Was Dich hier erwartet!


Was Dich hier erwartet:

Bewusst Wandlerin: Das Wort Wandeln bedeutet langsam, mit Achtsamkeit umherzugehen. Aber es beinhaltet auch, sich zu verändern, wie eben alles im ständigen Wandel ist. 

Also Bewusst-wandeln statt Schlaf-wandeln. 😉

Menüpunkt „Bewusst wandeln“

Über Naturverbundenheit, draußen schlafen, Achtsamkeit, inneres Wachstum, Adoption, Familie, Reflektion, Wunder, Bewusstsein, Energie, Wahrnehmung, Spiritualität, Freude, Glück, Waldbaden, Meditation, unsere Bestimmung, Seelenfamilie, Dankbarkeit, Seelenfunken, die Kraft unserer Gedanken, die Schöpferkraft in uns… Sei Du die Steuerfrau/-mann…

Menüpunkt „Reiseblog“

Minicamper Stellplatz by Birgit Strauch

Hier findest Du meine oft sehr persönlichen Reiseberichte mit vielen Infos zu Wanderungen, Minicamper Stellplätzen zum Wildcampen, Unterkünften, Badeseen… Früher mit dem Rucksack nach Asien oder Südamerika, heute mit dem Minicamper, Dachzelt und unserem Hund. Manchmal mit meinen Kindern und immer ein wenig abenteuerlich, gerne „off the path“, in Kontakt zu den Menschen und in wunderbare Natur.

„Wenn du glaubst Abenteuer sind gefährlich, dann versuch`s mal mit Routine, die ist tödlich.“ Paulo Coelho

Darum reise für mein Leben gern. Vor allem in abgeschiedene Natur und zu ganz besonderen Menschen. Früher gerne so weit weg von der Zivilisation wie möglich, wie zum Volk der Ewenken in Sibirien oder in den Dschungel von Borneo.

Mit meinem Sohn im Lager der Ewenken in Sibirien, unsere Baumrinden-Hütte zwischen den Rentieren und ein Altar:

Selbst organisiert, am liebsten dorthin, wo es keine Autos mehr gibt, natürlich mit russisch, spanisch, chinesisch lernen (so ein wenig zumindest). Aber solche Reisen sind auch sehr aufwendig und bevor man die abgeschiedene Natur erreicht, passiert man so unglaublich viel Umweltverschmutzung, Armut, Gewalt… Ja auf Reisen sieht man alle Facetten des Lebens.

Borneo mit meinem Sohn. Wir lernen Flussfarn und Bambussprossen fürs Abendessen zu ernten:

Unsere vorerst letzte Fernreise war nach Nicaragua im Sommer 2017. Hier hatte ich meine Erkenntnis, dass ich so oft wie möglich in die Natur und am liebsten auch draußen schlafen möchte. Darum habe ich einen Dacia Dokker zu meinem rollenden Schlafzimmer umgebaut. Ich campe wild, alleine mit meinem Hund und manchmal meinem Sohn. „Hast Du keine Angst alleine als Frau?“ werde ich oft gefragt. Und nein, der Wald ist doch mein Freund und das Leben sowieso. Ich bin doch angebunden!

Nutze unbedingt die Schlagwortwolke, rechts auf der Seite. Hier kannst Du direkt die Themen auswählen, die Dich interessieren. Z.B. Wandern, Minicamper, Wildcampen, Kraftorte, skurril, Hunde, Meditation, Spiritualität…

Kirgistan – Ich bin mit meinen Kids einfach los geritten, was für eine Erfahrung:

Menüpunkt „mein Angebot“

So begleite ich Dich bei Deinen inneren Prozessen: Einzelcoachings in meiner Praxis, im Wald beim Bewusstwandeln oder auch am Telefon. Ab dem Frühling gibt es wieder Angebote zum Waldbaden und Visionssuche zum Sonnenaufgang.

Ich bin psychologische Heilpraktikerin und mein Angebot hat sich in den letzten Jahren aus meiner Arbeit mit Kinesiologie, Hypnose, ThetaHealing und den vielen, vielen Sitzungen, an denen auch ich so unglaublich wachsen durfte, entwickelt.

Das Leben ist schön und es gibt so viele Dinge zu tun und zu erleben. Ich mache das, was mir Freude bereitet und hoffe, auch Dich ein wenig zu motivieren oder inspirieren, die Dinge zu tun, wofür Dein Herz schlägt. Wenn Du meinem Blog eine Weile verfolgst, dann wirst Du merken, wie leicht es ist, Träume zu verwirklichen und der Schöpfer Deiner eigenen Realität zu sein. Du brauchst Unterstützung? Schau bei meinen Angeboten vorbei!

Menüpunkt „Podcast“

Manchmal ist es leichter über Dinge zu reden, vor allem, wenn ich schön am See sitze oder die Dämmerung schon hereingebrochen ist, draußen in der Natur. Und manchmal, so denke ich, magst auch Du lieber etwas hören, als lesen!