Mit Minicamper & Dachzelt (16) – Baltikumtour (13/17) – Lettland: Veczemju Klintis/ Vidzeme Stony Beach – Herrliche Sandsteinfelsen mit Birkenwald am Strand.

Mit dem Minicamper nach Vidzeme Sandsteinfelsen Veczemju Klintis by Birgit Strauch

Ein unglaublich schöner Strand mit einem herrlich schattigen Campingplatz unter Bäumen. Hier köönte man es auch ein paar Tage aushalten.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (16) – Baltikumtour (13/17) – Lettland: Veczemju Klintis/ Vidzeme Stony Beach – Herrliche Sandsteinfelsen mit Birkenwald am Strand.

Mit Minicamper & Dachzelt (15) – Baltikumtour (12/17) – Lettland: Wildcampen an einem Seerosen-Badesee und ein leckerer Hecht in Talsi (im Restaurant Istabas).

it dem Minicamper nach Talsi Wildcampen am See in Lettland by Birgit Strauch

Manchmal ist es gar nicht so leicht und braucht Geduld einen schönen Stellplatz für die Nacht zu finden. Aber die Suche hat sich gelohnt, wir stehen an einem herrlichen Badesee mit Seerosen und ganz klarem Wasser…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (15) – Baltikumtour (12/17) – Lettland: Wildcampen an einem Seerosen-Badesee und ein leckerer Hecht in Talsi (im Restaurant Istabas).

Mit Minicamper & Dachzelt (12) – Baltikumtour (9/17) – Lettland: Wilder Strand bei Jurkalne, ein magisches Fleckchen Erde & ein traumhafter Stellplatz unter alten Bäumen.


Jurkalne in Lettland, das Meer ist magisch und wild! Auch finden wir Glückspilze einen traumhaften Stellplatz am Meer… ein Ort zum Träumen und am Lagerfeuer sitzen.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (12) – Baltikumtour (9/17) – Lettland: Wilder Strand bei Jurkalne, ein magisches Fleckchen Erde & ein traumhafter Stellplatz unter alten Bäumen.

Mit Minicamper & Dachzelt (11) – Baltikumtour (8/17) – Lettland: Pape Naturschutzgebiet & das Fischerdorf Koni: Endlos weiter, einsamer Strand & Dauerregen im Dachzelt.

Minicamper Tour nach Lettland Koni in Pape Naturschutzgebiet by Birgit Strauch

In Pape können wir unser Dachzelt endlich mal im Regen testen. Schade war es allerdings doch, so bekamen wir den See und die Wildpferde nicht zu sehen, dafür aer ein herrlich einsamer Spaziergang zum Leuchtturm und ein unglaublich ruhiger Campingplatz…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (11) – Baltikumtour (8/17) – Lettland: Pape Naturschutzgebiet & das Fischerdorf Koni: Endlos weiter, einsamer Strand & Dauerregen im Dachzelt.

Mit Minicamper & Dachzelt (10) – Baltikumtour (7/17) – Litauen: Die Kurische Nehrung: Parnidis Düne, der Campingplatz in Nida, tausend Kormorane & der Hexenberg.

Mit Minicamper & Dachzelt zum Kurischen Haff zur Parnidis Düne by Birgit Strauch

Ja, die Kurische Nehrung ist sehr touristisch, aber ganz besonders die Bootsfahrt zur Parnidis Düne ein Highlight, dass ich nicht missen möchte. Auch der Campingplatz war, dafür dass man keine Wahl hat, da es nur den einen gibt ganz akzeptabel, nur ein wenig eng eben. Und habt hier schon mal hunderte Kormorane nisten gesehen?

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (10) – Baltikumtour (7/17) – Litauen: Die Kurische Nehrung: Parnidis Düne, der Campingplatz in Nida, tausend Kormorane & der Hexenberg.

Mit Minicamper & Dachzelt (2) – Richtung Usedom (2/3): Exatomkraftwerk, Achterwasser, eine Birke & ein Traumstellplatz am Peenestrom.

Minicamper Stellplatz Wildcamping Usedom by Birgit Strauch

Von Skurril bis magisch – unsere Dachzelt-Jungfernfahrt! Eine uralte Birke, die den Ivenacker 1000 jährigen Eichen Konkurrenz machen könnte, das Exatomkraftwerk bei Spandowerhagen, Mönkebude, die Hubbrücke von Karnin. Und ein absoluter Traumstellplatz am Peenestrom…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (2) – Richtung Usedom (2/3): Exatomkraftwerk, Achterwasser, eine Birke & ein Traumstellplatz am Peenestrom.

Mit Minicamper & Dachzelt (1) – Richtung Usedom (1/3): Die 1000 jährige Eiche von Ivenack, eine stürmische Nacht & der wilde Hundestrand von Lubmin.

Dacia Dokker Minicamper mit Dachzelt by Birgit Strauch

Die Jungfernfahrt mit Dachzelt. Ein Traum! Und ich bin diesmal nicht alleine unterwegs, ein lieber Freund aus Bremen begleitet uns, also mich und Arya. Wir bummeln fünf Tage und 4 Nächte durch Mecklenburg-Vorpommern Richtung Usedom und entdecken jede Menge Traumplätze, yeah…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (1) – Richtung Usedom (1/3): Die 1000 jährige Eiche von Ivenack, eine stürmische Nacht & der wilde Hundestrand von Lubmin.

Unterwegs im Minicamper (23): Tschechien (4/4) Nordböhmen & am Elbufer – Jetrichovice, Felsenburg Falkenstein & über meine geliebte Elbe.

Minicamper Tour an die Elbe bei Borschütz by Birgit Strauch

Endlich kann ich den Besuch der Felsenburg Falkenstein bei Jetrichovice vollenden. Über Bad Schandau geht es an der Elbe entlang, immer auf der Suche nach einem Platz für die Nacht, was diesmal echt nicht leicht war…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (23): Tschechien (4/4) Nordböhmen & am Elbufer – Jetrichovice, Felsenburg Falkenstein & über meine geliebte Elbe.

Unterwegs im Minicamper (22): Tschechien (3/4) Ostböhmen – Ein Badesee bei Broumov, ein Stellplatz mit Kamillenblütenduft & eine Wanderung durch die Parchower Felsenlandschaft.


Wandern, Baden, Blumenwiesen… Der Osten der Tschechei, also Ostböhmen hat so einiges zu bieten. Diese einsame Natur hier zieht mich in ihren Bann…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (22): Tschechien (3/4) Ostböhmen – Ein Badesee bei Broumov, ein Stellplatz mit Kamillenblütenduft & eine Wanderung durch die Parchower Felsenlandschaft.

Unterwegs im Minicamper (21): Tschechien (2/4) Ostböhmen – das Adlergebirge: Burg Potstejn, Wilde Wälder bei Zdobnice & die Totenköpfe der Kaplica Czaszek.

Minicamper Stellplatz im Adlergebirge Ostböhmen by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Einsame Stellplätze auf Wiesen, kühle duftende Tannenwälder, Gebirgsbäche… so ist das Adlergebirge. Zufällig entdecken wir nahe der Grenze, aber schon in Polen eine Kapelle voller alter Knochen, nur leider leider ist die Arya zu aufgedreht an diesem Morgen…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (21): Tschechien (2/4) Ostböhmen – das Adlergebirge: Burg Potstejn, Wilde Wälder bei Zdobnice & die Totenköpfe der Kaplica Czaszek.

Unterwegs im Minicamper (20): Tschechien (1/4) Ostböhmen – Ein Traum-Stellplatz am Waldrand, die Adersbacher Felsenstadt & ein magischer Waldsee.

Mit dem Minicamper zur Felsenstadt Adersbach Tschechei by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Nach einer Nacht auf einem herrlich ruhigen Waldparkplatz erkunden wir die Adersbacher Felsen. Es ist etwa sieben Uhr Morgens und wir haben die Landschaft und den See für uns alleine, was uns einen magischen Moment nach dem anderen beschert. Wir sind Glückskinder, – äh und Glückshunde natürlich!

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (20): Tschechien (1/4) Ostböhmen – Ein Traum-Stellplatz am Waldrand, die Adersbacher Felsenstadt & ein magischer Waldsee.

Unterwegs im Minicamper (17): Wilde Natur der Tanger-Elbniederung (2) & Fachwerkidylle im traumhaften Tangermünde.

Tangermünde Minicamper by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Seeadler und wilder Schnittlauch am einsamen Elbufer, ein leckeres Mahl in den Exempel Gaststuben im uralten Fachwerkstädchen Tangermünde, eine weitere Nacht unter Hasen und Rehen und eine verregnete Fährfahrt bei Kützkow…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (17): Wilde Natur der Tanger-Elbniederung (2) & Fachwerkidylle im traumhaften Tangermünde.

Unterwegs im Minicamper (16): Wilde Natur der Tanger Elbniederung (1), ein herrlicher Badesee und ein kleiner Schreck in der Nacht.

Mit dem Minicamper an die Elbe bei Tangermünde by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Ich habe mich in die Elbe verliebt, besonders, weil es hier so einsam ist. Weite, Wolken, Gänse, Seeadler… Leider schreckte mich in der zweiten Nacht etwas unheimlicher Trubel neben meinem Camper auf…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (16): Wilde Natur der Tanger Elbniederung (1), ein herrlicher Badesee und ein kleiner Schreck in der Nacht.

Unterwegs im Minicamper (15): Menchenleere Elbe. – Und mein Zwiespalt: kann man solche Traumplätze wirklich posten, wie lange bleiben sie dann noch so Menschenleer?

Minicamper Elbe bei Tangermünde by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Weite & durchatmen – die sanft dahin fließende Elbe, wilde Natur, kaum Menschen. Ein Traum! …

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (15): Menchenleere Elbe. – Und mein Zwiespalt: kann man solche Traumplätze wirklich posten, wie lange bleiben sie dann noch so Menschenleer?

Alles auf einen Blick: Interaktive Karte meiner Minicamper-Touren mit Links zu den einzelnen Berichten.

Minicamper Stories Map Dacia Dokker by Birgit Strauch

Auf dieser Karte findest Du alle Minicamper Stellplätze und Orte, die wir besucht haben. Immer mit Photo, kurzer Beschreibung und einem Link zum dazugehörigen Blogartikel. Viel Spaß!

weiterlesen Alles auf einen Blick: Interaktive Karte meiner Minicamper-Touren mit Links zu den einzelnen Berichten.

Unterwegs im Minicamper (11): Tschechien – Nordböhmen (4/4) – Zum Aussichtspunkt Belveder, den Felsentürmen (Tyssauer Wände) bei Tisa und eine traumhafte Nacht unter Wildgänsen im Spreewald.

Nordböhmen Tschechien Belvedere Minicamper by Birgit Srauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Fast 200 Meter geht es in die Tiefe, da ist Bonita zu Recht ein wenig ängstlich. Ich liebe diese kühlen Wintertage, wir sind alleine hier oben am Belveder und auch die eindrucksvolle Felsenstadt bei Tisa, wo wir uns beinahe verlaufen haben, hatten wir fast für uns alleine. – Für die Nacht fanden wir in der Dunkelheit einen fantastischen Stellplatz bei den Wildgänsen im Spreewald…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (11): Tschechien – Nordböhmen (4/4) – Zum Aussichtspunkt Belveder, den Felsentürmen (Tyssauer Wände) bei Tisa und eine traumhafte Nacht unter Wildgänsen im Spreewald.

Unterwegs im Minicamper (7): Wintercamping in Polen – Heuscheuergebirge (2/2) – Wanderung zum Irrgarten von Bledne Skaly im Nebel & Startschwierigkeiten im Schlaubetal (die Batterie ist leer).

Gor Stolowych Nationapark Bledne Skaly Minicamper by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Magisch ist der Buchen- und Nadelwald auf dem Weg zum Labyrinth von Bledne Skaly. Herrliche Felsen zum klettern und staunen. In der Nacht verschlingt uns dann der Nebel, eine schöne Erfahrung so eingepackt in diese undurchsehbare Watte. Wieder im Schlaubetal haben wir einen Stellplatz im eisigen Wind. Wir testen die Standheizung bis dann gar nichts mehr geht…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (7): Wintercamping in Polen – Heuscheuergebirge (2/2) – Wanderung zum Irrgarten von Bledne Skaly im Nebel & Startschwierigkeiten im Schlaubetal (die Batterie ist leer).

Unterwegs im Minicamper (5): Rügentrip Teil 3/3 – Eine traumhafte Nacht in der Spyker Bucht, ein magischer Buchenwald und Weitblick mit Seehunden vom Königsstuhl.

Rügen Victoriasicht mit dem Minicamper by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Genau so hatte ich mir das Leben im Minicamper vorgestellt. Nachts an einer traumhaften Bucht stehen und morgens von Vogelschwärmen geweckt werden. Mein Frühstück mit Aussicht zu genießen und magische Orte wie den Buchenwald im Jasmund Nationalpark zu besuchen oder die Aussicht von der Victoriasicht zugenießen…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (5): Rügentrip Teil 3/3 – Eine traumhafte Nacht in der Spyker Bucht, ein magischer Buchenwald und Weitblick mit Seehunden vom Königsstuhl.

Nicaragua (19/20) Backpacking mit meinem Sohn – Tisey Nationalpark: Ein einsamer Wasserfall, Schmetterlinge ohne Ende – wirklich ein Geheimtipp!

Tisey Wasserfall bei Esteli by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Von Esteli haben wir einen ganz wunderbaren Tagesausflug nach Tisey zu einem Wasserfall gemacht. Für den Hinweg haben wir in unserem liebenswürdigen Santa Maria Bed&Breakfast einen Wagen bestellt. Die Taxis von Esteli fahen nicht gerne bis vor das Tor zum Wasserfall von Tisey, da das letzte Stück des Weges aus einem Feldweg mit großen Schlaglöchern […]

weiterlesen Nicaragua (19/20) Backpacking mit meinem Sohn – Tisey Nationalpark: Ein einsamer Wasserfall, Schmetterlinge ohne Ende – wirklich ein Geheimtipp!

Nicaragua (17/20) Backpacking mit meinem Sohn – Matagalpa: Hundefreunde im Hostal Ulap Yasica & die Eco Lodge Cascada Blanca, ein traumhafter Wasserfall und wilder Fluss zum Schwimmen.

Eco Lodge Cascada Blanca Nicaragua by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Hostal Ulap Yasica, ein Garten mit Hunden und Katzen, aber leider im Abgasqualm der vorbeifahrenden LKW´s. Dagegen war der Wasserfall Cascada Blanca und die umgebende Flusslandschaft ein romantisches, wildes Kletter und Badeparadies…

weiterlesen Nicaragua (17/20) Backpacking mit meinem Sohn – Matagalpa: Hundefreunde im Hostal Ulap Yasica & die Eco Lodge Cascada Blanca, ein traumhafter Wasserfall und wilder Fluss zum Schwimmen.
November 26th, 2017

Schlagwörter: , , , , , ,

Nicaragua (14/20) Backpacking mit meinem Sohn – Wilde Natur im Indio Maiz Nationalpark: Pfeilgiftfrösche, Bullet Ants und ein Kampf zwischen einer Raubkatze und Brüllaffen.

Grüner Leguan Indio Maiz Nationalpark by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Raubkatzen, Brüllaffen, giftige Pfeilgiftfrösche, Gewehrkugelameisen, Faultiere, Tukane, grüne riesige Leguane und die Wunden flickende Wanderameise… So perfekt, bunt und grausam ist das Leben im Dschungel…

weiterlesen Nicaragua (14/20) Backpacking mit meinem Sohn – Wilde Natur im Indio Maiz Nationalpark: Pfeilgiftfrösche, Bullet Ants und ein Kampf zwischen einer Raubkatze und Brüllaffen.

Nicaragua (12/20) Backpacking mit meinem Sohn – Die Sabalos Lodge: ein wildes Paradies am Rio San Juan.

Sabalos Lodge am Rio San Juan by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & ShiatsuSabalos Lodge am Rio San Juan by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Gibt es mehr Paradies, als im Dschungel zu schlafen? Unsere Hütte hatte nur drei Wände, die Wand zum Fluss fehlte und bot eine herrliche Aussicht auf die Kormorane, Reiher und Fischer. Morgens wurden wir durch Brüllaffen geweckt, Kaimane lebten im Fluss unter uns und der Lodgehund kam uns immer wieder besuchen, hier hätte ich ewig bleiben können…

weiterlesen Nicaragua (12/20) Backpacking mit meinem Sohn – Die Sabalos Lodge: ein wildes Paradies am Rio San Juan.

Nicaragua (11/20) Backpacking mit meinem Sohn – Wir fliegen von Ometepe zum Rio San Juan & eine fette Lügengeschichte in San Carlos.

Flug von Ometepe zum Rio SAn Juan by Birgit Strauch Seelenbotschaften & Shiatsu

Der Flug in einer winzigen Maschine mit nur 12 Sitzplätzen war ein kleines Abenteuer. – Dann stockte unsere Weiterreise ein wenig und endlich wusste ich, was in Büchern mit blutunterlaufenen Augen gemeint war…

weiterlesen Nicaragua (11/20) Backpacking mit meinem Sohn – Wir fliegen von Ometepe zum Rio San Juan & eine fette Lügengeschichte in San Carlos.

Nicaragua (8/20) Backpacking mit meinem Sohn – Ometepe: Wir sausen mit unserem Scooter über die Insel nach Charco Verde, ein Paradies nicht nur für Schmetterlinge.

Schmetterling Spirituelles Finden by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoach

Auf der Scooterfahrt nach Charco Verde lassen wir uns den Wind um die Nase wehen. Im Schmetterlingshaus und auch in der Umgebung werden wir verzaubert von 1000en bunten, wunderschönen Schmetterlingen. Unglaublich was für schöne Wesen die Natur erschaffen hat. Schaut Euch diese Schönheit, diese Farben an..

weiterlesen Nicaragua (8/20) Backpacking mit meinem Sohn – Ometepe: Wir sausen mit unserem Scooter über die Insel nach Charco Verde, ein Paradies nicht nur für Schmetterlinge.

Abenteuer Rumänien mit Kindern (7/7) – Die Schlammvulkane von Noroiosi & Drakulas Grab in Snagof.

Rumänien Schlamm Vulkane von Noroiosi by Birgit Strauch Shiatsu und Bewusstseinscoaching

Eine Mondlandschaft auf der Erde, spritzende Schlammvulkane, eine Wiese voller Ziesel und dann auch noch ein ganzer See mit den größten Seerosen, die ich in Europa je gesehen habe…

weiterlesen Abenteuer Rumänien mit Kindern (7/7) – Die Schlammvulkane von Noroiosi & Drakulas Grab in Snagof.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (20/21) – Santubong Nationalpark: Irravady Delfine, Mangroven und die Schildkröteninsel.

Delphine und Schildkröten Bootstour Santubong Nationalpark Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Unser letzte Tag auf Borneo und wir sahen Irrawaddy Delfine, eine riesige Qualle und frisch geschlüpfte Baby Schildkröten…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (20/21) – Santubong Nationalpark: Irravady Delfine, Mangroven und die Schildkröteninsel.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (19/21) – Bako Nationalpark: Yeah!!! Wir haben Nasenaffen in freier Wildbahn gesehen!

Nasenaffen im Bako Nationalpark Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Nasenaffen in freier Wildbahn, das ist ein Erlebnis, was auf einer Borneoreise nicht fahlen darf. Im Bako Nationalpark wirst Du sicher Glück haben! Ansonsten gibt es verwunschene Dschungelpfade zu entdecken und inden Mangroven die süßen Schlammspringer und Winke-Krebse zu beobachten…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (19/21) – Bako Nationalpark: Yeah!!! Wir haben Nasenaffen in freier Wildbahn gesehen!

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (13/21) – Pa Lungan: Traumhafte Natur, Reisfelder, so viele Tiere & eine schweißtreibende blutegelreiche Hügelbesteigung.

Wandern Batu Ritung Lodge Kelabit Highlands Pa Lungan Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Nach einem Blutegelreichen Aufstieg erhielten wir einen herrliche Ausblick auf das Dorf Pa Lungan und die umliegenden Reisfelder. Was für ein wunderbarer Ort, um die Menschen der Kelabit Higghlands kennen und lieben zu lernen…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (13/21) – Pa Lungan: Traumhafte Natur, Reisfelder, so viele Tiere & eine schweißtreibende blutegelreiche Hügelbesteigung.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (10/21) – Pa Lungan: Nach einer abenteuerlichen Bootsfahrt erreichen wir das Ende der Welt, das friedliche Dorf Pa Lungan.

Kelabit Highlands Pa Umor Boot Pa Lungan Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Nach einer abenteuerlichen Bootsfahrt, weil wir immer wieder auf Sandbänken auflaufen, erreichen wir Pa Lungan. Allerdings nicht ohne einer schweißtreibenden Wanderung mit unseren großen Rucksäcken. In Pa Lungan wohnen wir mit unseren herzlichen Gasteltern in der Batu Ritung Lodge. Ein wenig stellt sich hier mein geliebtes „ich bin am Ende der Welt“ – Gefühl ein. Was für ein paradiesisches Fleckchen Erde…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (10/21) – Pa Lungan: Nach einer abenteuerlichen Bootsfahrt erreichen wir das Ende der Welt, das friedliche Dorf Pa Lungan.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (2/21) – Kuching: Frei lebende Orang-Utans im Semenggoh Wildlife Rehabilitation Center

Semenggoh Wildlife Rehabilitation Center Kuching Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Wir haben zwei Orang-Utans auf unserem Tagesausflug ins Semenggoh Wildlife Reservation Center gesehen. Vielleicht hast Du mehr Glück! Von Kuching aus problemlos zu erreichen, entweder mit dem Taxi oder dem öffentlichen Bus K6…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (2/21) – Kuching: Frei lebende Orang-Utans im Semenggoh Wildlife Rehabilitation Center
Mai 10th, 2017

Schlagwörter: , ,

Schweiz 2013 – Pilatus (2070 m) : Gondelbahn, Luftseilbahn, die steilste Zahnradbahn der Welt & eine Wanderung mit Ziegen und Pilatusdohlen.

Pilatus Schweiz by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Was für ein herrlicher Tag! Mit der Panaorama Gondelbahn gefolgt von der Luftseilbahn geht es hoch auf den Pilatus. Auf dem Blumenpfad zum Tomlishorn gibt es nicht nur seltene Blumen zu sehen, sondern wir können auch die zahmen Pilatusdohlen füttern. Ziemlich müde von der Bergluft fahren wir endlich mit der steilsten Zahnradbahn der Welt wieder vom Pilatus herunter…

weiterlesen Schweiz 2013 – Pilatus (2070 m) : Gondelbahn, Luftseilbahn, die steilste Zahnradbahn der Welt & eine Wanderung mit Ziegen und Pilatusdohlen.
Mai 8th, 2017

Schlagwörter: ,

Rumänien, magisches Transsilvanien (6/6) – Schloss Bran: Wir wandern von Magura nach Bran & treffen nicht auf Dracula.

Schloss Bran Rumänien by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Das Schloss Bran ist sicherlich sehenswert und besonders die eingerichteten Räume mit Bärenfell und bunten Kissen, lassen uns einen Eindruck davon bekommen, wie das Leben auf so einerBurg mal gewesen ist. Ganz besonders schön fand ich aber unsere Wanderung von Magura durch die Berge und an kleinen Höfen vorbei, bis Bran…

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (6/6) – Schloss Bran: Wir wandern von Magura nach Bran & treffen nicht auf Dracula.

Rumänien, magisches Transsilvanien (5/6) – Magura: Ein abgeschiedenes Dorf, die Villa Hermani & eine hölzerne Dorfkneipe am Berghang.

Magura Villa Hermani Rumänien by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Die kleinen Bauernhöfe von Magura liegen in einer herrlichen Hügellandschaft mit vielen Obstbäumen und Schafherden. Beim Ehepaar Kurmes finden wir in der Villa Hermani eine familiäre Unterkunft zum echten Wohlfühlen. Magura ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Wanderung zum sechs Kilometer entfernt liegenden Dracula Schloß Bran.

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (5/6) – Magura: Ein abgeschiedenes Dorf, die Villa Hermani & eine hölzerne Dorfkneipe am Berghang.

Rumänien, magisches Transsilvanien (1/6) – Sinaia: Schneebedeckte Berge, jede Menge Hunde und Kaulquappensuppe (nie wieder!)

Sinaia Rumänien by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Sinaia, eine gemütliche Stadt am Fuße von Schnee bedeckten Bergen. Die vielen Hund ließen mein Herz höher schlagen, musste ich doch meinen zu Hause lassen. Allerdings nie wieder Baby Frog Soup, die war gruselig…

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (1/6) – Sinaia: Schneebedeckte Berge, jede Menge Hunde und Kaulquappensuppe (nie wieder!)

Mexiko, Traumfängerland (5/6) Coba: Ruinen, Cenotes (Höhlen mit Pools) & das Restaurant el Cocodrilo am See.

Coba Ruinen Mexiko by Birgit Strauch Bewusstseinsscoaching und Shiatsu

Durch die Ruinenstadt von Coba zu radeln macht Laune, danach zur Erfrischung in das kühle Wasser der Cenotes Tankach-Ha oder Cho-Ha springen und ein vorzügliches Essen im El Cocodrilo am See genießen. Und wenn man so viel Glück wie ich hat auch noch einen nette Mexikaner finden, der einen wieder nach Tulum fährt.

weiterlesen Mexiko, Traumfängerland (5/6) Coba: Ruinen, Cenotes (Höhlen mit Pools) & das Restaurant el Cocodrilo am See.

Wildes Guatemala (14/15) – Rio Dulce nach Livingston: Dschungel, Flussfahrt und Pelikane, Pelikane, Pelikane und Fregattvögel.

Pelikane Bootsfahrt Livingston Guatemala by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Ich war überwältigt über die Schönheit und Wildheit des Rio Dulces. Die vielen Vögel und die steilen mit Dschungel überwucherten Felswände ließen mich ganz demütig werden, vor der Großartigkeit der Natur.

weiterlesen Wildes Guatemala (14/15) – Rio Dulce nach Livingston: Dschungel, Flussfahrt und Pelikane, Pelikane, Pelikane und Fregattvögel.

Wildes Guatemala (12/15) – Lanquin / Semuc Champey: Traumhafte Natur-Swimming Pools im Dschungel

Aussichtspunkt Semuc Champey Guatemala by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Semuc Champey, zwar sind die türkisfarbenen Pools im Dschungel kein Geheimtipp mehr, aber selbst an einem Sonntag findet man hier ein ruhiges Eckchen zum baden oder diese einzigartige Natur zu genießen.

weiterlesen Wildes Guatemala (12/15) – Lanquin / Semuc Champey: Traumhafte Natur-Swimming Pools im Dschungel

Wildes Guatemala (5/15) – Lagunas de Sepalau bei Chisec: ein Waschsalon mit Aussicht, Leben auf dem Dorf in Guatemala.

Lagunas de Sepalau Guatemala by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

In traumhaftem Grün erwachten die Lagunen am frühen Morgen, nur das Lachen der Wäsche waschenden Frauen und die Vögel des Dschungels teilten diesen Augenblick mit mir. Absolut ursprüngliches Guatemala…

weiterlesen Wildes Guatemala (5/15) – Lagunas de Sepalau bei Chisec: ein Waschsalon mit Aussicht, Leben auf dem Dorf in Guatemala.