Herbstreise – Natur, Gespräche & inneres Wachstum (5/6): Allgäu – Buchenegger Wasserfälle & über unsere Bestimmung! Weißt Du, wohin Du im Leben möchtest?!

Buchenegger Wasserfälle by Birgit Strauch

Was ist Deine Bestimmung? Weißt Du was Du willst oder nur, was Du nicht willst? Besonders hier vor dieser traumhaften Wasserfall Kulisse, fällt es leicht, Zukunftspläne mit guter Energie zu füllen. Ich glaube ich werde meine Praxis in die Natur verlegen…

weiterlesen Herbstreise – Natur, Gespräche & inneres Wachstum (5/6): Allgäu – Buchenegger Wasserfälle & über unsere Bestimmung! Weißt Du, wohin Du im Leben möchtest?!

Herbstreise – Natur, Gespräche & inneres Wachstum (3/6): Magisches Donautal – Zuwachs meiner Seelenfamilie.

Wanderung zum Mühlenfelsen im Donautal by Birgit Strauch

Magisches Donautal, eine Wanderung zur Ruine Falkenstein mit irrer Aussicht, die Wallfahrtskapelle Maria Mutter Europas und über die Begegnung mit meiner Seelenschwester Christine…

weiterlesen Herbstreise – Natur, Gespräche & inneres Wachstum (3/6): Magisches Donautal – Zuwachs meiner Seelenfamilie.

Herbstreise – Natur, Gespräche & inneres Wachstum (2/6): Schwarzwald – Nebel, die Allerheiligen Wasserfälle und mein Schwesterherz.

Arya und Hobbes by Birgit Strauch

Über Adoption, zwei Mütter und Väter, mein großartiges Schwesterherz, Wurzellosigkeit, Sehnsucht, Abnabelung und ein spätes Erwachsen / Erwachen! Viel Spaß, vielleicht erkennst Du Dich ja selber…

weiterlesen Herbstreise – Natur, Gespräche & inneres Wachstum (2/6): Schwarzwald – Nebel, die Allerheiligen Wasserfälle und mein Schwesterherz.

Unterwegs im Minicamper ins westliche Berliner Umland: Unter den Sternen im Westhavelland & ein Traumplatz direkt an der Havel! – ich bin nachdenklich.

Wildcamping an der Havel by Birgit Strauch

Ich bin nachdenklich geworden. Es gibt so wunderschöne Stellplätze für Camper zum Freistehen, wie diesen hier an der Havel. Die meisten Camper versuchen, wie ich auch, keine Spuren zu hinterlassen, aber eben nicht alle. Ist es gut, so schöne Plätze zu teilen? Bin mir gar nicht mehr so sicher…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper ins westliche Berliner Umland: Unter den Sternen im Westhavelland & ein Traumplatz direkt an der Havel! – ich bin nachdenklich.

Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (10): unteres Odertal – Stolpe, Stolzenhagen & eine Traum-Nacht am Wasser, über Seelenfunken & warum es so gut ist, manchmal alleine zu sein!

Wohnmobilstellplatz in Stolpe by Birgit Strauch

Warum es so gut tut, mal ganz alleine bei mir zu sein. Was bedeutet bei mir? Damit meine ich nicht mich, also mein Ego, mich als Birgit Strauch und all die Eigenschaften, die mich definieren, sondern damit meine ich die Konzentration auf den Seelenfunken in mir, mein Bewusstsein, sozusagen die Essenz der Bewusst-Wandlerin ;)…

weiterlesen Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (10): unteres Odertal – Stolpe, Stolzenhagen & eine Traum-Nacht am Wasser, über Seelenfunken & warum es so gut ist, manchmal alleine zu sein!

Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (6): Oderbruch – morgens unter Kühen, Kulturhafen Groß Neuendorf & ein Patti Smith Gefühl Kienitz.

Oderbruch by Birgit Strauch

Kennst Du das, dass sich Orte unterschiedlich anfühlen? Manchestrahen eine Lebensenergie aus, der man sich nicht entziehen kann, dass kann natürlich ganz persönlich sein, aber in Kienitz lag für mich etwas ganz besonderes in der Luft….

weiterlesen Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (6): Oderbruch – morgens unter Kühen, Kulturhafen Groß Neuendorf & ein Patti Smith Gefühl Kienitz.

Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (3): Nationalpark unteres Odertal – Begegnung im Tal der Liebe, Krecik -mein erstes polnisches Wort & eine Nacht unter polnischen Anglern an der Oder.

Entlang der Oder in Polen by Birgit Strauch

Das Tal der Liebe an der Oder auf polnischer Seite ist ein spezielles Fleckchen. Zwischen dem Dorf Zaton Dolna, mit einem urigen Cafe für Katzenfreunde und der Kleinstadt Krajnik Dolny mit den typisch polnischen Krims-Krams-Läden, kann man im Wald bei Adam und Eva entspannen. Oder einfach an der Oder sitzen und angeln oder gucken…

weiterlesen Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (3): Nationalpark unteres Odertal – Begegnung im Tal der Liebe, Krecik -mein erstes polnisches Wort & eine Nacht unter polnischen Anglern an der Oder.

Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (2): Nationalpark unteres Odertal. Freistehen am Hang, Blick in einen Bienenstock, der Stolper Turm & das Fuchs und Hase Fahrradcafe.

Von Alt Galow nach Stolpe by Birgit Strauch

Freistehen im unteren Odertal am großen Parkplatz am Hang mit Aussicht! Blick in einen Bienenstock und über das zuckersüße Fuchs und Hase Fahrradcafe direkt am Wasser in Stolpe…

weiterlesen Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (2): Nationalpark unteres Odertal. Freistehen am Hang, Blick in einen Bienenstock, der Stolper Turm & das Fuchs und Hase Fahrradcafe.

Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (1): Nationalpark unteres Odertal. Traumstellplatz in Alt Galow & eine einsame Badestelle bei Stützkow.

Einsame Badestelle an der Oder by Birgit Strauch

Mit meinem Minicamper auf einsamen Feldern stehen, ein menschenleeres Plätzchen zum Baden an der Oder finden, den ganzen Tag chillen unter schattigen Bäumen und aufs Wasser gucken. Mehr brauche ich nicht, um die Seele baumeln zu lassen….

weiterlesen Mit dem Minicamper ins östliche Berliner Umland (1): Nationalpark unteres Odertal. Traumstellplatz in Alt Galow & eine einsame Badestelle bei Stützkow.

Im selbst ausgebauten Minicamper (68) nach Italien (16/16): Kleine Wanderung vom Dorf Tirol nach Meran. Das Leben kann so schön sein!


Wanderung vom Dorf Tirol nach Meran, spontan und wunderschön! Wie reist Du? Lieber durchgeplant oder viel Freiraum für spontanes Erleben?

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (68) nach Italien (16/16): Kleine Wanderung vom Dorf Tirol nach Meran. Das Leben kann so schön sein!
Mai 27th, 2019

Schlagwörter: , ,

Im selbst ausgebauten Minicamper (66) nach Italien (14/16): Verona mit Hund: Der romantischste Campingplatz, den ich kenne. Glücksgefühl und Leben pur!

Camping Castel San Pietro Verona by Birgit StrauchCamping Castel San Pietro Verona by Birgit StrauchCamping Castel San Pietro Verona by Birgit Strauch

Verona mit Hund: wir stehen auf einem romantischen Campingplatz mit Aussicht über die Stadt. Nur wenige Meter von den alten Stadtmauern und jede Menge Platz für Arya zum Toben…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (66) nach Italien (14/16): Verona mit Hund: Der romantischste Campingplatz, den ich kenne. Glücksgefühl und Leben pur!
Mai 26th, 2019

Schlagwörter: , ,

Im selbst ausgebauten Minicamper (65) nach Italien ins Po Delta (13/16): Auf der Suche nach dem Meer, die wunderschöne Etsch und über die Tücken der Stellplatzsuche.

Etsch Italien by Birgit Strauch

Gar nicht so leicht einen schönen Stellplatz zum Freistehen zu finden, dafür fahren wir die ganze Zeit oben auf dem Damm an der Etsch entlang und dann endlich ein ersehnter Feldrand für eine ruhige Nacht….

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (65) nach Italien ins Po Delta (13/16): Auf der Suche nach dem Meer, die wunderschöne Etsch und über die Tücken der Stellplatzsuche.
Mai 25th, 2019

Schlagwörter: , , , ,

Im selbst ausgebauten Minicamper (64) nach Italien ins Po Delta (12/16): Fische, Fliegen, Löffler, Ibisse & jede Menge Treibgut, nur ans Meer kommen wir nicht!

Po Delta in Italien by Birgit Strauch

Fische und Fliegen, aber auch Seidenreiher, Ibisse und Löffler hat das Po Delta zu bieten, dazu diese weite Weite. Nur ans Meer kommen wir nicht wirklich…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (64) nach Italien ins Po Delta (12/16): Fische, Fliegen, Löffler, Ibisse & jede Menge Treibgut, nur ans Meer kommen wir nicht!

Im selbst ausgebauten Minicamper (63) nach Italien ins Po Delta (11/16): Fast Venedig, das Kanal durchzogene Comacchio & wir radeln durch das Dörfchen Goro am Po.

Minicamper Tour nach Comacchio by Birgit Strauch

Comacchio fasziniert durch die kleinen Kanäle und viele Brücken, ein Glück das mein Fahrrad so leicht ist, den ich muss es ständig über die Brücken tragen. Noch besser gefällt uns aber das einsame Po Delta und das Dörfchen Goro, wo wir auf dem Uferradweg entlang radeln und Reiher und Kormorane aufscheuchen.

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (63) nach Italien ins Po Delta (11/16): Fast Venedig, das Kanal durchzogene Comacchio & wir radeln durch das Dörfchen Goro am Po.
Mai 22nd, 2019

Schlagwörter: , , ,

Im selbst ausgebauten Minicamper (62) nach Italien ins Po Delta (10/16): Freistehen am Ufer des Po, Glücksmomente und ob Fische Frühsport machen?

Freistehen am Po in Ca Tiepolo by Birgit Strauch

Magisches Po Delta. Glücksmomente und springende Fische am Ufer des Po. Wir finden einen Traum Stellplatz und bleiben gleich zwei Nächte..

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (62) nach Italien ins Po Delta (10/16): Freistehen am Ufer des Po, Glücksmomente und ob Fische Frühsport machen?

Im selbst ausgebauten Minicamper (57) nach Italien (5/16): Etsch und Po – ich liebe diese Flüsse. Nun beginnt das eigentliche Abenteuer Italien.

Minicamper Tour entlang der Etsch by Birgit Strauch

Erst südlich von Südtirol, habe ich endlich das Gefühl, in Italien angekommen zu sein. Wir radeln ein Stück die Etsch entlang und schlafen die erste Nacht so halbwild am Po, zumindest ganz einsam ist es da…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (57) nach Italien (5/16): Etsch und Po – ich liebe diese Flüsse. Nun beginnt das eigentliche Abenteuer Italien.

Unterwegs im Minicamper (50) ins westliche Berliner Umland: Traumnacht am Havelstrand von Schollene, ein Biwakplatz bei Göttlin & eine „bombige“ Radtour durchs militärische Sperrgebiet.

Am Havelstrand von Schollene by Birgit Strauch

Hier gibt es gleich so einige Plätze zum Freistehen oder auch Zelten für Euch! Mal wieder am Havelstrand von Schollene, dann für all die Radler oder Kanufahrer unter Euch ein echt gemütlicher Biwakplatz (Für Pferde!!! und Hunde ist die Badestelle verboten) bei Göttlin, es gibt auch einen Parkplatz! Und vor dern Toren von Berlin: kurzer Rundgang durch Ribbeck, hier gibt es Platz für ein Wohnmobil auf dem kostenpflichtigen Parkplatz, aber zum Freistehen eignet sich der Wanderparkplatz an der Döberitzer Heide (fast schon Berlin)….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (50) ins westliche Berliner Umland: Traumnacht am Havelstrand von Schollene, ein Biwakplatz bei Göttlin & eine „bombige“ Radtour durchs militärische Sperrgebiet.

Unterwegs im Minicamper (49) ins westliche Berliner Umland: Wo die Havel in die Elbe fließt. Mit Klapprad & Hund an der Elbe entlang nach Bälow und ins Storchendorf Rühstädt.

Radtour an der Elbe bei Bälow by Birgit Strauch

Hier erwarten Dich gleich drei Parkplätze, wo man sicher mal eine Nacht freistehen kann. Und dann sind wir mit Klapprad und Hund in den Elbauen unterwegs, erkunden Bälow und das Storchendorf Rühstädt, noch ist alles ruhig (es ist Februar), aber bald….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (49) ins westliche Berliner Umland: Wo die Havel in die Elbe fließt. Mit Klapprad & Hund an der Elbe entlang nach Bälow und ins Storchendorf Rühstädt.

Unterwegs im Minicamper (41) ins westliche Berliner Umland: Schollene an der Havel – wildes Wintercamping unter Gänsen!

Mit dem Minicamper nach Schollene by Birgit Strauch

Schollene, ein Paradies an der Havel. Im Sommer kann man am Havelstrand baden. Wir sind allerdings bei Minusgraden hier, haben aber das Glück, mal wieder die Nacht unter Gänsen zu verbringen. Magisch!!!

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (41) ins westliche Berliner Umland: Schollene an der Havel – wildes Wintercamping unter Gänsen!

Unterwegs im Minicamper (35) – Mal wieder Tschechien (2/6): Böhmische Schweiz – Wanderung von Khaa/Kyjov entlang der Kirnitzsch zur Feenhöhle. Mehr traumhafte Natur geht nicht!!!

Wanderung zur Fürst-Kinsky-Höhe (Kinského vyhlídka) by Birgit Strauch

Das ist die Böhmische Schweiz: Höhlen, Felsspalten und ein magischer Fluss. Komm mit auf unsere Wanderung an der Kirnitzsch entlang über die Himmelsleiter, die Fürst-Kinsky-Höhe bis zur Feenhöhle…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (35) – Mal wieder Tschechien (2/6): Böhmische Schweiz – Wanderung von Khaa/Kyjov entlang der Kirnitzsch zur Feenhöhle. Mehr traumhafte Natur geht nicht!!!
Oktober 15th, 2018

Schlagwörter: , , , ,

Mit dem Minicamper (33) ins südliche Berliner Umland (4) – Region Heideseen: Durch den Gespensterwald bei Gussow zu Kuddels Gastwirtschaft am Dolgener See /an der Dahme.

Kuddels Gastwirtschaft an der Dahme am Dolgensee by Birgit Strauch

Der perfekte Sonntagsausflug! So kann man unsere kleine Tour (heute ist mein Sohn dabei!) durch den Krüppelkieferwald, über eine wilde Wiese, zu einem gemütlichen Biergarten an der Dahme bezeichnen…

weiterlesen Mit dem Minicamper (33) ins südliche Berliner Umland (4) – Region Heideseen: Durch den Gespensterwald bei Gussow zu Kuddels Gastwirtschaft am Dolgener See /an der Dahme.

Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

Minicamper Tour nach Borschütz an die Elbe by Birgit Strauch

Noch Tage später fühle ich mich aufgeladen mit der Kraft dieser lauen Sommernacht unter freiem Himmel. Die Minicamper Tür stand offen und somit dem Blick in die Sterne nichts entgegen. Den Tag hatte ich in Meißen, in den alten Gemäuern der Burg mit lustigen Rentnern verbracht…

weiterlesen Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

Mit dem Minicamper (28) durchs Erzgebirge (4/6): Wanderung durchs magische Schwarzwassertal bei Pobershau – Teufelsmauer, Nonnenfelsen & Katzenstein!

Tal der schwarzen Pockau im Schwarzwassertal Erzgebirge by Birgit Strauch

Meine Mama ist eine Heldin. Hier hat sie wirklich eine fantastische Wanderung herausgesucht. Der Wald ist magisch und am der schwarzen Pockau hat man das Gefühl, das sich Feen und Waldgeister hier verstecken. Vom Katzenstein hat man eine wunderbare Aussicht auf das Schwarzwassertal und die Hund lieben ihren Auslauf, alles perfekt!

weiterlesen Mit dem Minicamper (28) durchs Erzgebirge (4/6): Wanderung durchs magische Schwarzwassertal bei Pobershau – Teufelsmauer, Nonnenfelsen & Katzenstein!

Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.

Minicamper Tour an die Saale / Hohenwarte Stausee by Birgit Strauch

Wir fahren über den Hohenwarte Stausee und die Saale Richtung Norden. Unser Stellplatz für die Nacht auf einer Wiese am Waldrand bei Trockenborn-Wolfersdorf im Rotehofbachtal. Es ist soooo ruhig hier, ein Traum! Unter Ziegen am Waldesrand!

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.

Mit Minicamper & Dachzelt (17) – Baltikumtour (14/17) – Lettland: Gauja Nationalpark: Kuku, Zwartes & Erglu Felsen, der Fluss Amata & ein Traum-Stellplatz.

Mit dem Minicamper zum Kuku Felsen im Gauja Nationalpark by Birgit Strauch

Wir stehen auf einem traumhaften Stellplatz direkt am Amata Fluss. Hier kann man einfach kostenlos, legal in der Natur stehen, mit Plumpsklo und Lagerfeuerstelle. Außerdem baden wir im recht warmen Gauja Fluss und besuchen den Kuku und Zwartes Felsen.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (17) – Baltikumtour (14/17) – Lettland: Gauja Nationalpark: Kuku, Zwartes & Erglu Felsen, der Fluss Amata & ein Traum-Stellplatz.

Mit Minicamper & Dachzelt (13) – Baltikumtour (10/17) – Lettland: Kuldiga – Ventas Rumba, der breiteste Wasserfall Europas & der beste Burger Lettlands!

Mit dem Minicamper nach Kuldiga zum Venta Wasserfall by Birgit Strauch

Der Wasserfall ist ein fantastischer Ort, um einen heißen Sommertag zu verbringen, dazu die leckeren Restaurants und die gemütliche, entspannte Stimmung in der kleinen Stadt Kudilga…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (13) – Baltikumtour (10/17) – Lettland: Kuldiga – Ventas Rumba, der breiteste Wasserfall Europas & der beste Burger Lettlands!
August 16th, 2018

Schlagwörter: , , , , ,

Mit Minicamper & Dachzelt (7) – Baltikumtour (4/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Eichel-Kaffee & Eichel-Seife, Honig, Waldhimbeermus, Wildblumenhonig und hausgemachte Salami im Raudone Castle & Schloss Pilis.

Dacia Dokker Minicamper Tour zum Schloss Raudone in Litauen by Birgit Strauch

Ein wirklich schöner Sightseeing Trip mit vielen Eindrücken, nicht nur in die alten Burgen, sondern auch in die Esskultur der Litauer. Die Burgbesichtigungen haben Spaß gemacht…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (7) – Baltikumtour (4/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Eichel-Kaffee & Eichel-Seife, Honig, Waldhimbeermus, Wildblumenhonig und hausgemachte Salami im Raudone Castle & Schloss Pilis.

Mit Minicamper & Dachzelt (6) – Baltikumtour (3/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Nach Vilkija, Seredzius (mit familiärem Campingplatz) & Veliuona.

Minicamper Tour nach Seredzius an der Memel auf dem Campingplatz by Birgit Strauch

Wir fahren an der Memel/ dem Nemunas entlang. Alle paar Kilometer gibt es einen neuen Halt. Hügel hoch, Aussicht genießen, Hügel runter… Und dann entdecken wir einen wirklich schnuckeligen Campingplatz für nur 9€ inklusive Strom, Duschen, mähenden Schafen und irre viel Platz…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (6) – Baltikumtour (3/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Nach Vilkija, Seredzius (mit familiärem Campingplatz) & Veliuona.

Unterwegs im Minicamper (23): Tschechien (4/4) Nordböhmen & am Elbufer – Jetrichovice, Felsenburg Falkenstein & über meine geliebte Elbe.

Minicamper Tour an die Elbe bei Borschütz by Birgit Strauch

Endlich kann ich den Besuch der Felsenburg Falkenstein bei Jetrichovice vollenden. Über Bad Schandau geht es an der Elbe entlang, immer auf der Suche nach einem Platz für die Nacht, was diesmal echt nicht leicht war, puh! Bei Borschütz entdecke ich dann einen herrlichen Stellplatz…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (23): Tschechien (4/4) Nordböhmen & am Elbufer – Jetrichovice, Felsenburg Falkenstein & über meine geliebte Elbe.

Unterwegs im Minicamper (17) ins westliche Berliner Umland: Wilde Natur der Tanger-Elbniederung & Fachwerkidylle im traumhaften Tangermünde.

Tangermünde Minicamper by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Seeadler und wilder Schnittlauch am einsamen Elbufer, ein leckeres Mahl in den Exempel Gaststuben im uralten Fachwerkstädchen Tangermünde, eine weitere Nacht unter Hasen und Rehen und eine verregnete Fährfahrt bei Kützkow…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (17) ins westliche Berliner Umland: Wilde Natur der Tanger-Elbniederung & Fachwerkidylle im traumhaften Tangermünde.

Unterwegs im Minicamper (16) ins westliche Berliner Umland: Wilde Natur der Tanger Elbniederung, ein herrlicher Badesee und ein kleiner Schreck in der Nacht.

Mit dem Minicamper an die Elbe bei Tangermünde by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Ich habe mich in die Elbe verliebt, besonders, weil es hier so einsam ist. Weite, Wolken, Gänse, Seeadler… Leider schreckte mich in der zweiten Nacht etwas unheimlicher Trubel neben meinem Camper auf…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (16) ins westliche Berliner Umland: Wilde Natur der Tanger Elbniederung, ein herrlicher Badesee und ein kleiner Schreck in der Nacht.

Unterwegs im Minicamper (15) -ins westliche Berliner Umland: Menchenleere Elbe. – Mein Zwiespalt: kann man solche Traumplätze wirklich posten?

Minicamper Elbe bei Tangermünde by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Weite & durchatmen – die sanft dahin fließende Elbe, wilde Natur, kaum Menschen. Ein Traum! …

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (15) -ins westliche Berliner Umland: Menchenleere Elbe. – Mein Zwiespalt: kann man solche Traumplätze wirklich posten?

Unterwegs im Minicamper (13): Ankunft meines zarten Straßenköterli aus Spanien. Zufällig in meinem Geburtsort Bückeburg. Und für die Camper unter Euch: ein toller Stellplatz am Mittellankanal.

Aryuda por Animales Hundevermittlung Tierschutz by Birgit Strauch

Endlich hat die Warterei ein Ende und ich kann meine kleine, zarte Podencohündin aus Spanien in die Arme schließen. – Da sie in Minden ankommt, verbringen wir die ersten Tage bei meiner Mama in Bückeburg, natürlich im Minicamper, in ihrem Garten. Und dann auf einer Hunderunde am Mittellandkanal entdecke ich acuh noch einen herrlichen Stellplatz für Euch…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (13): Ankunft meines zarten Straßenköterli aus Spanien. Zufällig in meinem Geburtsort Bückeburg. Und für die Camper unter Euch: ein toller Stellplatz am Mittellankanal.

Unterwegs im Minicamper (11): Tschechien – Nordböhmen (4/4) – Zum Aussichtspunkt Belveder, den Felsentürmen (Tyssauer Wände) bei Tisa und eine traumhafte Nacht unter Wildgänsen im Spreewald.

Nordböhmen Tschechien Belvedere Minicamper by Birgit Srauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Fast 200 Meter geht es in die Tiefe, da ist Bonita zu Recht ein wenig ängstlich. Ich liebe diese kühlen Wintertage, wir sind alleine hier oben am Belveder und auch die eindrucksvolle Felsenstadt bei Tisa, wo wir uns beinahe verlaufen haben, hatten wir fast für uns alleine. – Für die Nacht fanden wir in der Dunkelheit einen fantastischen Stellplatz bei den Wildgänsen im Spreewald…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (11): Tschechien – Nordböhmen (4/4) – Zum Aussichtspunkt Belveder, den Felsentürmen (Tyssauer Wände) bei Tisa und eine traumhafte Nacht unter Wildgänsen im Spreewald.