Reisen als Frau alleine: Ein nackter Türke & die besondere Frage eines unverheirateten, indischen Freundes..

Indien Gokarna by Birgit Strauch Life Coaching und Shiatsu

Auf Reisen als Frau alleine erlebt man Dinge – und dennoch liebe ich die Menschen – aber verstehen muss ich die Männer nicht, oder? Ein Erlebnis in den Dünen von Side, was Touristinnen in Bikinis bei indischen Männern auslösen und über meinen indischen Freund Pranesh…

weiterlesen Reisen als Frau alleine: Ein nackter Türke & die besondere Frage eines unverheirateten, indischen Freundes..
Mai 29th, 2017

Schlagwörter: , ,

Myanmar, Land der Mönche (8/18) – in einem Dorf bei Mingun: Mein Patenkind, seine Familie & der alles überwachende Dorfvorsteher.

Patenkind Mingun Irravaddy Myanmar by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Ich wäre gerne für Pia dagewesen, ein Leben lang eben, wie man das so macht, wenn man eine Beziehung eingeht, wo man für jemanden da sein will. Leider hat es nicht funktioniert. Aber als Erinnerung bleibt ein wundervoller Tag mit der Familie von Pia in ihrem kleinen Dorf am Irrawaddy. Dazu ein äußerst neugieriger Dorfvorsteher, ein humorvoller Abt und eine wundervolle Schule mit so vielen herzlichen Kindern…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (8/18) – in einem Dorf bei Mingun: Mein Patenkind, seine Familie & der alles überwachende Dorfvorsteher.

Myanmar, Land der Mönche (14/18) – Inle Lake: Der feuerrot leuchtende PaO Markt bei Indein & die Shwe Inn Taim Pagode.

PaO Markt Inle Lake Myanmar by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Der PaO Markt am Inle See ist ein absolutes Highlight, wenn man sich für die Menschen interessiert und beobachten mag. Die Frauen mit ihren roten oder orangefarbenen Kopftüchern sind einfach nur wunderschön. Gleich danach sind wir zur Shwe Inn Tain Pagode mit den vielen, vielen goldenen Stupas…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (14/18) – Inle Lake: Der feuerrot leuchtende PaO Markt bei Indein & die Shwe Inn Taim Pagode.

Myanmar, land der Mönche (13/18) – Inle Lake: Einbeinruderer, Padaung-Frauen (Giraffenhalsfrauen), Lotusfäden & diesmal keine springenden Katzen im Nga Phe Kyaung Kloster.

Inle Lake Einbeinruderer Myanmar by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Über die interessante Rudertechnik der Einbeinruder-Fischer auf dem Inle Lake. Wir besuchen eine Lotusfädenweberei, eine Schmiede und sehen Padaungfrauen, mit ihre Ringen um den Hals, was mich sehr nachdenklich stimmt…

weiterlesen Myanmar, land der Mönche (13/18) – Inle Lake: Einbeinruderer, Padaung-Frauen (Giraffenhalsfrauen), Lotusfäden & diesmal keine springenden Katzen im Nga Phe Kyaung Kloster.

Myanmar, Land der Mönche (12/18) – Nyaung Shwe am Inle Lake: „Der Weg des Buddha“, ein neues Tattoo von Pho Cho & die Yadanar Man Aung Pagode.

Markt Nyaung Shwe Myanmar by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Erlebe das pulsierende Leben in Nyaung Shwe und relaxe bei den Four Sisters oder lass Dir von Pho Cho ein wunderschönes Tattoo stechen. Der Yadanar Aan Aung Tempel bietet die richtige Atmosphäre zum Meditieren und das südliche Umland lädt zu entspannten Spaziergängen ein…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (12/18) – Nyaung Shwe am Inle Lake: „Der Weg des Buddha“, ein neues Tattoo von Pho Cho & die Yadanar Man Aung Pagode.

Myanmar, Land der Mönche (17/18) – Yangon: Chinesisches Neujahr & die 1000 Öllampen und Kerzen der Shwedagon Pagode.

Shwedagon Pagode Myanmar by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Die Shwedagon Pagode ist ein unglaublicher Kraftort, ich weiß gar nicht, was überwog, die Kirmesstimmung oder ein heiliger Platz zum Beten. Hier vermischte sich Beides…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (17/18) – Yangon: Chinesisches Neujahr & die 1000 Öllampen und Kerzen der Shwedagon Pagode.
Mai 21st, 2017

Schlagwörter: ,

Myanmar, Land der Mönche (16/18) – Höhlen von Pindaya: Eine Spinne, Prinz Kummabhaya und eine Party mit Blasmusik.

Höhlen von Pindaya Buddha Myanmar by Birgit Strauch Lifecoach Bewusstseinscoaching

Auch mein zweiter Besuch der Höhlen von Pindaya ist tief bewegend. Diesmal hatte ich Zeit zum meditieren an diesem wundervollen Kraftort. Die 90 Kilometer von Nyaung Shwe bis Pindaya laden immer wieder zu Stopps ein, die Strecke ist alles andere als langweilig…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (16/18) – Höhlen von Pindaya: Eine Spinne, Prinz Kummabhaya und eine Party mit Blasmusik.
Mai 21st, 2017

Schlagwörter: ,

Myanmar, Land der Mönche (15/18) – Kakku: Drachenwächter mit Rockabilly Frisuren & tausende Pagoden.

Kakku Myanmar by Birgit Strauch Lifecoach Bewusstseinscoaching

Kakku mit seinen gut 2000 Pagoden und Stupas ist sicher sehenswert. Auch wenn ich nicht das Gefühl hatte an einem wirklich magischem Ort zu sein, begeisterten uns die ganzen Drachenwächter und Geister, die an den Pagoden saßen und wachten…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (15/18) – Kakku: Drachenwächter mit Rockabilly Frisuren & tausende Pagoden.

Myanmar, Land der Mönche (10/18) – Pyin Oo Lwin: Traurige Hunde hinter Gittern, aber ein magischer Bambushain im Botanischen Garten.

Botanischer Garten Pyin Oa Lwin Myanmar by Birgit Strauch Lifecoach Bewusstseinscoaching

Pyin Oo Lwin hat viel mehr zu bieten, als nur den botanischen Garten. Der allerdings ist wirklich wunderschön. Ich mochte die kleine Stadt, den bunten Markt und auch den seltsamen und auch sehr traurigen Zooladen sehr…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (10/18) – Pyin Oo Lwin: Traurige Hunde hinter Gittern, aber ein magischer Bambushain im Botanischen Garten.
Mai 21st, 2017

Schlagwörter: ,

Myanmar, Land der Mönche (9/18)- Anisakan Wasserfall: Auf dem Weg nach Pyin Oo Lwin stoppen wir an diesem magischen Kraftort.

Anisakan Wasserfall Myanmar by Birgit Strauch Lifecoach Bewusstseinscoaching

Ganz unverhofft dürfen wir die magischen Anisakan Wasserfälle erleben. Unser Fahrer hält hier einfach und nötigt uns fast schon dazu, die kleine Wanderung zu unternehmen. Und was für ein Glück, ein wahrlicher Kraftort erwartet uns…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (9/18)- Anisakan Wasserfall: Auf dem Weg nach Pyin Oo Lwin stoppen wir an diesem magischen Kraftort.

Myanmar, Land der Mönche (7/18) – Mingun: Der Pa Hto Taw Gyi Tempel, die Mya Thein Tan Pagode & was ist eigentlich Tamarinde?

Mya Thein Tan Pagoda Mingun Irrawaddy Myanmar by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Mingun, auf der anderen Seite des herrlichen Irrawaddys hat gleich mehrere Tempel und ein Glocke zu bieten, deren Besuch sich lohnt. Hier treffen wir auch auf YinYin, die Englischlehrerin meines Patenkindes, die ich morgen kennen lernen darf…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (7/18) – Mingun: Der Pa Hto Taw Gyi Tempel, die Mya Thein Tan Pagode & was ist eigentlich Tamarinde?
Mai 18th, 2017

Schlagwörter: ,

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (20/21) – Santubong Nationalpark: Irravady Delfine, Mangroven und die Schildkröteninsel.

Delphine und Schildkröten Bootstour Santubong Nationalpark Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Unser letzte Tag auf Borneo und wir sahen Irrawaddy Delfine, eine riesige Qualle und frisch geschlüpfte Baby Schildkröten…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (20/21) – Santubong Nationalpark: Irravady Delfine, Mangroven und die Schildkröteninsel.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (19/21) – Bako Nationalpark: Yeah!!! Wir haben Nasenaffen in freier Wildbahn gesehen!

Nasenaffen im Bako Nationalpark Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Nasenaffen in freier Wildbahn, das ist ein Erlebnis, was auf einer Borneoreise nicht fahlen darf. Im Bako Nationalpark wirst Du sicher Glück haben! Ansonsten gibt es verwunschene Dschungelpfade zu entdecken und inden Mangroven die süßen Schlammspringer und Winke-Krebse zu beobachten…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (19/21) – Bako Nationalpark: Yeah!!! Wir haben Nasenaffen in freier Wildbahn gesehen!

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (18/21) – Santubong Nationalpark: Das dunstig düstere Permai Rainforest Resort & unser Baumhaus.

Baumhaus Permai Rainforest Resort Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Wir übernachten in einem Luxus-Baumhaus, genießen noch ein paar Tage am dunstigen Strand und entdecken das wirklich sehenswerte Sarawak Cultural Village, ein lebendiges Freiluftmuseum…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (18/21) – Santubong Nationalpark: Das dunstig düstere Permai Rainforest Resort & unser Baumhaus.
Mai 16th, 2017

Schlagwörter: , ,

Borneo / Sarwak, Backpacking mit Kind (14/21) – Sibu: Die Pagode des Tua Pek Kong Tempels, ein neues Tattoo und wir futtern uns durch den Nachtmarkt.

Tattoo Sibu Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

In Sibu haben wir großes Glück mit unserem sauberen, modernen und günstigen Li Hua Hotel, wir erklimmen die sieben stöckige Pagode des Tua Pek Kong Tempels, ich bekomme ein neues Tattoo und dann schlagen wir uns die Bäuche auf dem Nachmarkt voll. Was für ein herrlicher Tag!…

weiterlesen Borneo / Sarwak, Backpacking mit Kind (14/21) – Sibu: Die Pagode des Tua Pek Kong Tempels, ein neues Tattoo und wir futtern uns durch den Nachtmarkt.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (13/21) – Pa Lungan: Traumhafte Natur, Reisfelder, so viele Tiere & eine schweißtreibende blutegelreiche Hügelbesteigung.

Wandern Batu Ritung Lodge Kelabit Highlands Pa Lungan Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Nach einem Blutegelreichen Aufstieg erhielten wir einen herrliche Ausblick auf das Dorf Pa Lungan und die umliegenden Reisfelder. Was für ein wunderbarer Ort, um die Menschen der Kelabit Higghlands kennen und lieben zu lernen…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (13/21) – Pa Lungan: Traumhafte Natur, Reisfelder, so viele Tiere & eine schweißtreibende blutegelreiche Hügelbesteigung.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (12/21) – Pa Lungan: Kräuterwanderung im Dschungelsupermarkt – wir ernten Flussfarn, eine riesige Bambussprosse und angeln leckere Fische.

Angeln Batu Ritung Lodge Kelabit Highlands Pa Lungan Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Es ist der Wahnsinn, was man alles aus dem Dschungel essen kann. Wie viele Früchte und Blätter, den Flussfarn, Bambussprossen und wilder Koriander. Wasser kann man aus den Wurzeln der Sagopalme trinken. Dazu angeln wir jede Menge kleine Fische und unsere Gastmutter zaubert abends aus all diesen Schätzen des Dschungels ein wahres Festmahl…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (12/21) – Pa Lungan: Kräuterwanderung im Dschungelsupermarkt – wir ernten Flussfarn, eine riesige Bambussprosse und angeln leckere Fische.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (11/21) – Pa Lungan: Batu Ritung Lodge, ein Spaziergang mit Nabun zu den Megalithen & Sepak Takraw.

Batu Ritung Lodge Kelabit Highlands Pa Lungan Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Die Batu Ritung Lodge in Pa Lungan hat denselben Namen, wie die Megalithen, zu denen wir mit Nabun einen kleinen Spaziergang unternahmen. Und was ist Sepak Takraw? …

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (11/21) – Pa Lungan: Batu Ritung Lodge, ein Spaziergang mit Nabun zu den Megalithen & Sepak Takraw.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (10/21) – Pa Lungan: Nach einer abenteuerlichen Bootsfahrt erreichen wir das Ende der Welt, das friedliche Dorf Pa Lungan.

Kelabit Highlands Pa Umor Boot Pa Lungan Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Nach einer abenteuerlichen Bootsfahrt, weil wir immer wieder auf Sandbänken auflaufen, erreichen wir Pa Lungan. Allerdings nicht ohne einer schweißtreibenden Wanderung mit unseren großen Rucksäcken. In Pa Lungan wohnen wir mit unseren herzlichen Gasteltern in der Batu Ritung Lodge. Ein wenig stellt sich hier mein geliebtes „ich bin am Ende der Welt“ – Gefühl ein. Was für ein paradiesisches Fleckchen Erde…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (10/21) – Pa Lungan: Nach einer abenteuerlichen Bootsfahrt erreichen wir das Ende der Welt, das friedliche Dorf Pa Lungan.

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (9/21) – Pa Umor: Die Gem`s Lodge & fleischfressende Pflanzen.

Gem`s Lodge Kelabit Highlands Pa Umor Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Die freundliche Gem`s Lodge in Pa Umor ist ein gemütlicher, ruhiger Platz an einem Fluss und sicher ein guter Ausgangspunkt für eine Weiterreise nach Pa Lungan. Uns war es ein wenig zu ruhig, vielleicht wären wir in Bario besser aufgehoben gewesen. Wenigstens gab es jede Menge fleischfressende Pflanzen zu bestaunen…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (9/21) – Pa Umor: Die Gem`s Lodge & fleischfressende Pflanzen.
Mai 12th, 2017

Schlagwörter: , ,

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (8/21) – Bario: Wir fliegen mit einer Twin Otter in die Kelabit Highlands, jede Menge Reisfelder & das Langhaus Asal.

Reisfelder Kelabit Highlands Bario Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Mit einer Twin Otter, einem 19 Sitzer Flugzeug fliegen wir nach Bario, in die Kelabit Highlands. Hier werden wir eingeladen das Langhaus Asal zu besichtigen und fahren durch die Reisfelder, auf der Ladefläche des Pickups unserer Gastfamilie in den Sonnenuntergang…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (8/21) – Bario: Wir fliegen mit einer Twin Otter in die Kelabit Highlands, jede Menge Reisfelder & das Langhaus Asal.
Mai 11th, 2017

Schlagwörter: , ,

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (2/21) – Kuching: Frei lebende Orang-Utans im Semenggoh Wildlife Rehabilitation Center

Semenggoh Wildlife Rehabilitation Center Kuching Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Wir haben zwei Orang-Utans auf unserem Tagesausflug ins Semenggoh Wildlife Reservation Center gesehen. Vielleicht hast Du mehr Glück! Von Kuching aus problemlos zu erreichen, entweder mit dem Taxi oder dem öffentlichen Bus K6…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (2/21) – Kuching: Frei lebende Orang-Utans im Semenggoh Wildlife Rehabilitation Center
Mai 10th, 2017

Schlagwörter: , ,

Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (1/21) – Kuching: Graffiti auf Borneo und eine unvergessliche Sonnenuntergangs-Bootstour.

Bootstour Sarawak river Kuching Borneo by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Kuching empfängt uns mit richtig leckerem asiatischen Essen, witzigen Orang-Utan Graffiti, einer Bootstour in den Sonnenuntergang, einer schönen Moschee. Rund um unser günstiges Threehouse B&B Hostel befinden sich jede Menge Kneipen, um den Tag ausklingen zu lassen…

weiterlesen Borneo / Sarawak, Backpacking mit Kind (1/21) – Kuching: Graffiti auf Borneo und eine unvergessliche Sonnenuntergangs-Bootstour.

Schweiz 2013 – Fronalpstock: Zum Sound der Kuhglocken mit dem Sessellift durch die Wolken!

Fronalpstock Restaurant Schweiz by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Ich bin weit rum gekommen, in der Welt, aber hier bin ich zum ersten Mal Sessellift gefahren. Und das war soooo toll. Das müsst ihr unbedingt mal machen! Und dazu diese umwerfende Aussicht! Schweiz: ich komme wieder!!!

weiterlesen Schweiz 2013 – Fronalpstock: Zum Sound der Kuhglocken mit dem Sessellift durch die Wolken!
Mai 9th, 2017

Schlagwörter: , , ,

Schweiz 2013 – Pilatus (2070 m) : Gondelbahn, Luftseilbahn, die steilste Zahnradbahn der Welt & eine Wanderung mit Ziegen und Pilatusdohlen.

Pilatus Schweiz by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Was für ein herrlicher Tag! Mit der Panaorama Gondelbahn gefolgt von der Luftseilbahn geht es hoch auf den Pilatus. Auf dem Blumenpfad zum Tomlishorn gibt es nicht nur seltene Blumen zu sehen, sondern wir können auch die zahmen Pilatusdohlen füttern. Ziemlich müde von der Bergluft fahren wir endlich mit der steilsten Zahnradbahn der Welt wieder vom Pilatus herunter…

weiterlesen Schweiz 2013 – Pilatus (2070 m) : Gondelbahn, Luftseilbahn, die steilste Zahnradbahn der Welt & eine Wanderung mit Ziegen und Pilatusdohlen.
Mai 8th, 2017

Schlagwörter: ,

Rumänien, magisches Transsilvanien (6/6) – Schloss Bran: Wir wandern von Magura nach Bran & treffen nicht auf Dracula.

Schloss Bran Rumänien by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Das Schloss Bran ist sicherlich sehenswert und besonders die eingerichteten Räume mit Bärenfell und bunten Kissen, lassen uns einen Eindruck davon bekommen, wie das Leben auf so einerBurg mal gewesen ist. Ganz besonders schön fand ich aber unsere Wanderung von Magura durch die Berge und an kleinen Höfen vorbei, bis Bran…

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (6/6) – Schloss Bran: Wir wandern von Magura nach Bran & treffen nicht auf Dracula.

Rumänien, magisches Transsilvanien (5/6) – Magura: Ein abgeschiedenes Dorf, die Villa Hermani & eine hölzerne Dorfkneipe am Berghang.

Magura Villa Hermani Rumänien by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Die kleinen Bauernhöfe von Magura liegen in einer herrlichen Hügellandschaft mit vielen Obstbäumen und Schafherden. Beim Ehepaar Kurmes finden wir in der Villa Hermani eine familiäre Unterkunft zum echten Wohlfühlen. Magura ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Wanderung zum sechs Kilometer entfernt liegenden Dracula Schloß Bran.

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (5/6) – Magura: Ein abgeschiedenes Dorf, die Villa Hermani & eine hölzerne Dorfkneipe am Berghang.

Rumänien, magisches Transsilvanien (4/6)) – Lacul Sfanta Ana: Ein Vulkansee & Paniertes Hirn, eine weitere Seltsamkeit Rumäniens!

Paniertes Hirn St. Ana See Rumänien by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Nach einem wirklich guten Frühstück im Landgut Zabola oder Mikes Castle, machten wir einen Ausflug zum St.Ana See (Lacul Sf.Ana). Wir fahren mit unserem Mietwagen über einsame Strassen und konnten, wenn wir gewollt hätten, in einem merkwürdigen Restaurant in den Bergen paniertes Hirn essen. Und natürlich gab es wieder jede Menge Bären-Warnschilder. Wäre ich doch schon […]

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (4/6)) – Lacul Sfanta Ana: Ein Vulkansee & Paniertes Hirn, eine weitere Seltsamkeit Rumäniens!
Mai 6th, 2017

Schlagwörter: , ,

Rumänien, magisches Transsilvanien (3/6) – Zabala / Zabola: Eine Traumhafte Übernachtung auf dem Landgut Mikes Castle! Wunderschön!

Zabola Landgut Mikes Castle Rumänien by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Wie die Grafen von Zabola, leben wir für zwei Tage auf dem herrlichen Landgut von Zabola, oder auch Mikes Castle genannt. Der Garten ist riesig, alles ist alt und wunderschön her gerichtet. Hier findet jeder ein ruhiges Plätzchen…

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (3/6) – Zabala / Zabola: Eine Traumhafte Übernachtung auf dem Landgut Mikes Castle! Wunderschön!

Rumänien, magisches Transsilvanien (2/6) – Sinaia: Schloss Peles, auch hier gibt es Bärenwarnung & der magische Baum von Busteni.

Schloss Peles Sinaia by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Nicht zu Unrecht diente das Schloss Peles für einige Filmkulissen. Es wirkte wahrlich wie ein Märchenschloss. Natürlich auch hier Bärenwarnung. In Busteni entdeckten wir einen magischen Baum, an den man seine Gebete schicken konnte, heilige Energie war deutlich zu spüren, ein wunderbarer Ort für die Feinfühligen unter Euch…

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (2/6) – Sinaia: Schloss Peles, auch hier gibt es Bärenwarnung & der magische Baum von Busteni.

Rumänien, magisches Transsilvanien (1/6) – Sinaia: Schneebedeckte Berge, jede Menge Hunde und Kaulquappensuppe (nie wieder!)

Sinaia Rumänien by Birgit Strauch Shiatsu & Bewusstseinscoaching

Sinaia, eine gemütliche Stadt am Fuße von Schnee bedeckten Bergen. Die vielen Hund ließen mein Herz höher schlagen, musste ich doch meinen zu Hause lassen. Allerdings nie wieder Baby Frog Soup, die war gruselig…

weiterlesen Rumänien, magisches Transsilvanien (1/6) – Sinaia: Schneebedeckte Berge, jede Menge Hunde und Kaulquappensuppe (nie wieder!)

Myanmar, Land der Mönche (6/18) – Sagaing: Ein ganzer Hügel voller Tempel! Die U Min Thonze Caves, die Soon U Ponya Shin Pagode & eine Schule.

Allan Hung Ming Fan School Sagaing by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Unser Fahrer führt uns einen langen Tag lang durch Sagaing, außer der Soon U Ponya Shin Pagode mit herrlicher Aussicht dürfen wir uns auch eine Nonnen-Schule ansehen…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (6/18) – Sagaing: Ein ganzer Hügel voller Tempel! Die U Min Thonze Caves, die Soon U Ponya Shin Pagode & eine Schule.

Myanmar, Land der Mönche (5/18) – Mandalay: Teakholzkloster Bagaya Kyaung in Inwa – ein Besuch, der nachdenklich machte.

Bagaya Kyaung Kloster Inwa Pferdekutsche by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Im Teakholzkloster Bagaya Kyaung wurde ich mal wieder mit der Frage konfrontiert, wie man mit bettelnden Kinder umgeht. Geben oder nicht geben? Leben wir nicht alle im Jetzt? Kann ein Geschenk nicht manchmal ein Wunder bewirken? – Die Kinder von Myanmar sind wirklich toll, weiter geht es zum Hügel von Sagaing, wir besuchen Tempel und Schulen…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (5/18) – Mandalay: Teakholzkloster Bagaya Kyaung in Inwa – ein Besuch, der nachdenklich machte.

Myanmar, Land der Mönche (4/18) – Mandalay: Ein Magischer Sonnenaufgang über dem mystische Taungthaman See und der U Bein Brücke.

Mönch U Bein Brücke Mandalay Sonnenaufgang by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Eine magische Sonnenaufgangs und Tagesbeginn Stimmung am Taungthaman See und der U Bein Brücke. Wenn ihr mal dort seit, dann wählt den Sonnenaufgang. Ich fand es viel ruhiger und mystischer, als den Sonnenuntergang, den sicherlich mehr Besucher wählen…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (4/18) – Mandalay: Ein Magischer Sonnenaufgang über dem mystische Taungthaman See und der U Bein Brücke.

Myanmar, Land der Mönche (3/18) – Mandalay: Kuthodaw Pagode, das größte Buch der Welt & Mahamuni Pagode, ein Buddha badet in Gold & Shoppingparadies für Außergewöhnliches.

Mahamuni Pagode Mandalay by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Mandalay und seine Tempel und Pagoden, einer schöner als der andere. Es wird nicht langweilig. Und Pagoden wie die Kuthodaw Pagode oder auch der Mahamuni Tempel wabern energetisch richtig. Ich finde es brutzelt richtig. Man spürt die Energie, mit der diese Orte von all den betenden Menschen aufgeladen wurde. Und wer buddhistische Utensilien shoppen will, der sollte dies in der Mahamuni Pagode tun, günstig und energetisch aufgeladen…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (3/18) – Mandalay: Kuthodaw Pagode, das größte Buch der Welt & Mahamuni Pagode, ein Buddha badet in Gold & Shoppingparadies für Außergewöhnliches.

Myanmar, Land der Mönche (2/18) – Mandalay: Besuch im Kinderheim, der Mandalay Hill & eine abenteuerliche Mofafahrt.

Sonnenuntergang Mandalay Hill by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Mandalay ist einfach wunderschön, die Vielfalt der Tempel und Pagoden so zahlreich, dass man hier tagelang zubringen kann. Besonders lieb gewonnen habe ich das Kinderheim gegenüber dem Hotel Golden Mandalay, Orlando war auch wieder hier und er lies es sich nicht nehmen, uns wieder eine Führung durch das Heim und die Nähwerkstatt zu geben…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (2/18) – Mandalay: Besuch im Kinderheim, der Mandalay Hill & eine abenteuerliche Mofafahrt.
Mai 2nd, 2017

Schlagwörter: ,

Myanmar, Land der Mönche (1/18) Yangon: Sule Pagode, Bogyoke Markt, ein blinder Passagier & seltsame Innereien.

Hafen Yangon by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

2013 bin ich zum zweiten Mal in Yangon und es rzieht mich noch mehr in seinen Bann, als auf meiner ersten Reise 2012. Die Märkte und Pagoden, die vielen freundlichen Menschen, das fremde Essen… In Yangon gibt es so viel zu entdecken, auch wenn es ganz schön heiß ist…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (1/18) Yangon: Sule Pagode, Bogyoke Markt, ein blinder Passagier & seltsame Innereien.
Mai 2nd, 2017

Schlagwörter:

Myanmar, Land der Mönche (18/18): Hunde Hunde Hunde & ein paar Katzen!

Hunde Welpen in Myanmar Burma by Birgit Strauch Bewusstseinscoaching & Shiatsu

Für all die Hundefreunde und auch die Katzenfreunde unter Euch: So leben Hunde und Katzen in Myanmar. Generell haben sie es in den Klöstern am Besten. Hier wurden sie gefüttert und gut behandelt. Auf der Strasse hat es niemand leicht, aber im Großen und Ganzen machten die meisten Tiere einen guten Eindruck…

weiterlesen Myanmar, Land der Mönche (18/18): Hunde Hunde Hunde & ein paar Katzen!
Mai 1st, 2017

Schlagwörter: