Freistehen mit dem Minicamper oder Wohnmobil in Berlin (2) – Direkt an der Spree, am Treptower Park, der Insel der Jugend & Plänterwald.

Treptower Park Berlin Minicamper Stellplatz by Birgit Strauch

Freistehen in Berlin! Viel leichter als vielleicht gedacht. Hier zwei schöne Parkplätze an der Spree, zwischen Treptower Park und Plänterwald (wo der Bärlauch wuchert!)…

weiterlesen Freistehen mit dem Minicamper oder Wohnmobil in Berlin (2) – Direkt an der Spree, am Treptower Park, der Insel der Jugend & Plänterwald.

Unterwegs im Minicamper (50) ins westliche Berliner Umland: Traumnacht am Havelstrand von Schollene, ein Biwakplatz bei Göttlin & eine „bombige“ Radtour durchs militärische Sperrgebiet.

Am Havelstrand von Schollene by Birgit Strauch

Hier gibt es gleich so einige Plätze zum Freistehen oder auch zelten für Euch! Mal wieder am Havelstrand von Schollene, dann für all die Radler oder Kanufahrer unter Euch ein echt gemütlicher Biwakplatz (Für Pferde!!! und Hunde ist die Badestelle verboten) bei Göttlin, es gibt auch einen Parkplatz! Und vor dern Toren von Berlin: kurzer Rundgang durch Ribbeck, hier gibt es Platz für ein Wohnmobil auf dem kostenpflichtigen Parkplatz, aber zum Freistehen eignet sich der Wanderparkplatz an der Döberitzer Heide (fast schon Berlin)….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (50) ins westliche Berliner Umland: Traumnacht am Havelstrand von Schollene, ein Biwakplatz bei Göttlin & eine „bombige“ Radtour durchs militärische Sperrgebiet.

Unterwegs im Minicamper (49) ins westliche Berliner Umland: Wo die Havel in die Elbe fließt. Mit Klapprad & Hund an der Elbe entlang nach Bälow und ins Storchendorf Rühstädt.

Radtour an der Elbe bei Bälow by Birgit Strauch

Hier erwarten Dich gleich drei Parkplätze, wo man sicher mal eine Nacht freistehen kann. Und dann sind wir mit Klapprad und Hund in den Elbauen unterwegs, erkunden Bälow und das Storchendorf Rühstädt, noch ist alles ruhig (es ist Februar), aber bald….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (49) ins westliche Berliner Umland: Wo die Havel in die Elbe fließt. Mit Klapprad & Hund an der Elbe entlang nach Bälow und ins Storchendorf Rühstädt.

Unterwegs im Minicamper (48) ins westliche Berliner Umland: Freistehen in absoluter Stille im Westhavelland (was für ein Sternenhimmel!) & die Gässchen und Inselchen von Havelberg.

Mit dem Minicamper nach Havelberg by Birgit Strauch

Ein klarer Sternenhimmel, da wenig Lichtverschmutzung, ein Käuzchen in der Nacht und morgens immer wieder Gänseschwärme… Im dünn besiedelten Westhavelland begegne ich kaum Menschen, dafür diese herrliche Weite und ein traumhafter Minicamper Stellplatz auf einer Lichtung. Montag früh erkunden wir in der Frühlingssonne die Gässchen, Inseln und den majestätischen Dom von Havelberg…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (48) ins westliche Berliner Umland: Freistehen in absoluter Stille im Westhavelland (was für ein Sternenhimmel!) & die Gässchen und Inselchen von Havelberg.

Unterwegs im Minicamper (47) – Polnische Ostseeküste im Winter (6/6): Traumhafter Hundestrand von Jurata, Heimfahrt über die Kaschubische Schweiz & ein einsamer Stellplatz bei Penkun.

Mit dem Minicamper an den Strand von Jurata by Birgit Strauch

Der weite, weiße Hundestrand von Jurata ist ein Traum! Da das Wetter umschlug streifen wir die Kaschubische Schweiz nur kurz und fahren zurück hinter die Grenze. Hier finden wir trotz Dunkelheit einen wunderbaren, einsamen Stellplatz für die Nacht bei Penkun…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (47) – Polnische Ostseeküste im Winter (6/6): Traumhafter Hundestrand von Jurata, Heimfahrt über die Kaschubische Schweiz & ein einsamer Stellplatz bei Penkun.

Unterwegs im Minicamper (45) – Polnische Ostseeküste im Winter (4/6): Slowinski Nationalpark, Fachwerkhäuser Kluki und ein „eisig-schöner“ Stellplatz für die Nacht in Chalupy.

Minicamper Tour und Eisschollen in Chalupy by Birgit Strauch

Wir schlafen mit Blick auf die Eisschollen in der Danziger Bucht. Für mich ein ganz neues Erlebnis. Der Erkundung der Wanderdüne von Leba macht allerdings ein heftiger, anhaltender Regen ein Ende, aber dazu sind wir ja im Minicamper unterwegs….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (45) – Polnische Ostseeküste im Winter (4/6): Slowinski Nationalpark, Fachwerkhäuser Kluki und ein „eisig-schöner“ Stellplatz für die Nacht in Chalupy.

Unterwegs im Minicamper (44) – Polnische Ostseeküste im Winter (3/6): Hafen von Darlowo, ein Stellplatz mit Blick in die Weite und wie ich den Abend im Minicamper verbringe!


Unsere erste Nacht verbringen wir auf einer Wiese mit Weitsicht. Ganz ruhig, ein bissl im Wind, dafür viel Platz für Arya zu toben. Außerdem eine wundervolle Buchempfehlung und über die Erfahrung im Schlamm stecken zu bleiben…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (44) – Polnische Ostseeküste im Winter (3/6): Hafen von Darlowo, ein Stellplatz mit Blick in die Weite und wie ich den Abend im Minicamper verbringe!

Inspirierende Bücher – Über Wunder, Heilung, spirituelle Suche, das Geheimnis eines erfüllten Lebens und Meditation!


Schau mal vorbei, auf dieser stetig wachsenden Liste findest Du Bücher, die mir auf meiner spirituellen Reise weitergeholfen haben. Allesamt sind sie spannend, leicht zu lesen und bieten viele hilfreiche Tipps zum Thema Meditation, Glück, Gesundheit und einem erfüllten Leben…

weiterlesen Inspirierende Bücher – Über Wunder, Heilung, spirituelle Suche, das Geheimnis eines erfüllten Lebens und Meditation!

Unterwegs im Minicamper (41) ins westliche Berliner Umland: Schollene an der Havel – wildes Wintercamping unter Gänsen!

Mit dem Minicamper nach Schollene by Birgit Strauch

Schollene, ein Paradies an der Havel. Im Sommer kann man am Havelstrand baden. Wir sind allerdings bei Minusgraden hier, haben aber das Glück, mal wieder die Nacht unter Gänsen zu verbringen. Magisch!!!

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (41) ins westliche Berliner Umland: Schollene an der Havel – wildes Wintercamping unter Gänsen!

Alles auf einen Blick: Karte meiner Minicamper-Touren mit Links zu den einzelnen Berichten.

Wildcampen & Freistehen für Minicamper by Birgit Strauch

Auf dieser Karte findest Du alle Minicamper Stellplätze und Orte, die wir besucht haben. Immer mit Photo, kurzer Beschreibung und einem Link zum dazugehörigen Blogartikel. Viel Spaß!

weiterlesen Alles auf einen Blick: Karte meiner Minicamper-Touren mit Links zu den einzelnen Berichten.

Fazit des ersten Jahres mit meinem Dacia Dokker Minicamper: Über Wildcamping & Stellplatzsuche, Ausrüstung & Ausbau, innere Erkenntnisse & Pläne fürs nächste Jahr!

Rückblick, erste Jahr im Minicamper by Birgit Strauch

Vor genau einem Jahr gab es die erste Minicamper Tour mit meinem Dacia Dokker nach Rügen im Winter. Es folgte ein neuer Innenausbau, Erfahrungen wie man die schönsten Plätze zum Wildcampen findet, eine große Sommertour mit dem Dachzlt durchs Baltikum. Ich gewöhnte mich ans draußen sein & die Geräusche des Waldes in der Nacht. Meine alte Hundedame Bonita verließ mich & das wilde Straßenköterli Arya trat in mein Leben. Und ein „Best Of“ von herrlichen Stellplätzen zum Wildcampen…

weiterlesen Fazit des ersten Jahres mit meinem Dacia Dokker Minicamper: Über Wildcamping & Stellplatzsuche, Ausrüstung & Ausbau, innere Erkenntnisse & Pläne fürs nächste Jahr!

Packliste für Minicampertouren: Praktische Tipps und jede Menge Ideen zum Minicamperleben!

Minicamper Packliste by Birgit Strauch

Es gibt so viele Dinge, die einem das Leben als Minicamper echt erleichtern können. Nach dem ersten Jahr und vielen, vielen Touren habe ich hier einige praktische Tipps zusammen getragen. Alle mit Amazon Links versehen, so habt ihr die Möglichkeit, mich zu unterstützen, wenn Euch mein Blog gefällt…

weiterlesen Packliste für Minicampertouren: Praktische Tipps und jede Menge Ideen zum Minicamperleben!

Unterwegs im Minicamper (35) – Mal wieder Tschechien (2/6): Böhmische Schweiz – Wanderung von Khaa/Kyjov entlang der Kirnitzsch zur Feenhöhle. Mehr traumhafte Natur geht nicht!!!

Wanderung zur Fürst-Kinsky-Höhe (Kinského vyhlídka) by Birgit Strauch

Das ist die Böhmische Schweiz: Höhlen, Felsspalten und ein magischer Fluss. Komm mit auf unsere Wanderung an der Kirnitzsch entlang über die Himmelsleiter, die Fürst-Kinsky-Höhe bis zur Feenhöhle…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (35) – Mal wieder Tschechien (2/6): Böhmische Schweiz – Wanderung von Khaa/Kyjov entlang der Kirnitzsch zur Feenhöhle. Mehr traumhafte Natur geht nicht!!!
Oktober 15th, 2018

Schlagwörter: , , ,

Unterwegs im Minicamper (34) – Mal wieder Tschechien (1/6): Böhmische Schweiz – Eine stürmische Nacht im Wald bei Mikulášovice, eine geniale Aussicht vom Berg Tanzplan und ein weiterer Minicamper Stellplatz an einer dreieckigen Kapelle.

Minicamper Tour in die Böhmische Schweiz by Birgit Strauch

Zum dritten Mal zieht es mich in die traumhaft felsige Landschaft Nordböhmens oder der böhmischem Schweiz. Herrlich ruhig ist es hier. Wir allerdings erleben unsere erste Nacht im Wald bei ziemlichen Windböen, und somit alles andere als ruhig. Dafür entschädigt die bombastische Aussicht am nächsten Morgen vom Berg Tanzplan…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (34) – Mal wieder Tschechien (1/6): Böhmische Schweiz – Eine stürmische Nacht im Wald bei Mikulášovice, eine geniale Aussicht vom Berg Tanzplan und ein weiterer Minicamper Stellplatz an einer dreieckigen Kapelle.

Mit dem Minicamper (31) ins südliche Berliner Umland (2): Bei Bestensee – die Arche Weinberg, ein durchdachtes soziales Gartenprojekt mit Tiefgang.

Arche Weinberg Bestensee by Birgit Strauch

Über ein ganz wunderbares Gartenprojekt vor den Toren Berlins. Meine Freundin Karin ist eine der engagiertesten Gärtnerinnen und es macht sie sooo glücklich, wenn alles wächst und sie in der Erde buddeln darf. Und genau darum geht es doch auch: um das Glücklich-Sein! Und ich bin es auch, denn ich habe jetzt einen Minicamper Stellplatz bei Berlin, wo ich immer hin kann…

weiterlesen Mit dem Minicamper (31) ins südliche Berliner Umland (2): Bei Bestensee – die Arche Weinberg, ein durchdachtes soziales Gartenprojekt mit Tiefgang.

Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

Minicamper Tour nach Borschütz an die Elbe by Birgit Strauch

Noch Tage später fühle ich mich aufgeladen mit der Kraft dieser lauen Sommernacht unter freiem Himmel. Die Minicamper Tür stand offen und somit dem Blick in die Sterne nichts entgegen. Den Tag hatte ich in Meißen, in den alten Gemäuern der Burg mit lustigen Rentnern verbracht…

weiterlesen Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

Mit dem Minicamper (25) durchs Erzgebirge (1/6): Stellplatz bei Obercunnersdorf und das bekannte Seiffen mit seinen Holzschnitzereien!


Diesmal bin ich wieder mit meiner Mama unterwegs. Zwar schlafe ich im Minicamper, genieße aber doch die Dusche, Küche und den herrlichen Garten in unserem Ferienhaus. Auf dem Hinweg entdecke ich einen schönen Minicamper Stellplatz bei Obercunnersdorf und mit meiner Mama zusammen erkunden wir das Spielzeugdorf Seiffen und Umgebung…

weiterlesen Mit dem Minicamper (25) durchs Erzgebirge (1/6): Stellplatz bei Obercunnersdorf und das bekannte Seiffen mit seinen Holzschnitzereien!
September 21st, 2018

Schlagwörter: , 2 Comments

Unterwegs im Minicamper (24): Der neue Innenausbau meines Dacia Dokkers!

Dacia Dokker Minicamper Hochdachkombi Ausbau Wohnmobil Ausbau by Birgit Strauch

Nach acht Monaten Erfahrung und vielen, vielen Nächten im Minicamper, bei Hitze und Kälte, Regenschauern, Sonnenschein und Frost ist endlich klar, was ich benötige. Besonderheit: Ich habe die Rückbank mit zwei Sitzen drin gelassen.

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (24): Der neue Innenausbau meines Dacia Dokkers!

Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.

Minicamper Tour an die Saale / Hohenwarte Stausee by Birgit Strauch

Wir fahren über den Hohenwarte Stausee und die Saale Richtung Norden. Unser Stellplatz für die Nacht auf einer Wiese am Waldrand bei Trockenborn-Wolfersdorf im Rotehofbachtal. Es ist soooo ruhig hier, ein Traum! Unter Ziegen am Waldesrand!

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.
August 31st, 2018

Schlagwörter: , , ,

Mit Minicamper & Dachzelt (22) – Thüringer Wald (2/3): Ein traumhafter Stellplatz bei Frauenwald, die Talsperre Schönbrunn & Gedanken über Edelgase!

Minicamper Stellplatz im Thüringer Wald bei Frauenwald by Birgit Strauch

So ein ruhiger Stellplatz mitten im Thüringer Wald ist der ideale Ort zu mir zu kommen, zu lesen, nachzudenken, einfach mal in aller Ruhe bei mir zu sein. Na und weil man nicht den ganzen Tag nur herumhängen kann, sind wir natürlich auch ein wenig gewandert…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (22) – Thüringer Wald (2/3): Ein traumhafter Stellplatz bei Frauenwald, die Talsperre Schönbrunn & Gedanken über Edelgase!

Mit Minicamper & Dachzelt (21) – Thüringer Wald (1/3): Goethe, Brombeeren & das Finstere Loch bei Stützerbach.

Minicamper Tour zum finsteren Loch beiStützerbach im Thüringer Wald by Birgit Strauch

Endlich erhalte ich bei Genesis Import mein neues ozeanblaues Dachzelt, yeah! Und da eine Verabredung platzt finde ich mich plötzlich im Thüringer Wald wieder. Arya lernt Brombeeren ernten und wir machen uns auf den Weg ins finstere Loch, welches schon Goethe inspirieren konnte. Und wie immer: ein möglicher Minicamper Stellplatz am Waldgasthaus Auerhahn…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (21) – Thüringer Wald (1/3): Goethe, Brombeeren & das Finstere Loch bei Stützerbach.

Mit Minicamper & Dachzelt (18) – Baltikumtour (15/17) – Lettland: Riga – Mammas Pasta, Sightseeing und eine Nacht unter Wölfen!

Minicamper Tour nach Riga in Lettland by Birgit Strauch

Großstadtatmosphäre & Sightseeing in Riga und der skurrilste Übernachtungsplatz bei einem alten Russen in der Nähe vom Flughafen. Morgens wurden wir durch das Heulen der Wölfe geweckt, das rief Erinnerungen wach. Und die beste Pizza von Lettland…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (18) – Baltikumtour (15/17) – Lettland: Riga – Mammas Pasta, Sightseeing und eine Nacht unter Wölfen!

Mit Minicamper & Dachzelt (17) – Baltikumtour (14/17) – Lettland: Gauja Nationalpark: Kuku, Zwartes & Erglu Felsen, der Fluss Amata & ein Traum-Stellplatz.

Mit dem Minicamper zum Kuku Felsen im Gauja Nationalpark by Birgit Strauch

Wir stehen auf einem traumhaften Stellplatz direkt am Amata Fluss. Hier kann man einfach kostenlos, legal in der Natur stehen, mit Plumpsklo und Lagerfeuerstelle. Außerdem baden wir im recht warmen Gauja Fluss und besuchen den Kuku und Zwartes Felsen.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (17) – Baltikumtour (14/17) – Lettland: Gauja Nationalpark: Kuku, Zwartes & Erglu Felsen, der Fluss Amata & ein Traum-Stellplatz.

Mit Minicamper & Dachzelt (15) – Baltikumtour (12/17) – Lettland: Wildcampen an einem Seerosen-Badesee und ein leckerer Hecht in Talsi (im Restaurant Istabas).

it dem Minicamper nach Talsi Wildcampen am See in Lettland by Birgit Strauch

Manchmal ist es gar nicht so leicht und braucht Geduld einen schönen Stellplatz für die Nacht zu finden. Aber die Suche hat sich gelohnt, wir stehen an einem herrlichen Badesee mit Seerosen und ganz klarem Wasser…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (15) – Baltikumtour (12/17) – Lettland: Wildcampen an einem Seerosen-Badesee und ein leckerer Hecht in Talsi (im Restaurant Istabas).

Mit Minicamper & Dachzelt (14) – Baltikumtour (11/17) – Lettland: Campingplatz in Mikelbaka. Slitere Nationalpark – müdes Kap Kolka & Arya lernt am Aussichtspunkt Evažu Stāvkrasts schwimmen!!!


Sooo unterschiedlich kann das Meer sein. Nun haben wir die ganze lettische Halbinsel Kurland einmal umrundet. Wir übernachten in Mikelbaka am Meer mit herrlichem Ostseestrand, erkunden Kap Kolka und fahren über den eher wilden Strand am Aussichtspunkt von Evažu Stāvkrasts, wo Arya schwimmen lernt bis hinunter an den lustigen Steinstrand von Mersrags.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (14) – Baltikumtour (11/17) – Lettland: Campingplatz in Mikelbaka. Slitere Nationalpark – müdes Kap Kolka & Arya lernt am Aussichtspunkt Evažu Stāvkrasts schwimmen!!!

Mit Minicamper & Dachzelt (12) – Baltikumtour (9/17) – Lettland: Wilder Strand bei Jurkalne, ein magisches Fleckchen Erde & ein traumhafter Stellplatz unter alten Bäumen.


Jurkalne in Lettland, das Meer ist magisch und wild! Auch finden wir Glückspilze einen traumhaften Stellplatz am Meer… ein Ort zum Träumen und am Lagerfeuer sitzen.

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (12) – Baltikumtour (9/17) – Lettland: Wilder Strand bei Jurkalne, ein magisches Fleckchen Erde & ein traumhafter Stellplatz unter alten Bäumen.

Mit Minicamper & Dachzelt (10) – Baltikumtour (7/17) – Litauen: Die Kurische Nehrung: Parnidis Düne, der Campingplatz in Nida, tausend Kormorane & der Hexenberg.

Mit Minicamper & Dachzelt zum Kurischen Haff zur Parnidis Düne by Birgit Strauch

Ja, die Kurische Nehrung ist sehr touristisch, aber ganz besonders die Bootsfahrt zur Parnidis Düne ein Highlight, dass ich nicht missen möchte. Auch der Campingplatz war, dafür dass man keine Wahl hat, da es nur den einen gibt ganz akzeptabel, nur ein wenig eng eben. Und habt hier schon mal hunderte Kormorane nisten gesehen?

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (10) – Baltikumtour (7/17) – Litauen: Die Kurische Nehrung: Parnidis Düne, der Campingplatz in Nida, tausend Kormorane & der Hexenberg.

Mit Minicamper & Dachzelt (9) – Baltikumtour (6/17) – Litauen: Orvidai Museum und Dachzeltnachbarn am Plateliai See im Zemaitija Nationalpark – Angeln, Baden & ein kostenloser Stellplatz mit Seeblick.

Minicamper Stellplatz im Plateliai See im Zemaitija Nationalpark by Birgit Strauch

Der kleine Zemaitija Nationalpark am Plateliai See ist wirklich ein Traum. Ruhe, Natur, klares Wasser, Angelmöglichkeiten, einen wirklich schönen, kostenlosen Campingplatz, ein tolles Museum …

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (9) – Baltikumtour (6/17) – Litauen: Orvidai Museum und Dachzeltnachbarn am Plateliai See im Zemaitija Nationalpark – Angeln, Baden & ein kostenloser Stellplatz mit Seeblick.

Mit Minicamper & Dachzelt (6) – Baltikumtour (3/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Nach Vilkija, Seredzius (mit familiärem Campingplatz) & Veliuona.

Minicamper Tour nach Seredzius an der Memel auf dem Campingplatz by Birgit Strauch

Wir fahren an der Memel/ dem Nemunas entlang. Alle paar Kilometer gibt es einen neuen Halt. Hügel hoch, Aussicht genießen, Hügel runter… Und dann entdecken wir einen wirklich schnuckeligen Campingplatz für nur 9€ inklusive Strom, Duschen, mähenden Schafen und irre viel Platz…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (6) – Baltikumtour (3/17) – Litauen: Immer an der Memel entlang. Nach Vilkija, Seredzius (mit familiärem Campingplatz) & Veliuona.

Mit Minicamper & Dachzelt (5) – Baltikumtour (2/17) – Litauen: Trakai – ein Stellplatz im Zentrum am See, Hundeverbot in der Wasserburg & kein WM-Fieber in Litauen.

Dacia Dokker Minicamper Tour nach Trakai in Litauen by Birgit Strauch

Trakai – die Litauer sind WM-Muffel, mit Arya kommen wir nicht in die Burg hinein und die Fische beißen auch nicht, aber soll ich Euch was sagen, dass hat alles gar nicht gestört, wir mochten Trakai…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (5) – Baltikumtour (2/17) – Litauen: Trakai – ein Stellplatz im Zentrum am See, Hundeverbot in der Wasserburg & kein WM-Fieber in Litauen.

Mit Minicamper & Dachzelt (4) – Baltikumtour (1/17) – Litauen: ein herrlicher Badesee, ein wankender Aussichtsturm, Ärger mit einem Inspektor & Merkine an der idyllischen Memel.

Dacia Dokker Minicamper mit Dachzelt bei Warschau by Birgit Strauch

Sommerferien – dreieinhalb Wochen fahre ich mit meinem Sohn durch das Baltikum. Wir düsen durch Polen durch und erreichen schon am zweiten Tag Litauen. Der erste Eindruck ist zwiegespalten, den wir werden gleich von einem „Inspektor“ von unserem Schattenplatz vertrieben, aber dann wird doch noch alles gut…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (4) – Baltikumtour (1/17) – Litauen: ein herrlicher Badesee, ein wankender Aussichtsturm, Ärger mit einem Inspektor & Merkine an der idyllischen Memel.

Mit Minicamper & Dachzelt (3) – Richtung Usedom (3/3): Aussichtsturm Kückelsberg, Hundestrand von Heringsdorf & unsere letzte Nacht am Lübkowsee.

Minicamper Stellplatz und Lagerfeuer am Lübkowsee by Birgit Strauch

Auf Usedom zum Aussichtsturm Kückelsberg, auch ein wunderbarer Minicamper Stellplatz für die Nacht. Swinemünde und der Hundestrand von Heringsdorf. Und dann auch schon die letzte Nacht, diesmal mit Lagerfeuer am Lübkowsee…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (3) – Richtung Usedom (3/3): Aussichtsturm Kückelsberg, Hundestrand von Heringsdorf & unsere letzte Nacht am Lübkowsee.

Mit Minicamper & Dachzelt (2) – Richtung Usedom (2/3): Exatomkraftwerk, Achterwasser, eine Birke & ein Traumstellplatz am Peenestrom.

Minicamper Stellplatz Wildcamping Usedom by Birgit Strauch

Von Skurril bis magisch – unsere Dachzelt-Jungfernfahrt! Eine uralte Birke, die den Ivenacker 1000 jährigen Eichen Konkurrenz machen könnte, das Exatomkraftwerk bei Spandowerhagen, Mönkebude, die Hubbrücke von Karnin. Und ein absoluter Traumstellplatz am Peenestrom…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (2) – Richtung Usedom (2/3): Exatomkraftwerk, Achterwasser, eine Birke & ein Traumstellplatz am Peenestrom.

Unterwegs im Minicamper (23): Tschechien (4/4) Nordböhmen & am Elbufer – Jetrichovice, Felsenburg Falkenstein & über meine geliebte Elbe.

Minicamper Tour an die Elbe bei Borschütz by Birgit Strauch

Endlich kann ich den Besuch der Felsenburg Falkenstein bei Jetrichovice vollenden. Über Bad Schandau geht es an der Elbe entlang, immer auf der Suche nach einem Platz für die Nacht, was diesmal echt nicht leicht war, puh! Bei Borschütz entdecke ich dann einen herrlichen Stellplatz…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (23): Tschechien (4/4) Nordböhmen & am Elbufer – Jetrichovice, Felsenburg Falkenstein & über meine geliebte Elbe.

Unterwegs im Minicamper (22): Tschechien (3/4) Ostböhmen – Ein Badesee bei Broumov, ein Stellplatz mit Kamillenblütenduft & eine Wanderung durch die Parchower Felsenlandschaft.


Wandern, Baden, Blumenwiesen… Der Osten der Tschechei, also Ostböhmen hat so einiges zu bieten. Diese einsame Natur hier zieht mich in ihren Bann…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (22): Tschechien (3/4) Ostböhmen – Ein Badesee bei Broumov, ein Stellplatz mit Kamillenblütenduft & eine Wanderung durch die Parchower Felsenlandschaft.

Unterwegs im Minicamper (21): Tschechien (2/4) Ostböhmen – das Adlergebirge: Burg Potstejn, Wilde Wälder bei Zdobnice & die Totenköpfe der Kaplica Czaszek.

Minicamper Stellplatz im Adlergebirge Ostböhmen by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Einsame Stellplätze auf Wiesen, kühle duftende Tannenwälder, Gebirgsbäche… so ist das Adlergebirge. Zufällig entdecken wir nahe der Grenze, aber schon in Polen eine Kapelle voller alter Knochen, nur leider leider ist die Arya zu aufgedreht an diesem Morgen…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (21): Tschechien (2/4) Ostböhmen – das Adlergebirge: Burg Potstejn, Wilde Wälder bei Zdobnice & die Totenköpfe der Kaplica Czaszek.

Unterwegs im Minicamper (19): Muttertag in Plau am See: Über eine Hubbrücke, Ferienhäuser, eine Hundebadestelle, einen Minicamperstellplatz & die Drehbrücke in Malchow.

Minicamper Tour nach Plau am See by Birgit Strauch Shiatsu & spirituelles Coaching

Über Plau am See: Stadtbesichtigung mit Hubbrücke, Hühnerleiter, Burg und der St. Marien Pfarrkirche mit Turmfalken. Und über eine Schiffstour nach Malchow mit seiner Drehbrücke. Meine Eltern haben ein wirklich empfehlenswertes Ferienhaus „Pardun“ in einem gemütlichen Garten, abseits des Trubels gemietet und ich habe für Euch natürlich wieder einen Minicamper Stellplatz entdeckt…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (19): Muttertag in Plau am See: Über eine Hubbrücke, Ferienhäuser, eine Hundebadestelle, einen Minicamperstellplatz & die Drehbrücke in Malchow.

Unterwegs im Minicamper (17) ins westliche Berliner Umland: Wilde Natur der Tanger-Elbniederung & Fachwerkidylle im traumhaften Tangermünde.

Tangermünde Minicamper by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching

Seeadler und wilder Schnittlauch am einsamen Elbufer, ein leckeres Mahl in den Exempel Gaststuben im uralten Fachwerkstädchen Tangermünde, eine weitere Nacht unter Hasen und Rehen und eine verregnete Fährfahrt bei Kützkow…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (17) ins westliche Berliner Umland: Wilde Natur der Tanger-Elbniederung & Fachwerkidylle im traumhaften Tangermünde.

Unterwegs im Minicamper (14): Mit Arya, meinem neuen Hund nach Hundi`s Burg, hihi. Und eine weitere Nacht bei Minusgraden, aber endlich bin ich nicht mehr alleine!

Minicamper Stellplatz bei Hundisburg by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching und Shiatsu

Endlich wieder mal eine Nacht auf dem Feld mit bombastischer Aussicht auf den Mond und den Sonnenaufgang. Ich lerne meinen neuen Hund kennen und zusammen erkunden wir das in den frühen Morgenstunden einsam daliegende Schloss Hundisburg…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (14): Mit Arya, meinem neuen Hund nach Hundi`s Burg, hihi. Und eine weitere Nacht bei Minusgraden, aber endlich bin ich nicht mehr alleine!

Unterwegs im Minicamper (13): Ankunft meines zarten Straßenköterli aus Spanien. Zufällig in meinem Geburtsort Bückeburg. Und für die Camper unter Euch: ein toller Stellplatz am Mittellankanal.

Aryuda por Animales Hundevermittlung Tierschutz by Birgit Strauch

Endlich hat die Warterei ein Ende und ich kann meine kleine, zarte Podencohündin aus Spanien in die Arme schließen. – Da sie in Minden ankommt, verbringen wir die ersten Tage bei meiner Mama in Bückeburg, natürlich im Minicamper, in ihrem Garten. Und dann auf einer Hunderunde am Mittellandkanal entdecke ich acuh noch einen herrlichen Stellplatz für Euch…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (13): Ankunft meines zarten Straßenköterli aus Spanien. Zufällig in meinem Geburtsort Bückeburg. Und für die Camper unter Euch: ein toller Stellplatz am Mittellankanal.

Unterwegs im Minicamper (12): Richtung Süd-Westen & Abschied von Bonita, unserem Lieblingshund.

Abschied von Bonita unserem Lieblingshund by Birgit Strauch

In Berlin ist es eiskalt, darum ist der Plan für dieses Wochenende in den Süd-Westen von Deutschland zu fahren. Hier lebt auch mein leiblicher Vater. – Es war Bonitas letzte Reise. – Traurig, sehr gefühlsintensiv, und dennoch war alles gut so wie es war…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (12): Richtung Süd-Westen & Abschied von Bonita, unserem Lieblingshund.

Unterwegs im Minicamper (11): Tschechien – Nordböhmen (4/4) – Zum Aussichtspunkt Belveder, den Felsentürmen (Tyssauer Wände) bei Tisa und eine traumhafte Nacht unter Wildgänsen im Spreewald.

Nordböhmen Tschechien Belvedere Minicamper by Birgit Srauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Fast 200 Meter geht es in die Tiefe, da ist Bonita zu Recht ein wenig ängstlich. Ich liebe diese kühlen Wintertage, wir sind alleine hier oben am Belveder und auch die eindrucksvolle Felsenstadt bei Tisa, wo wir uns beinahe verlaufen haben, hatten wir fast für uns alleine. – Für die Nacht fanden wir in der Dunkelheit einen fantastischen Stellplatz bei den Wildgänsen im Spreewald…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (11): Tschechien – Nordböhmen (4/4) – Zum Aussichtspunkt Belveder, den Felsentürmen (Tyssauer Wände) bei Tisa und eine traumhafte Nacht unter Wildgänsen im Spreewald.