Mit dem Minicamper (26) durchs Erzgebirge (2/6): Das traumhafte Ferienhaus Erna am Waldrand, unsere Wanderung um die Talsperre Rauschenbach & was ist eigentlich Freiheit?

Talsperre Rauschenbach Wanderung by Birgit Strauch

Der erste Morgen im Erzgebirge in Neuhausen!

Dacia Dokker Minicamper im Erzgebirge by Birgit StrauchGut geschlafen habe ich, obwohl der Stellplatz vor dem Haus nicht wirklich eben ist und auch die Straßenlaterne hell strahlte. Aber es war total ruhig und meine Vorhänge lassen kaum Licht durch, auch mein neues Bett ist ein Traum. Ich wache früh auf und koche zum ersten mal einen Kaffee auf dem neuen Regal. Ich war gespannt, ob das alles so funktioniert, denn der Kocher steht nah an Decke und Vorhang, aber der Abstand war perfekt bemessen, da kann nichts passieren.

Ich fühle mich in meinem Dacia Dokker Minicamper immer wie ein Einsiedler in seiner Höhle. Das ist meine Auszeit vom vollen Alltag, von der Welt, die viele Anforderungen an mich hat, meine Praxis, die Kids und der Berliner Alltag. Hier in meiner Höhle kann ich für mich sein, lesen, mich inspirieren lassen, meine Seele fliegen lassen und die Akkus aufladen. Genau das brauche ich, um mich ständig zu entwickeln, meine eigenen Grenzen zu spüren, innerliche Freiheit zu erlangen, immer wieder in ein offenes Herz zu kommen, um dem Leben mutig, angst- und sorgenfrei begegnen zu können. Denn ich will mich nicht von äußeren Umständen bestimmen lassen, ich will selber entscheiden, wie ich mich fühle.

Im Erzgebirge by Birgit StrauchIch möchte glücklich sein und mein Leben lieben, jede Sekunde. Im Alltag verliere ich mich manchmal. Das ist eben mein Weg, mein Prozess. Eines Tages werde ich mein offenes Herz, meine innere Weite auch in jeder Minute meines Alltags aufrecht erhalten. Weißt Du was ich meine? Das ist ein Gefühl der absoluten Freiheit, ganz unabhängig, wie Deine äußere Welt gerade aussieht. Das ist der Moment, in dem Du begreifst, dass der Versuch Kontrolle in Deine Welt/Alltag zu bringen ein Käfig ist, und eine Sisyphus Eigenschaft noch dazu, denn es ist unmöglich die äußere Welt zu kontrollieren. Aber man kann sich frei machen von ihr und sich ein mutiges, offenes Herz erschaffen, welches kein Bedürfnis mehr verspürt, sich zu verschließen. Das ist wahre Freiheit und da will ich hin. Meistens gelingt es mir und für mich sind diese Morgende in meinem Minicamper immer die Zeit, in der ich genau dies übe und es dann hinaus in die Welt trage. (Ist ja schließlich auch mein Job!)

 

Wir haben eine traumhafte Ferienwohnung (Haus Erna) gebucht!

Sie ist so liebevoll eingerichtet und die alten Öfen, herrlich! Im oberen Bereich gibt es zwei Schlafzimmer (wir nutzen nur eines und so zahlen wir 50€/ Nacht und keine extra Gebühren für die Endreinigung), auch gibt es zwei Bäder und eine saubere Küchenzeile mit Herd, Kühlschrank, Toaster, Wasserkocher, Kaffeemaschine und sämtlichen Küchenutensilien zum Kochen. Und die Aussicht ist toll, man kann über ganz Neuhausen blicken! Direkt hinter dem Haus beginnt der Wald, durch den wir gestern nach Seiffen gewandert sind. Für die Hunde ist der Wald und auch der eingezäunte Garten toll. Heute noch war es zu kühl, den Garten zu nutzen, aber in den kommenden Tagen hatten wir Glück mit dem Wetter und der Sommer kam zurück (es ist Mitte September!)

Wenn ihr hier übernachten wollt:

www.ferienhaus-erna-neuhausen.de

Da ich selber so gerne Hörbücher höre und Audible Abonnent bin, mache ich hier mal ein bisschen Werbung für ein kostenloses Probeabo. Falls Du es nicht siehst, hast Du einen guten Werbeblocker :). Du unterstützt mich und meinen Blog natürlich, wenn Du über meine Seite etwas bestellst.

Wir genießen den Garten!

Ich liebe diese Zeiten mit meiner leiblichen Mama. 15 Jahre kennen wir uns nun schon und es war vom ersten Moment sehr vertraut und harmonisch! Ich kann mich nicht erinnern, mich jemals mit ihr gestritten zu haben oder ein ungutes Gefühl gehabt zu haben. Wir können uns ganz herrlich sein lassen, quatschen unheimlich viel und dann auch wieder nicht. Harmonie ist schon das perfekte Wort für die Beschreibung des Zustands zwischen uns!

Und dieser Garten ist perfekt für uns gemacht. Überall saßen süße Frösche. Die sind das Symbol von meiner Mama und mir, seit dem Tag, wo wir uns kennen gelernt haben, denn da hatte sie einen Frosch getöpfert!

 

Die Aussicht vom Haus Erna:

 

Heute starten wir zu unserer ersten Wanderung im Erzgebirge: Es geht einmal um die Talsperre Rauschenbach. 

Die Autofahrt von Neuhausen dauert nur wenige Minuten. An der Talsperre gibt es einen Wanderparkplatz und von hier lässt es sich gut los laufen. Allerdings zuerst biegt man rechts hoch in den Wald hinein ab und lässt die Talsperre im Rücken liegen. So hat man immer wieder zwischen den Bäumen Aussicht ins Tal aufs Wasser. Aber auf dem Rückweg dann finden wir kurz bevor wir die Talsperre erreichen einen Weg zum Wasser. Nehmt Euch Essen und Trinken mit, wir sind an keinem Lokal vorbei gekommen.

Zum Glück gibt es elektrische Zäune!

Die Kühe waren ganz schön neugierig und sie sind so groß!!! Aber ich verstehe sie, muss schon öde sein, den ganzen Tag nur herumzustehen und zu fressen.

 

Unser Weg führt durch Neuwernsdorf:

Nach Überquerung der Brücke sind wir sozusagen auf dem Rückweg:

Möglicher Minicamper Stellplatz mit herrlicher Weitsicht!

Natürlich findest Du alle Etappen unserer Wanderung, den Parkplatz, den Picknickplatz am See und natürlich auch diesen Minicamper Stellplatz auf meiner Karte.

 

Der See ist leider ein Trinkwasserreservoir und somit Baden verboten

Aber für eine Pause am See sind wir glücklich, endlich einen Weg hinunter gefunden zu haben. Und Gabor ist so süß, er liebt Banane, Apfel und sogar rohe Möhren. Das frisst Arya alles nicht, dafür liebt sie frische Brombeeren (wie z.B. am finsteren Loch!)

Eine Himmelsleiter, Birkenwesen & glückliche Kühe:

Ich liebe diese drei Bilder! Birken sind für mich ganz besondere Bäume, sie tragen ihr Wesen nach außen, sie sind so durchlässig und feinfühlig, die Elfchen unter den Bäumen… kannst Du mir folgen? Wenn nicht, dann lese einfach drüber hinweg. Aber die Himmelsleiter ist toll, oder? Das wünscht man sich manchmal, einfach ins unendliche All zu tauchen oder besser schweben! …

Auf der Talsperre Rauschenbach

Lasst Euch durch den Zaun an der Talsperre nicht abschrecken, die Tür lässt sich öffnen, man muss auch keinen Eintritt zahlen oder so. Schön ist es hier, die Aussicht lohnt sich. Was fehlt ist ein gemütliches Kaffee oder so. Aber Seiffen ist nicht weit und so werden wir heute Abend zum Essen dorthin fahren.

 

 

Schläfst Du gerne draußen oder im Minicamper? Was ist Freiheit für Dich? Warst Du schon mal im Erzgebirge? Hast Du Fragen oder Anregungen? Ich freue mich über Deinen Kommentar.

 

Hier kommst Du zu den anderen Erzgebirge – Berichten:

Mit dem Minicamper (25) durchs Erzgebirge (1/6): Stellplatz bei Obercunnersdorf und das bekannte Seiffen mit seinen Holzschnitzereien!

Mit dem Minicamper (26) durchs Erzgebirge (2/6): Das traumhafte Ferienhaus Erna am Waldrand, unsere Wanderung um die Talsperre Rauschenbach & was ist eigentlich Freiheit?

Mit dem Minicamper (27) durchs Erzgebirge (3/6): Abstecher nach Český Jiřetín (Tschechien) & eine Wanderung zur Talsperre Fláje.

Mit dem Minicamper (28) durchs Erzgebirge (4/6): Wanderung durchs magische Schwarzwassertal bei Pobershau – Teufelsmauer, Nonnenfelsen & Katzenstein!

Mit dem Minicamper (29) durchs Erzgebirge (5/6): Wolkenstein – ein mittelalterliches Schloss, die Wolfsschlucht, Eisenbahnwaggons als Pension und die Wolkensteiner Schweiz.

Mit dem Minicamper unterwegs (30) – Rückfahrt vom Erzgebirge (6/6): Meißen- verwinkelte Gassen, alte Gemäuer & eine Traum-Nacht an der Elbe! Das ist es, warum ich so gerne draußen schlafe!

 

Das war mit dabei auf unserer Minicamper Tour durchs Erzgebirge:

 

Öko Lammfell Schaffell weiß 100-110 cm echtes Fell ökologisch gegerbt

Von diesen Fellen habe ich zwei hintereinander auf meiner Matratze liegen. Selbst bei Minusgraden im Auto ist es so schön warm. Am besten funktioniert es mit offenem Schlafsack, also wenn man direkt auf den Fellen liegt. Sie spiegeln ganz fantastisch die eigene Körpertemperatur. Herrlich!

 

6 Stück Magnethaken Haftkraft 34kg

Die perfekte Lösung, um kleinere Dinge anzubringen. Noch ist z.B. die Schnur für meinen vorderen Vorhang damit befestigt und im hinteren Teil des Dokkers meine Hängeaufbewahrung. Auch für den Müllbeutel und Jacken eignen sie sich perfekt. Ich bin wirklich erstaunt, wie viel man an sie ranhängen kann und sie trotz rumpelnder Straßen einfach nicht abfallen.

 

Bialetti Kitty 6 Tassen silber Espressokocher Edelstahl

Mit 6 Tassen sind natürlich Espressotassen gemeint. Mit dem Inhalt der Kanne fülle ich eine von meinen riesigen Kaffeetassen 🙂 Aber lecker! Ich freue mich schon abends auf einen leckeren Kaffee in meinem Camper mit Blick in die Natur und manchmal auch einem fantastischen Sonnenaufgang.

 

Campingaz Kochgerät Bistro 250 S mit Zündsicherung

Seit Beginn der Minicampertouren mein treuer Begleiter. Ich kann so gar nichts negatives über den Kocher sagen. Nur, wenn Du auch vorhast draußen zu kochen, dann sollte ein Windschutz nicht fehlen, sonst dauert es zu lange, bis das Essen fertig ist.

 


Faltbar Aluminium Windschutz, 10 Stücke Outdoor-Aluminium-Windschutz für Campingkocher
Im Sommer macht es einfach Spaß, draußen zu kochen. Nicht immer steht man aber an einem windgeschützten Plätzchen.Das Preis-Leistung-Verhältnis ist absolut optimal bei diesem Windschutz. Und nach unserer Baltikumtour kann ich nur sagen, der Windschutz war perfekt. Durch zwei kleine Drahtstängchen an beiden Enden kann man ihn prima in der Erde befestigen.

SONGMICS Campingstuhl Belastbarkeit bis 140 kg Robustes 600D Oxford-Gewebe

Ich bin sehr begeistert, wie bequem dieser Stuhl ist. Da passt sogar Arya noch mit drauf zum knuddeln. War eine gute Ergänzung zum schon vorhandenen Stuhl.

 

Reisenthel Bottlebag

Um Wasser zu transportieren hatte ich erst einen unhandlichen Kanister und dann diese Flaschentasche. die wirklich die beste Möglichkeit ist. Je nachdem wie lange man unterwegs ist, kann man Flaschen Füllen. Man kann an jeder Tankstelle immer mal wieder eine Flasche nachfüllen (manchmal braucht man eine Tasse zum umfüllen, weil die Flasche nicht unter den Hahn passt). Also ich bin so zufrieden mit dieser Lösung!

 

 

 


September 22nd, 2018

Schlagwörter: , ,
  • Hallo meine „Große“,
    habe gerade den Blog gelesen und bin mal wieder ganz begeistert. Es berührt mich sehr, besonders der Absatz „Wir genießen den Garten“ und kann dir nur aus vollem Herzen zustimmen. In diesem Urlaub waren unsere Gespräche sehr intensiv. Jeder Tag ist ein Gewinn.
    Schön das es dich gibt. Deine Mama

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.