Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.

Minicamper Tour an die Saale / Hohenwarte Stausee by Birgit Strauch

 

Sonntags am Hohenwarte Stausee

Wie nicht anders zu erwarten sind wir nicht alleine, hihi. Sogar ein paar Ausflugsbusse mit meist älteren Damen und Herren haben sich eingefunden. Wir verzichten auf eine Bootsfahrt und genießen nur ein wenig die Umgebung. Mir ist eigentlich auch mehr nach einem faulen Tag. Gerne hätten wir einen ruhigen Stellplatz zum abhängen und lesen. Von dem Parkplatz direkt an der Staumauer (für 1€ die Stunde), kann man zu einigen Wanderungen starten, wir sind nur heute nicht so recht in der Stimmung weit zu laufen und erkunden nur die kleine Brücke über die Saale, zu der man kommt, wenn man den Parkplatz durchläuft und auf den breiten Wanderweg geht. Hier kommt man nach ein paar Metern rechts zu einer kleinen Abzweigung hinunter zur Saale. Übrigens einen Biergarten und Bratwurststände gab es hier auch! Nur an diesem Sonntag zu gut besucht. Wir sind doch lieber alleine für uns!

Direkt an der Saale, an der roten Brücke (Saalesteg), entdecken wir genau drei kleine Parkplätze, für Minicamper absolut geeignet. Hier kostete es nichts und es gibt auch kein Übernachten-Verboten-Schild oder so. Einen kurzen Moment überlegen wir, hier zu bleiben. Aber es gibt eine kleine Straße oberhalb der drei Parkplätze, wenig befahren, aber man hört sie und ich bin mir nicht so sicher, ob ich Arya hier frei laufen lassen kann. Das ist ja auch immer ein wichtiges Kriterium für unseren Stellplatz. Wenn wir unterwegs sind, dann soll auch Arya ihre Freiheit genießen können.

 

 

Auf dem Weg zu unserm Stellplatz kommen wir an der Burg Ranis vorbei

Zufällig taucht diese Burg vor uns auf und unser Weg führt auch noch um sie herum. Schade, dass wir heute keine Zeit für eine Besichtigung haben. Sah zu verlockend aus!

Absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf im Rotehofbachtal

Ich habe eine ganz hilfreiche App auf meinem Handy. Park4Night heißt sie. Nicht immer stimmen die Tipps und nicht immer sind die Plätze schön, aber diesen hier kann ich wirklich empfehlen. Hinter dem kleinen Naturfreibad, am Waldrand neben einer Ziegenweide und einem Karpfenteich befindet sich diese Wiese. Daneben eine Grillhütte, die man mit Reservierung auch benutzen kann. Arya konnte frei herumtollen und ruhig war es hier, herrlich. In Trockenborn-Wolfersdorf fährst Du die kleine Straße immer an dem Schwimmbad entlang vorbei, bis noch hinter das Schwimmbad und dann kommst Du zu der Wiese, wo man sich hinstellen kann.

Natürlich findest Du diesen Stellplatz auf meiner Karte.

Am nächsten Morgen sind wir noch durch den wilden Wald gestromert und auch hier haben wir bis auf einen enttäuschten Pilzsucher niemanden getroffen. Der Sommer war heiß gewesen und so wuchsen an all den Stellen, wo es normalerweise Pfifferlinge oder Maronen gab, dieses Jahr leider keine Pilze. Einen kleinen Butterpilz fanden wir, aber den zu pflücken lohnte sich nicht wirklich.

Am frühen morgen kam ein Mann vorbei, der zwei Pferde in den Wald führte und nachdem ich dann dieses Schild hier am Wegesrand sah, reimte ich mir zusammen, dass die Pferde vermutlich im Wald arbeiten, anstatt dieser hässlichen, gefräßigen Monsterwaldmaschinen. Also wir haben uns hier wahnsinnig wohl gefühlt und auch die Umgebung ist einfach herrliche Natur und soooo ruhig!

Da ich selber so gerne Hörbücher höre und Audible Abonnent bin, mache ich hier mal ein bisschen Werbung für ein kostenloses Probeabo. Falls Du es nicht siehst, hast Du einen guten Werbeblocker :). Du unterstützt mich und meinen Blog natürlich, wenn Du über meine Seite etwas bestellst.

 

 

Ich freue mich riesig über Deinen Kommentar! Warst Du schon mal im Thüringer Wald? Kannst Du eine Wanderung empfehlen oder bist Du gerne im Minicamper unterwegs?

 

 

Hier kommst Du zu den anderen Berichten über unsere Tour in den Thüringer Wald:

Mit Minicamper & Dachzelt (21) – Thüringer Wald (1/3): Goethe, Brombeeren & das Finstere Loch in Stützerbach.

Mit Minicamper & Dachzelt (22) – Thüringer Wald (2/3): Ein traumhafter Stellplatz bei Frauenwald, die Talsperre Schönbrunn & Gedanken über Edelgase!

Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf

 

 

Das war dabei auf unserer Minicamper-Tour im Thüringer Wald:

 

Öko Lammfell Schaffell weiß 100-110 cm echtes Fell ökologisch gegerbt

Von diesen Fellen habe ich zwei hintereinander auf meiner Matratze liegen. Selbst bei Minusgraden im Auto oder im Dachzelt ist es so schön warm. Am besten funktioniert es mit offenem Schlafsack, also wenn man direkt auf den Fellen liegt. Sie spiegeln ganz fantastisch die eigene Körpertemperatur. Herrlich!

 

6 Stück Magnethaken Haftkraft 34kg

Die perfekte Lösung, um kleinere Dinge anzubringen. Noch ist z.B. die Schnur für meinen vorderen Vorhang damit befestigt und im hinteren Teil des Dokkers meine Hängeaufbewahrung. Auch für den Müllbeutel und Jacken eignen sie sich perfekt. Ich bin wirklich erstaunt, wie viel man an sie ranhängen kann und sie trotz rumpelnder Straßen einfach nicht abfallen.

 

Bialetti Kitty 6 Tassen silber Espressokocher Edelstahl

Mit 6 Tassen sind natürlich Espressotassen gemeint. Mit dem Inhalt der Kanne fülle ich eine von meinen riesigen Kaffeetassen 🙂 Aber lecker! Ich freue mich schon abends auf einen leckeren Kaffee in meinem Camper mit Blick in die Natur und manchmal auch einem fantastischen Sonnenaufgang.

 

Campingaz Kochgerät Bistro 250 S mit Zündsicherung

Seit Beginn der Minicampertouren mein treuer Begleiter. Ich kann so gar nichts negatives über den Kocher sagen. Nur, wenn Du auch vorhast draußen zu kochen, dann sollte ein Windschutz nicht fehlen, sonst dauert es zu lange, bis das Essen fertig ist.

 


Faltbar Aluminium Windschutz, 10 Stücke Outdoor-Aluminium-Windschutz für Campingkocher
Im Sommer macht es einfach Spaß, draußen zu kochen. Nicht immer steht man aber an einem windgeschützten Plätzchen. Das Preis-Leistung-Verhältnis ist absolut optimal bei diesem Windschutz. Und nach unserer Baltikumtour kann ich nur sagen, der Windschutz war perfekt. Durch zwei kleine Drahtstängelchen an beiden Enden kann man ihn prima in der Erde befestigen.

 

Reisenthel Bottlebag

Um Wasser zu transportieren hatte ich erst einen unhandlichen Kanister und dann diese Flaschentasche. die wirklich die beste Möglichkeit ist. Je nachdem wie lange man unterwegs ist, kann man Flaschen Füllen. Man kann an jeder Tankstelle immer mal wieder eine Flasche nachfüllen (manchmal braucht man eine Tasse zum umfüllen, weil die Flasche nicht unter den Hahn passt). Also ich bin so zufrieden mit dieser Lösung!

 

 

 

 

 


August 31st, 2018

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.