Reisen als Frau alleine: Manchmal war es einfach zu kalt, um alleine zu schlafen. Von Freundschaften unterwegs.

Udaipur Jan Holländer Maler by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Theta Healing

Wenn man lange als Frau alleine unterwegs ist, dann hat man nicht nur Zeit für das Land, sondern auch Zeit, dass sich uFreundschaften unterwegs finden. Hier die Geschichten von meinem bärtigen Holländer, bei dem ich endlich englisch lernte und meinem väterlichen Freund, der sogar seinen Schlafsack mit mir teilte…

weiterlesen Reisen als Frau alleine: Manchmal war es einfach zu kalt, um alleine zu schlafen. Von Freundschaften unterwegs.

Reisen als Frau alleine: Ein nackter Türke & die besondere Frage eines unverheirateten, indischen Freundes..

Indien Gokarna by Birgit Strauch Life Coaching und Shiatsu

Auf Reisen als Frau alleine erlebt man Dinge – und dennoch liebe ich die Menschen – aber verstehen muss ich die Männer nicht, oder? Ein Erlebnis in den Dünen von Side, was Touristinnen in Bikinis bei indischen Männern auslösen und über meinen indischen Freund Pranesh…

weiterlesen Reisen als Frau alleine: Ein nackter Türke & die besondere Frage eines unverheirateten, indischen Freundes..
Mai 29th, 2017

Schlagwörter: , ,

Sri Lanka für Naturfreaks (16/16) – Waikkala: Pool, Meer & Massagen.

Waikkala Rico Shadow Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu & ThetaHealing

Um nicht noch einmal in Colombo übernachten zu müssen, vor dem Heimflug und natürlich auch, um noch einen Tag zu relaxen, haben wir uns das Rico Shadow Guesthouse in Waikkala ausgesucht. Es war sehr deutsch hier, oder besser gesagt schweizerisch…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (16/16) – Waikkala: Pool, Meer & Massagen.

Sri Lanka für Naturfreaks (4/16) – Tangalle: Traumstrand, Paddeltour durch die Lagune & ein Riesenwaran.

Tangalle Ganesh Garden Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu &ThetaHealing

Wir sausten mit dem Tuk Tuk auf kleinen Ministraßen zwischen Reisfeldern durch, dem Meer entgegen. Auf einer Paddeltour durch die Lagune kamen wir dem riesige Waran fast zum Anfassen nahe…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (4/16) – Tangalle: Traumstrand, Paddeltour durch die Lagune & ein Riesenwaran.

Sri Lanka für Naturfreaks (9/16) – von Deniyaya über Ratnapura nach Kandy: eine kurvenreiche Busfahrt.

Ratnapura Kandy Bus Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu & ThetaHealing

Wir ergatterten vorne rechts den besten Platz im Bus, mit Blick aus der Frontscheibe. Auch war die Bustür die meiste Zeit offen und Rene konnte in der Tür sitzen, um Photos zu machen. Immer wieder hielten Fahrgäste den Bus am Straßenrand an. Bei Männern machte sich der Busfahrer nicht einmal die Mühe zu stoppen und die Männer mussten im Fahren aufspringen…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (9/16) – von Deniyaya über Ratnapura nach Kandy: eine kurvenreiche Busfahrt.

Sri Lanka für Naturfreaks (14/16) – Hurulu Eco Park: Wilde Elefanten mit Jungtieren!

Hurulu Eco Park Elefanten Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu ThetaHealing

Im Hurulu Eco Park konnten wir ganze Elefantenfamilien beobachten, wie sie mit ihren Jungtiere schön geschützt in ihrer Mitte, den Weg direkt von unseren Augen überquerten…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (14/16) – Hurulu Eco Park: Wilde Elefanten mit Jungtieren!

Sri Lanka für Naturfreaks (13/16) – Sigiriya: Eine Radtour, zahme Affen & Lagerfeuerromantik.

Sigiriya Sri Lanka Radtour Lagerfeuer

Am besten ihr bleibt ein oder zwei Nächte in Sigiriya, um wirklich um 7.00 Uhr früh zum Felsen zu kommen, bevor die Touristenmassen ihn erklimmen. Im Dorf kann man herrlich relaxen oder auf zahme Affen am See treffen, auf Elefanten reiten, Kühe knuddeln…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (13/16) – Sigiriya: Eine Radtour, zahme Affen & Lagerfeuerromantik.

Sri Lanka für Naturfreaks (15/16) – Sigiriya Fels: Magie der Wolkenmädchen und Löwenpranken.

Sigiriya Fels Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu & ThetaHealing

Um die wirkliche Schönheit und Magie des Sigiriya Felsens zu erleben, lohnt es sich vor den Menschenmassen, so gegen 7.00 Uhr hier zu sein. Die Wolkenmädchen fand ich ganz nett, aber die Gärten und der Weitblick oben auf dem Plateau sind wirklich sehenswert…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (15/16) – Sigiriya Fels: Magie der Wolkenmädchen und Löwenpranken.

Sri Lanka für Naturfreaks (8/16) – Sinharaja Rainforest: Känguru-Eidechsen, Blutegel & ein romantischer Wasserfall.

Sinharaja Rainforest Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu & ThetaHealing

Von Deniyaya aus ging es mit dem Tuk Tuk in den Sinharaja Rainforest, ein Weltkulturerbe auf Sri Lanka. Regenwald typisch erwartete uns schwüle Luft, Blutegel, Schlangen, jede Menge Eidechsen, aber auch ein wundervoller Wasserfall zum baden…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (8/16) – Sinharaja Rainforest: Känguru-Eidechsen, Blutegel & ein romantischer Wasserfall.

Sri Lanka für Naturfreaks (7/16) – Deniyaya: Abseits der Touristenpfade & Sri Lanka pur.

Deniyaya Resthouse Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu ThetaHealing

Wir haben Deniyaya als Ausgangspunkt für unsere Regenwaldwanderung gewählt, weil uns das Resthouse Deniyaya so gut gefiel und wir einfach mal eine typische Kleinstadt abseits der üblichen Touristenpfade erleben wollten. Und wir hatten solch einen Spaß in dieser Stadt…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (7/16) – Deniyaya: Abseits der Touristenpfade & Sri Lanka pur.

Sri Lanka für Naturfreaks (5/16) – Mirissa: Meer, Fisch, Massage, Wasserbüffel…Urlaub!

Mirissa Beach Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu & ThetaHealing

Mirissa hat mir gut gefallen. Hier kann man ein paar Tage bleiben. Radtouren unternehmen, eine Schlangenfarm besuchen und richtig gut essen…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (5/16) – Mirissa: Meer, Fisch, Massage, Wasserbüffel…Urlaub!

Sri Lanka für Naturfreaks (6/16) – Mirissa: Schlangenfarm (Kobras und Vipern) und Blauwale.

Mirissa Dr. Wijayapala Schlangenfarm Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu & ThetaHealing

In Sri Lanka sterben jedes Jahr etwa 800 Menschen an Schlangenbissen. Vor allem die kleinen Vipern und die Kobras sind giftig. Auf der Schlangenfarm von Mirissa konnte man sie bestaunen und viele der ungiftigen Arten auch anfassen. Unbedingt ansehen!!! Das Whalewatching dagegen war nur mäßig spannend…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (6/16) – Mirissa: Schlangenfarm (Kobras und Vipern) und Blauwale.

Sri Lanka für Naturfreaks (1/16) – Safaris, TukTuk, Kloeintritt-Tickets, Zug oder Bus, Guesthouse oder Homestay…

Mirissa Lucky Guest Home Renuka Sri Lanka by Birgit Strauch Shiatsu & ThetaHealing

Tipps und Preise zu Guesthouses, Safaris, Bus- und Zugfahrten, Ausflügen in: Colombo, Dalhousie & Adam´s Peak, Uda Walawe, Tangalle, Mirissa, Schlangenfarm, Unawatuna, Jungle Beach, Deniyaya & Rainforest, Kandy, Elefantenritt, Sigiriya Felsen, Waikkala…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (1/16) – Safaris, TukTuk, Kloeintritt-Tickets, Zug oder Bus, Guesthouse oder Homestay…

Sri Lanka für Naturfreaks (2/16) – Dalhousie & Adam`s Peak: Verdammt anstrengend, aber ein Erlebnis!

Adam`s Peak

5200 Stufen führen zum 2243 m hoch gelegenen Tempel auf dem Adam´s Peak. Wir sind gegen 2 Uhr früh in Dalhousie gestartet, denn wir wollten von oben den Sonnenaufgang erleben. Hätte mir vorher jemand gesagt, wie anstrengend es würde, ich hätte es glaube ich nicht getan…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (2/16) – Dalhousie & Adam`s Peak: Verdammt anstrengend, aber ein Erlebnis!

Sri Lanka für Naturfreaks (3/16) – Uda Walawe Nationalpark: Wilde Elefanten & Wohnen im Paradies

Embilipitiya Palm Land Safari Lodge Uda Walawe by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseincoaching

Wilde Elefanten fast zum Anfassen, dazu diese unglaubliche Vielfalt an bunten Vögeln, Eidechsen und Waranen. Man musste noch nicht mal auf Safari gehen, schon ein Spaziergang durch den Hotelgarten reichte aus, so viele verschiedene Tiere beobachten zu können…

weiterlesen Sri Lanka für Naturfreaks (3/16) – Uda Walawe Nationalpark: Wilde Elefanten & Wohnen im Paradies

Spannende Bücher über das Reisen für den/die AbenteurerIn in Dir!

Buchempfehlungen by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Für all die Abenteurer unter Euch, oder die, die gerne über wirklich erlebte Reisen lesen, habe ich hier ein paar Schätze zusammen gestellt, die mich nicht nur inspiriert, sondern echt begeistert haben. Die Bücher sind allesamt spannend geschrieben, berichten über die Beweggründe und Hindernisse, vor allem aber über die Menschen und sind wahre Geschichten. In all diesen Büchern übers Reisen konnte ich mich wiederfinden. Schau mal rein, ob was für Dich dabei ist…

weiterlesen Spannende Bücher über das Reisen für den/die AbenteurerIn in Dir!