch, Aussicht genießen, Hügel runter… Und dann entdecken wir einen wirklich schnuckeligen Campingplatz für nur 9€ inklusive Strom, Duschen, mähenden Schafen und irre viel Platz…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (6) – Baltikumtour (3/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Nach Vilkija, Seredzius (mit familiärem Campingplatz) & Veliuona.

Mit Minicamper & Dachzelt (5) – Baltikumtour (2/17) – Litauen: Trakai – ein Stellplatz im Zentrum am See, Hundeverbot in der Wasserburg & kein WM-Fieber in Litauen.

Dacia Dokker Minicamper Tour nach Trakai in Litauen by Birgit Strauch

Trakai – die Litauer sind WM-Muffel, mit Arya kommen wir nicht in die Burg hinein und die Fische beißen auch nicht, aber soll ich Euch was sagen, dass hat alles gar nicht gestört, wir mochten Trakai…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (5) – Baltikumtour (2/17) – Litauen: Trakai – ein Stellplatz im Zentrum am See, Hundeverbot in der Wasserburg & kein WM-Fieber in Litauen.

Mit Minicamper & Dachzelt (4) – Baltikumtour (1/17) – Litauen: ein herrlicher Badesee, ein wankender Aussichtsturm, Ärger mit einem Inspektor & Merkine an der idyllischen Memel.

Dacia Dokker Minicamper mit Dachzelt bei Warschau by Birgit Strauch

Sommerferien – dreieinhalb Wochen fahre ich mit meinem Sohn durch das Baltikum. Wir düsen durch Polen durch und erreichen schon am zweiten Tag Litauen. Der erste Eindruck ist zwiegespalten, den wir werden gleich von einem „Inspektor“ von unserem Schattenplatz vertrieben, aber dann wird doch noch alles gut…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (4) – Baltikumtour (1/17) – Litauen: ein herrlicher Badesee, ein wankender Aussichtsturm, Ärger mit einem Inspektor & Merkine an der idyllischen Memel.