Spirituelle Beratung / Intuitionskurs: Wo auch immer es klemmt & Du alleine nicht weiter kommst, ich unterstütze Dich gerne!

Spirituelle Beratung und Intuitionskurse by Birgit Strauch

Spirituelle Beratung am Telefon oder in meiner Berliner Praxis. Was passiert während einer Sitzung, was kannst Du damit erreichen?
Du möchtest selber lernen, Dich mit dem Feld zu verbinden, Deine Intuition zu nutzen oder Dinge mit dem inneren Auge zu sehen? Besuche meinen Intuitionskurs…

weiterlesen Spirituelle Beratung / Intuitionskurs: Wo auch immer es klemmt & Du alleine nicht weiter kommst, ich unterstütze Dich gerne!

Mit dem Minicamper (74) ins südliche Berliner Umland (10): Mit dem Dachzelt direkt am Neuendorfer See – Geheimtipps zum Freistehen in Brandenburg.

Neuendorfer See by Birgit Strauch

Lärm im Paradies, so erleben wir eine Nacht im Dachzelt mit Blick auf den Neuendorfer See in Brandenburg. Ein Traumstellplatz mit Tücken…

weiterlesen Mit dem Minicamper (74) ins südliche Berliner Umland (10): Mit dem Dachzelt direkt am Neuendorfer See – Geheimtipps zum Freistehen in Brandenburg.

Mit dem Minicamper (73) ins südliche Berliner Umland (9): Pätzer Hintersee – baden in wilder Natur & ein Traumstellplatz an der Schleuse von Märkisch Buchholz.

Pätzer Hintersee by Birgit Strauch

Wenn Quads durch ein Naturschutzgebiet pesen ist das schon traurig, oder? Und über eine herrliche Nacht im Dachzelt bei Märkisch Buchholz…

weiterlesen Mit dem Minicamper (73) ins südliche Berliner Umland (9): Pätzer Hintersee – baden in wilder Natur & ein Traumstellplatz an der Schleuse von Märkisch Buchholz.

Mit dem Minicamper (72) ins südliche Berliner Umland (8): Hipper Scharmützelsee & eine Nacht unter Wildschweinen im Dachzelt in Bestensee.

Einsame Badestelle am Scharmützelsee by Birgit StrauchEinsame Badestelle am Scharmützelsee by Birgit Strauch

Trotz Yacht- und Golfclubs fanden wir eine einsame Badestelle am Scharmützelsee. Und für die Wildcamper unter Euch: Stellplatz auf weitem Feld bei Bestensee.

weiterlesen Mit dem Minicamper (72) ins südliche Berliner Umland (8): Hipper Scharmützelsee & eine Nacht unter Wildschweinen im Dachzelt in Bestensee.

Im selbst ausgebauten Minicamper (66) nach Italien (14/16): Verona mit Hund: Der romantischste Campingplatz, den ich kenne. Glücksgefühl und Leben pur!

Camping Castel San Pietro Verona by Birgit StrauchCamping Castel San Pietro Verona by Birgit StrauchCamping Castel San Pietro Verona by Birgit Strauch

Verona mit Hund: wir stehen auf einem romantischen Campingplatz mit Aussicht über die Stadt. Nur wenige Meter von den alten Stadtmauern und jede Menge Platz für Arya zum Toben…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (66) nach Italien (14/16): Verona mit Hund: Der romantischste Campingplatz, den ich kenne. Glücksgefühl und Leben pur!
Mai 26th, 2019

Schlagwörter: , ,

Im selbst ausgebauten Minicamper (65) nach Italien ins Po Delta (13/16): Auf der Suche nach dem Meer, die wunderschöne Etsch und über die Tücken der Stellplatzsuche.

Etsch Italien by Birgit Strauch

Gar nicht so leicht einen schönen Stellplatz zum Freistehen zu finden, dafür fahren wir die ganze Zeit oben auf dem Damm an der Etsch entlang und dann endlich ein ersehnter Feldrand für eine ruhige Nacht….

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (65) nach Italien ins Po Delta (13/16): Auf der Suche nach dem Meer, die wunderschöne Etsch und über die Tücken der Stellplatzsuche.
Mai 25th, 2019

Schlagwörter: , , , ,

Im selbst ausgebauten Minicamper (62) nach Italien ins Po Delta (10/16): Freistehen am Ufer des Po, Glücksmomente und ob Fische Frühsport machen?

Freistehen am Po in Ca Tiepolo by Birgit Strauch

Magisches Po Delta. Glücksmomente und springende Fische am Ufer des Po. Wir finden einen Traum Stellplatz und bleiben gleich zwei Nächte..

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (62) nach Italien ins Po Delta (10/16): Freistehen am Ufer des Po, Glücksmomente und ob Fische Frühsport machen?

Im selbst ausgebauten Minicamper (61) nach Italien/Toskana (9/16): Rocca Ricciarda – so ein bissl wie am Ende der Welt!

Minicamper Tour nach Rocca Ricciarda by Birgit Strauch

Abgeschieden und einsam, nur über enge Serpentinen zu erreichen sind diese kleinen Dörfer im Pratomagno Gebirge. Es zieht mich in den Bann und gleichzeitig wünsche ich mir dass diese Berge ein Ende haben…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (61) nach Italien/Toskana (9/16): Rocca Ricciarda – so ein bissl wie am Ende der Welt!
Mai 15th, 2019

Schlagwörter: , ,

Simple, minimalistische Stromversorgung im Minicamper.

Autarke Stromversorgung im Minicamper by Birgit Strauch

Powerstation, Inverter und Solarpanele. Kein Einbau und keine Fachkenntnis nötig und dennoch volle Akkus. Unkompliziert autark sein im Minicamper, minimalistisch…

weiterlesen Simple, minimalistische Stromversorgung im Minicamper.

Im selbst ausgebauten Minicamper (60) nach Italien/Toskana (8/16): Traum-Stellplatz unter dem Croce del Pratomagno & Tipps zu einer simplen Stromversorgung.

Minicamper Tour zum Croce del Pratomagno by Birgit Strauch

Das Croce del Pratomagno, im Herzen des Pratomagno Gebirges war unser Ziel und nie hätte ich mit diesem einsamen Traum-Stellplatz direkt unterhalb des Gipfelkreuzes gerechnet…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (60) nach Italien/Toskana (8/16): Traum-Stellplatz unter dem Croce del Pratomagno & Tipps zu einer simplen Stromversorgung.

Im selbst ausgebauten Minicamper (59) nach Italien/Toskana (7/16): Freistehen mit Aussicht im Pratomagno-Gebirge. Jetzt wird´s spirituell & über die Wohltat alleine zu sein!

Mit dem Minicamper ins Pratomagno Gebirge by Birgit Strauch

Ein einsamer Stellplatz mit Aussicht. Einfach mal alleine sein, dem Kuckuck lauschen, kreativ werden, wandern, die klare Luft und Ruhe einsaugen…Paradies

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (59) nach Italien/Toskana (7/16): Freistehen mit Aussicht im Pratomagno-Gebirge. Jetzt wird´s spirituell & über die Wohltat alleine zu sein!

Im selbst ausgebauten Minicamper (58) nach Italien/Toskana (6/16): Magisches, zauberhaftes Anghiari – Wir finden einen Traum-Stellplatz innerhalb der alten Stadtmauern.

Freistehen in der Toscana in Anghiari by Birgit Strauch

Wir haben einen wirklichen Traumstellplatz mit Aussicht, mitten in Obstgärten und doch innerhalb der uralten, verwunschenen Stadtmauern von Anghiari. Was für eine wunderschöne Stadt!
… und warum Italiener so kleine Autos fahren 🙂

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (58) nach Italien/Toskana (6/16): Magisches, zauberhaftes Anghiari – Wir finden einen Traum-Stellplatz innerhalb der alten Stadtmauern.

Im selbst ausgebauten Minicamper (57) nach Italien (5/16): Etsch und Po – ich liebe diese Flüsse. Nun beginnt das eigentliche Abenteuer Italien.

Minicamper Tour entlang der Etsch by Birgit Strauch

Erst südlich von Südtirol, habe ich endlich das Gefühl, in Italien angekommen zu sein. Wir radeln ein Stück die Etsch entlang und schlafen die erste Nacht so halbwild am Po, zumindest ganz einsam ist es da…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (57) nach Italien (5/16): Etsch und Po – ich liebe diese Flüsse. Nun beginnt das eigentliche Abenteuer Italien.

Im selbst ausgebauten Minicamper (55) nach Italien (3/16): Klausen – südtiroler Charme, ein Campingplatz unter der Autobahn & eine ganz besondere Familiengeschichte!

Campingplatz Ansitz in Klausen by Birgit Strauch

Es ist Ostern, alle Campingplätze sind voll und so landen wir in Klausen, um meinen leiblichen Papa mit seinem Wohnmobil zu treffen. Sehr skurril liegt dieser Campingplatz direkt unter der Brennerautobahn…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (55) nach Italien (3/16): Klausen – südtiroler Charme, ein Campingplatz unter der Autobahn & eine ganz besondere Familiengeschichte!

Im selbst ausgebauten Minicamper (54) nach Italien (2/16): Partnachklamm – ein Wildbach durch eine enge Schlucht, was für ein Naturschauspiel!

Minicamper Tour zur Partnachklamm by Birgit Strauch

Ein in den Fels gehauener Pfad führt durch die Schlucht, manchmal kommen kleine Wasserfälle von oben, es rauscht und spritzt… schon ein kleines Abenteuer…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (54) nach Italien (2/16): Partnachklamm – ein Wildbach durch eine enge Schlucht, was für ein Naturschauspiel!

Im selbst ausgebauten Minicamper (53) nach Italien (1/16): Erster Halt in Oberammergau – Dirndl, stille Glocken und Berge überall!

Minicamper Tour nach Oberammergau by Birgit Strauch

In unserem selbst ausgebauten Dacia Dokker Minicamper starten wir zu unserem zwei wöchigen Italien Abenteuer, mit dem Besuch von Freunden in Oberammergau! Was für eine klare Luft & diese Berge…

weiterlesen Im selbst ausgebauten Minicamper (53) nach Italien (1/16): Erster Halt in Oberammergau – Dirndl, stille Glocken und Berge überall!
Mai 5th, 2019

Schlagwörter: , , ,

Unterwegs im Minicamper (52) – Mal wieder Rügen (2/2): Der Südosten: Seebrücke Sellin, ein Hügelgrab, abgelegenes Klein Zicker & gleich drei einsame Plätze zum freistehen!

Minicamper Tour nach Sellin by Birgit Strauch

Es hat einen besonderen Charme, touristische Orte, wie die Seebrücke von Sellin bei Sturm und ohne viele Gäste zu besuchen. Auch entdecken wir ein paar einsame Plätz für Minicamper und erkunden die allersüdlichste Inselspitze…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (52) – Mal wieder Rügen (2/2): Der Südosten: Seebrücke Sellin, ein Hügelgrab, abgelegenes Klein Zicker & gleich drei einsame Plätze zum freistehen!
April 16th, 2019

Schlagwörter: , , ,

Unterwegs im Minicamper (51) – Mal wieder Rügen (1/2): Feuersteinfelder, Ruine von Prora & eine Nacht unter Rehen auf einem ruhigen Parkplatz!

Minicamper Tour zu den Feuersteinfeldern auf Rügen by Birgit Strauch

Ich kenne Rügen als problematisch für Wildcamper, um so erstaunter war ich über diesen einsamen, kostenlosen Parkplatz an den Ruinen von Prora mitten auf einer Waldlichtung. Wir sammeln Steine auf den Feuersteinfeldern und toben an einem wilden Strandstückchen vor der geisterhaften Ruine…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (51) – Mal wieder Rügen (1/2): Feuersteinfelder, Ruine von Prora & eine Nacht unter Rehen auf einem ruhigen Parkplatz!
April 2nd, 2019

Schlagwörter: , , ,

Freistehen mit dem Minicamper oder Wohnmobil in Berlin (1) – mein Leben in einem alten, selbst ausgebauten Robur.

Leben im Robur by Birgit Strauch

Zwar ist es gut 20 Jahre her, dass ich in Berlin im Robur lebte, aber wenn ich ehrlich bin, will ich da wieder hin. Nicht in einen Robur und auch nicht in Berlin, aber auf Rädern wohnen und mehr Zeit in der Natur verbringen…

weiterlesen Freistehen mit dem Minicamper oder Wohnmobil in Berlin (1) – mein Leben in einem alten, selbst ausgebauten Robur.

Unterwegs im Minicamper (49) ins westliche Berliner Umland: Wo die Havel in die Elbe fließt. Mit Klapprad & Hund an der Elbe entlang nach Bälow und ins Storchendorf Rühstädt.

Radtour an der Elbe bei Bälow by Birgit Strauch

Hier erwarten Dich gleich drei Parkplätze, wo man sicher mal eine Nacht freistehen kann. Und dann sind wir mit Klapprad und Hund in den Elbauen unterwegs, erkunden Bälow und das Storchendorf Rühstädt, noch ist alles ruhig (es ist Februar), aber bald….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (49) ins westliche Berliner Umland: Wo die Havel in die Elbe fließt. Mit Klapprad & Hund an der Elbe entlang nach Bälow und ins Storchendorf Rühstädt.

Unterwegs im Minicamper (48) ins westliche Berliner Umland: Freistehen in absoluter Stille im Westhavelland (was für ein Sternenhimmel!) & die Gässchen und Inselchen von Havelberg.

Mit dem Minicamper nach Havelberg by Birgit Strauch

Ein klarer Sternenhimmel, da wenig Lichtverschmutzung, ein Käuzchen in der Nacht und morgens immer wieder Gänseschwärme… Im dünn besiedelten Westhavelland begegne ich kaum Menschen, dafür diese herrliche Weite und ein traumhafter Minicamper Stellplatz auf einer Lichtung. Montag früh erkunden wir in der Frühlingssonne die Gässchen, Inseln und den majestätischen Dom von Havelberg…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (48) ins westliche Berliner Umland: Freistehen in absoluter Stille im Westhavelland (was für ein Sternenhimmel!) & die Gässchen und Inselchen von Havelberg.

Unterwegs im Minicamper (47) – Polnische Ostseeküste im Winter (6/6): Traumhafter Hundestrand von Jurata, Heimfahrt über die Kaschubische Schweiz & ein einsamer Stellplatz bei Penkun.

Mit dem Minicamper an den Strand von Jurata by Birgit Strauch

Der weite, weiße Hundestrand von Jurata ist ein Traum! Da das Wetter umschlug streifen wir die Kaschubische Schweiz nur kurz und fahren zurück hinter die Grenze. Hier finden wir trotz Dunkelheit einen wunderbaren, einsamen Stellplatz für die Nacht bei Penkun…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (47) – Polnische Ostseeküste im Winter (6/6): Traumhafter Hundestrand von Jurata, Heimfahrt über die Kaschubische Schweiz & ein einsamer Stellplatz bei Penkun.

Unterwegs im Minicamper (46) – Polnische Ostseeküste im Winter (5/6): Wunderschön & echt gruselig. Hunderte Schwäne bevölkern die Danziger Bucht & jede Menge Bunker und Kriegsmaschinen in Hel.


Wir fahren Richtung Hel, die östlichste Spitze auf der Landzunge. Hunderte Schwäne warten auf uns in der Danziger Bucht – ein wunderschönes Naturschauspiel. Ganz schön gruselig sind die ganzen Bunker und Kriegsmaschinen, an denen wir vorbei kommen, als wir in Hel durch ein ziemlich rottiges Hafengelände laufen…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (46) – Polnische Ostseeküste im Winter (5/6): Wunderschön & echt gruselig. Hunderte Schwäne bevölkern die Danziger Bucht & jede Menge Bunker und Kriegsmaschinen in Hel.
Februar 19th, 2019

Schlagwörter: , , , , ,

Unterwegs im Minicamper (45) – Polnische Ostseeküste im Winter (4/6): Slowinski Nationalpark, Fachwerkhäuser Kluki und ein „eisig-schöner“ Stellplatz für die Nacht in Chalupy.

Minicamper Tour und Eisschollen in Chalupy by Birgit Strauch

Wir schlafen mit Blick auf die Eisschollen in der Danziger Bucht. Für mich ein ganz neues Erlebnis. Der Erkundung der Wanderdüne von Leba macht allerdings ein heftiger, anhaltender Regen ein Ende, aber dazu sind wir ja im Minicamper unterwegs….

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (45) – Polnische Ostseeküste im Winter (4/6): Slowinski Nationalpark, Fachwerkhäuser Kluki und ein „eisig-schöner“ Stellplatz für die Nacht in Chalupy.

Unterwegs im Minicamper (41) ins westliche Berliner Umland: Schollene an der Havel – wildes Wintercamping unter Gänsen!

Mit dem Minicamper nach Schollene by Birgit Strauch

Schollene, ein Paradies an der Havel. Im Sommer kann man am Havelstrand baden. Wir sind allerdings bei Minusgraden hier, haben aber das Glück, mal wieder die Nacht unter Gänsen zu verbringen. Magisch!!!

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (41) ins westliche Berliner Umland: Schollene an der Havel – wildes Wintercamping unter Gänsen!

Unterwegs im Minicamper (40) ins westliche Berliner Umland: Altes geht und Neues kommt: Familie, eine magische Nacht an der Elbe unter Gänsen & Pläne für 2019!


Ist es Dir auch so wichtig das alte Jahr zu verabschieden und Pläne für das neue Jahr zu schmieden? – Mir gelingt dies am Besten in der Natur, diesmal war ich wieder an der Elbe… hier kann man die Seele baumeln lassen…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (40) ins westliche Berliner Umland: Altes geht und Neues kommt: Familie, eine magische Nacht an der Elbe unter Gänsen & Pläne für 2019!

Alles auf einen Blick: Karte meiner Minicamper-Touren mit Links zu den einzelnen Berichten.

Wildcampen & Freistehen für Minicamper by Birgit Strauch

Auf dieser Karte findest Du alle Minicamper Stellplätze und Orte, die wir besucht haben. Immer mit Photo, kurzer Beschreibung und einem Link zum dazugehörigen Blogartikel. Viel Spaß!

weiterlesen Alles auf einen Blick: Karte meiner Minicamper-Touren mit Links zu den einzelnen Berichten.

Fazit des ersten Jahres mit meinem Dacia Dokker Minicamper: Über Wildcamping & Stellplatzsuche, Ausrüstung & Ausbau, innere Erkenntnisse & Pläne fürs nächste Jahr!

Rückblick, erste Jahr im Minicamper by Birgit Strauch

Vor genau einem Jahr gab es die erste Minicamper Tour mit meinem Dacia Dokker nach Rügen im Winter. Es folgte ein neuer Innenausbau, Erfahrungen wie man die schönsten Plätze zum Wildcampen findet, eine große Sommertour mit dem Dachzlt durchs Baltikum. Ich gewöhnte mich ans draußen sein & die Geräusche des Waldes in der Nacht. Meine alte Hundedame Bonita verließ mich & das wilde Straßenköterli Arya trat in mein Leben. Und ein „Best Of“ von herrlichen Stellplätzen zum Wildcampen…

weiterlesen Fazit des ersten Jahres mit meinem Dacia Dokker Minicamper: Über Wildcamping & Stellplatzsuche, Ausrüstung & Ausbau, innere Erkenntnisse & Pläne fürs nächste Jahr!

Packliste für Minicampertouren: Praktische Tipps und jede Menge Ideen zum Minicamperleben!

Minicamper Packliste by Birgit Strauch

Es gibt so viele Dinge, die einem das Leben als Minicamper echt erleichtern können. Nach dem ersten Jahr und vielen, vielen Touren habe ich hier einige praktische Tipps zusammen getragen. Alle mit Amazon Links versehen, so habt ihr die Möglichkeit, mich zu unterstützen, wenn Euch mein Blog gefällt…

weiterlesen Packliste für Minicampertouren: Praktische Tipps und jede Menge Ideen zum Minicamperleben!

Unterwegs im Minicamper (39) – Mal wieder Tschechien (6/6): Böhmische Schweiz – Wanderung zum Marienfelsen und der Wilhelminenwand bei Jetřichovice (Dittersbach).

Mit dem Minicamper zur Wilhelminenwand bei Jetřichovice by Birgit Strauch

Von Dittersbach aus laufen wir zu zwei verschiedenen Felswänden mit bombastischer Aussicht auf die Umgebung. Eine herrliche Wanderung, nicht zu lang und absolut lohnenswert. Wir lieben Böhmen!!!

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (39) – Mal wieder Tschechien (6/6): Böhmische Schweiz – Wanderung zum Marienfelsen und der Wilhelminenwand bei Jetřichovice (Dittersbach).
Dezember 1st, 2018

Schlagwörter: ,

Unterwegs im Minicamper (38) – Mal wieder Tschechien (5/6): Böhmische Schweiz – Burgruine Tollenstein / Hrad Tolštejn & ein perfekter Stellplatz mit Aussicht.


Wir verbringen die Nacht auf einer Wiese mit Aussicht, allerdings nicht alleine, denn es gibt so viele Rehe und Hirsche. Wirklich ein Traum-Stellplatz. Und diesmal schaffen wir es endlich auf die Burg…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (38) – Mal wieder Tschechien (5/6): Böhmische Schweiz – Burgruine Tollenstein / Hrad Tolštejn & ein perfekter Stellplatz mit Aussicht.

Unterwegs im Minicamper (37) – Mal wieder Tschechien (4/6)- ein kurzer Abstecher über die Grenze: Kloster/Burg Oybin (D)

Minicamper Tour zum Kloster Oybin by Birgit Strauch

Majestätisch und bombastisch, mit einer traumhaften Aussicht und einer wahrlich magischen Stimmung, so habe ich die alten Klostermauern empfunden. Trotz Sonntag, Sonne und doch so einigen Besuchern, war es immer wieder möglich ein ruhiges Plätzchen zum Genießen zu finden. Absolut Sehenswert!!!

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (37) – Mal wieder Tschechien (4/6)- ein kurzer Abstecher über die Grenze: Kloster/Burg Oybin (D)

Unterwegs im Minicamper (36) – Mal wieder Tschechien (3/6): Böhmische Schweiz – Eine ruhige Nacht auf einem Waldparkplatz bei Doubice/ Daubitz & Kleinstadtidylle in Chřibská/ Kreibitz.

Minicamper Stellplatz Böhmische Schweiz by Birgit Strauch

Diesmal haben wir ganz wundervoll auf einem ruhigen Waldparkplatz geschlafen. Sehr zu empfehlen! Wir spazieren durch Chřibská, ein herrlicher Sonntagmorgen im Herbst. Neben Krasna Lipa ist Chřibská ein weiteres sehenswertes Städtchen in der böhmischen Schweiz…

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (36) – Mal wieder Tschechien (3/6): Böhmische Schweiz – Eine ruhige Nacht auf einem Waldparkplatz bei Doubice/ Daubitz & Kleinstadtidylle in Chřibská/ Kreibitz.

Mit dem Minicamper (33) ins südliche Berliner Umland (4) – Region Heideseen: Durch den Gespensterwald bei Gussow zu Kuddels Gastwirtschaft am Dolgener See /an der Dahme.

Kuddels Gastwirtschaft an der Dahme am Dolgensee by Birgit Strauch

Der perfekte Sonntagsausflug! So kann man unsere kleine Tour (heute ist mein Sohn dabei!) durch den Krüppelkieferwald, über eine wilde Wiese, zu einem gemütlichen Biergarten an der Dahme bezeichnen…

weiterlesen Mit dem Minicamper (33) ins südliche Berliner Umland (4) – Region Heideseen: Durch den Gespensterwald bei Gussow zu Kuddels Gastwirtschaft am Dolgener See /an der Dahme.

Mit dem Minicamper (32) ins südliche Berliner Umland (3) – Region Heideseen: Ein ruhiger, kostenloser Camper Parkplatz in Blossin am Wolziger See.

Mit dem Minicamper nach Blossin am Wolziger See by Birgit Strauch

Ein Parkplatz umgeben von Hühnern und Schafen, mitten in Blossin, fast direkt am Wolziger See und Platz genug für große Wohnmobile. Dieser Stellplatz ist irgendwie speziell. Und ein Spaziergang an der Uferpromenade, an Gartenlauben und Pferdeweiden vorbei macht Spaß…

weiterlesen Mit dem Minicamper (32) ins südliche Berliner Umland (3) – Region Heideseen: Ein ruhiger, kostenloser Camper Parkplatz in Blossin am Wolziger See.

Mit dem Minicamper (31) ins südliche Berliner Umland (2): Bei Bestensee/ Graebendorf – Der Kompassgarten, ein durchdachtes soziales Gartenprojekt mit Tiefgang.

Arche Weinberg Bestensee by Birgit Strauch

Über ein ganz wunderbares Gartenprojekt vor den Toren Berlins. Meine Freundin Karin ist eine der engagiertesten Gärtnerinnen und es macht sie sooo glücklich, wenn alles wächst und sie in der Erde buddeln darf. Und genau darum geht es doch auch: um das Glücklich-Sein! Und ich bin es auch, denn ich habe jetzt einen Minicamper Stellplatz bei Berlin, wo ich immer hin kann…

weiterlesen Mit dem Minicamper (31) ins südliche Berliner Umland (2): Bei Bestensee/ Graebendorf – Der Kompassgarten, ein durchdachtes soziales Gartenprojekt mit Tiefgang.

Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

Minicamper Tour nach Borschütz an die Elbe by Birgit Strauch

Noch Tage später fühle ich mich aufgeladen mit der Kraft dieser lauen Sommernacht unter freiem Himmel. Die Minicamper Tür stand offen und somit dem Blick in die Sterne nichts entgegen. Den Tag hatte ich in Meißen, in den alten Gemäuern der Burg mit lustigen Rentnern verbracht…

weiterlesen Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

Mit dem Minicamper (29) durchs Erzgebirge (5/6): Wolkenstein – ein mittelalterliches Schloss, die Wolfsschlucht, Eisenbahnwaggons als Pension und die Wolkensteiner Schweiz.

Mit dem Minicamper zur Wolfsschlucht nach Wolkenstein by Birgit Strauch

Das Schloss Wolkenstein trohnt hoch über der Teufelsschlucht. Wer mag kann im Tal in ausrangierten Zugwaggons übernachten oder sich die Greifvogelschau ansehen. Herrliche Wanderwege laden zu weiteren Erkundungen der Wolkensteiner Schweiz ein, wir allerdings sind heute etwas faul und lassen uns ers einmal ein leckeres Eis im Cafe Burgblick schmecken…

weiterlesen Mit dem Minicamper (29) durchs Erzgebirge (5/6): Wolkenstein – ein mittelalterliches Schloss, die Wolfsschlucht, Eisenbahnwaggons als Pension und die Wolkensteiner Schweiz.

Unterwegs im Minicamper (24): Der neue Innenausbau meines Dacia Dokkers!

Dacia Dokker Minicamper Hochdachkombi Ausbau Wohnmobil Ausbau by Birgit Strauch

Nach acht Monaten Erfahrung und vielen, vielen Nächten im Minicamper, bei Hitze und Kälte, Regenschauern, Sonnenschein und Frost ist endlich klar, was ich benötige. Besonderheit: Ich habe die Rückbank mit zwei Sitzen drin gelassen.

weiterlesen Unterwegs im Minicamper (24): Der neue Innenausbau meines Dacia Dokkers!

Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.

Minicamper Tour an die Saale / Hohenwarte Stausee by Birgit Strauch

Wir fahren über den Hohenwarte Stausee und die Saale Richtung Norden. Unser Stellplatz für die Nacht auf einer Wiese am Waldrand bei Trockenborn-Wolfersdorf im Rotehofbachtal. Es ist soooo ruhig hier, ein Traum! Unter Ziegen am Waldesrand!

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (23) – Thüringer Wald (3/3): Ein Ausflug zum Hohenwarte Stausee, die Saale und ein absolut ruhiger Stellplatz in Trockenborn-Wolfersdorf.

Mit Minicamper & Dachzelt (22) – Thüringer Wald (2/3): Ein traumhafter Stellplatz bei Frauenwald, die Talsperre Schönbrunn & Gedanken über Edelgase!

Minicamper Stellplatz im Thüringer Wald bei Frauenwald by Birgit Strauch

So ein ruhiger Stellplatz mitten im Thüringer Wald ist der ideale Ort zu mir zu kommen, zu lesen, nachzudenken, einfach mal in aller Ruhe bei mir zu sein. Na und weil man nicht den ganzen Tag nur herumhängen kann, sind wir natürlich auch ein wenig gewandert…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (22) – Thüringer Wald (2/3): Ein traumhafter Stellplatz bei Frauenwald, die Talsperre Schönbrunn & Gedanken über Edelgase!

Mit Minicamper & Dachzelt (21) – Thüringer Wald (1/3): Goethe, Brombeeren & das Finstere Loch bei Stützerbach.

Minicamper Tour zum finsteren Loch beiStützerbach im Thüringer Wald by Birgit Strauch

Endlich erhalte ich bei Genesis Import mein neues ozeanblaues Dachzelt, yeah! Und da eine Verabredung platzt finde ich mich plötzlich im Thüringer Wald wieder. Arya lernt Brombeeren ernten und wir machen uns auf den Weg ins finstere Loch, welches schon Goethe inspirieren konnte. Und wie immer: ein möglicher Minicamper Stellplatz am Waldgasthaus Auerhahn…

weiterlesen Mit Minicamper & Dachzelt (21) – Thüringer Wald (1/3): Goethe, Brombeeren & das Finstere Loch bei Stützerbach.