Mit Minicamper & Dachzelt nach Schottland (4): Edinburgh mit Hund – Hundefreundliches Frühstückslokal, Calton Hill & ein Dudelsack-Battle vorm Castle.

Edinburgh mit Hund by Birgit Strauch

Die Einreise nach England und Schottland mit Hund:

Vor der Abreise, also spätestens einen Monat vorher muss man die Tollwut Impfung überprüfen und notfalls erneuern. Dann braucht der Lieblingshund eine maximal 120 und wenigstens 24 Stunden alte Bandwurmbehandlung, auch dokumentiert im Heimtierausweis. Gechipt muss er auch sein & braucht natürlich einen Heimtierausweis! Hier ein Link zu einer Seite fürs Reisen mit dem Hund, die ich sehr mag:
https://www.travel4dogs.de/einreise-england.html

Übrigens solltest Du alleine ohne zweiten Elternteil mit Kind nach England reisen, dann hab unbedingt eine Vollmacht dabei. Ich wurde bei der Passkontrolle fast nicht durchgelassen. Und Lasse ist schon 14. Außerdem ist England ja noch EU, da hatte ich eine Vollmacht gar nicht gar nicht für nötig gehalten. Gott sein Dank lies sich der Beamte auf einen Anruf beim Vater ein und dieser bestätigte dann dass er von der Ausreise wusste und konnte sich glücklicherweise an das Geburtsdatum erinnern und das reichte dann auch aus. Puh!

Edinburgh mit Hund!

Julia Air BnB Edinburgh

Wir hatten schon im Voraus ein Zimmer bei Julia über Airbnb gebucht. Sie hatten auch einen Hund und sogar einen kleinen Garten in einer ruhigen Vorortgegend. Julia kam zwar aus Bayern, konnte uns aber wundervolle Tipps zum Wandern und entdecken geben, so sind wir durch sie zum Dunnottar Castle und zum Nevis Glen Wasserfall gekommen, aber dazu später.

Das wichtigste für uns: Mit der Tram fahren in Edinburgh mit Hund gar kein Problem! Er braucht weder ein Ticket noch einen Maulkorb. An jeder Station kann man sich im Automaten ein Ticket kaufen. Wir wählten ein Tagesticket und für meinen Sohn ermäßigt, ich weiß, dass es wesentlich günstiger war als in Berlin, aber den genauen Preis habe ich vergessen. Ein Kontrolleur befindet sich im Zug, der kommt dann auch gleich.

Badger & Co

Eines der wenigen hundefreundlichen Restaurants. Und dann auch noch sooo lecker, freundlich und bezahlbar!
https://www.badgerandco.com/

Das Castle von Edinburgh

Leider nur ohne Hund erlaubt, dafür fand an diesem Wochenende ein Dudelsackfestival im Park unterhalb des Castles statt. Ja, eine Weile war es auszuhalten 😉

Calton Hill mit Hund

Wenn ihr mit Hund in Edinburgh seid, dann ist der Calton Hill das Ziel, an dem auch er sich wohl fühlen kann. Nun gut, auch hier ist es voll, und kaum Platz, ihn von der Leine zu lassen, aber immerhin. Und die Aussicht auf die Stadt ist wunderschön. Ein paar Möglichkeiten Getränke zu kaufen und ein WC gab es auch. Mir hat der Calton Hill, neben der Altstadt am besten gefallen.

Altstadt von Edinburgh

Am Besten einfach treiben lassen, so entdeckt man die schönsten Orte!

Viele kleine Läden laden zum shoppen ein, hier war auch der Hund nirgends ein Problem.

Bye bye Edinburgh. Über die Queensferry Crossing Bridge:

So geht`s weiter auf unserer England/Schottland Tour

Mit Minicamper & Dachzelt nach Schottland (1): Fähre, links fahren und Wildcampen in England!

Mit Minicamper & Dachzelt nach Schottland (2): Wilde Nordsee an der Robin Hood`s Bay (noch England) & ein Traumstellplatz mit Blick über die Bay!

Mit Minicamper & Dachzelt nach Schottland (3): Wilder weiter Strand im Lindisfarne NP – Budle Bay & Fahrt übers Watt zum Holy Island.

Mit Minicamper & Dachzelt nach Schottland (4): Edinburgh mit Hund – Hundefreundliches Frühstückslokal, Calton Hill & ein Dudelsack-Battle vorm Castle.

Bist Du mit dem Camper unterwegs oder schon mal in Schottland/England gewesen? Wo hat es Dir besonders gut gefallen? Ich freue mich, wenn Du etwas in den Kommentaren teilst!

Hilfreiche Tipps zum Minicamper Leben, findest Du auf meiner Packliste für Minicamper Touren.

Hier habe ich, je nach Jahreszeit zusammen gestellt, was ich auf meinen Touren mit dabei habe. Wie z.B. den Kocher, Toaster, Kühlbox, Power-Station, Tarp, Beleuchtung, Hängematte…

So kannst Du mich und meinen Blog unterstützen:

Wenn Du gerne mal etwas bei Amazon bestellst, dann kannst Du mich und meinen Blog unterstützen, indem Du etwas (es muss kein von mir empfohlenes Produkt sein!) über einen Link von meiner Seitebestellst.

So kannst Du Deine Träume leben, alte Begrenzungen los lassen und frei werden! Gerne unterstütze ich Dich dabei. Du kannst mich auch für Beratungen am Telefon buchen:

Schau doch mal vorbei: Spirituelle Lebensberatung & wie auch Du Deine Träume leben kannst!

Bitte teilen, wenn Dir der Beitrag gefallen hat!


November 19th, 2019

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.